Heinz Müllsammler Millionär

Spread the love
Heinz Müllsammler Millionär
Heinz Müllsammler Millionär

Heinz Müllsammler Millionär – Stephen Hillenburg, ein amerikanischer Meeresbiologe und Trickfilmproduzent, schuf 1998 die Zeichentrickserie SpongeBob Schwammkopf . Seine größte Beliebtheit findet es im deutschsprachigen Raum, aber auch in den USA hat es tiefe Wurzeln.Die Geschichten der Serie drehen sich um das Leben eines Titelschwamms und der anderen Meeresbewohner der Unterwassermetropole Bikini Bottom.

Im Lieferumfang enthalten

Die täglichen Heldentaten von Spoonie Bob Schwammkopf werden in der Serie aufgezeichnet. Sein Arbeitsplatz ist ein Fast-Food-Laden namens Krusty Krab, und dort sowie in der Stadt und ihrer Umgebung erlebt er jede Menge Abenteuer. Beziehungsprobleme und Arbeitsunfälle sind nur zwei Beispiele für reale Szenarien, die als Inspiration für die Serie dienen. Diese Szenarien werden in der Regel absichtlich aufgebauscht, und die Lösung der Meinungsverschiedenheit ist meist ziemlich abwegig oder absurd. Gelegentlich werden auch soziale Themen und Klischees verspottet.

Ort der Veranstaltung

Die Serie spielt hauptsächlich auf dem Meeresboden in einer erfundenen Stadt namens „Bikini Bottom“, in der die Protagonisten und Antagonisten leben. Je nach Folge sind zwischen 500 und 50.000 Menschen in dieser Metropole zu Hause. Es ist auf viele Bezirke und Standorte aufgeteilt. Auch wenn die Stadt ihren Namen ihrer angeblichen Lage am Fuße des Bikini-Atolls verdankt, ist von der Oberfläche aus, wenn überhaupt, nur eine kleine Insel mit drei Palmen zu sehen. Dies wird zum Beispiel deutlich, wenn sich das Licht ändert.

Körperliche Strukturen und regelmäßige Aktivitäten

Obwohl Bikini Bottom eine Unterwasserstadt ist und die Handlung auf dem Meeresboden stattfindet, sind das Wetter und die Umgebung des Ortes unglaublich widersprüchlich. Sie können Strände mit Wasser , blumenförmigen Wolken, Feuer, Regen, Tornados und sogar Schneefall finden.Die Protagonisten stellen eine Vielzahl von Wassertieren dar, darunter Schwämme , Seesterne , Tintenfische , Krabben , Hummer , Kugelfische und Rochen .

Zu den abgebildeten Landtieren gehören Sandy, ein Eichhörnchen, sowie der Meerjungfrauenmann und der Seepockenjunge, zwei Menschen.Anthropomorphe, aufrecht gehende Fische machen die Mehrheit der verbliebenen primitiven Bewohner von Bikini Bottom aus. Wasserlebewesen werden in der Serie in einem animalischen Licht dargestellt. Einige dieser Wasserarten haben sogar landbasierte Gegenstücke, die sie Haustiere nennen können.

Quallen zum Beispiel haben die Form von Bienen und bewohnen Bienenstöcke; Schnecken ersetzen Hauskatzen; Würmer sind Hunde; und Muscheln, nun ja, es gibt einfach Muscheln. Es gibt viele pferdeähnliche Verhaltensweisen und Ähnlichkeiten mit Seepferdchen und Vögeln.

Bezahlen Sie in Bikini Bottom mit dem Shell-Dollar, einer optisch dem US-Dollar ähnlichen Währung. Es scheint, dass die Stadt Teil eines Königreichs ist, in dem König Neptun die oberste Herrschaft hat; Er wird zeitweise als Gott verehrt und verfügt über entsprechende Fähigkeiten. In Bikini Bottom gibt es Bootsmobile, bei denen es sich im Wesentlichen um Motorboote auf Rädern handelt. Darüber hinaus gibt es Taxis, U-Boot-ähnliche Fahrzeuge und Fahrräder mit Schaufelrädern.

Lesen Sie auch dies  Fritz Wepper Verstorben

Primärfiguren

trägt die Show als ihren Protagonisten. Dieser quaderförmige Schwamm hat eine gelbe Farbe und aus seinem Maul ragen Reißzähne. Zu seiner Kleidung gehören ein weißes Hemd, eine rote Krawatte und kurze braune Hosen. Neben seiner angeborenen künstlerischen Begabung verfügt er auch über eine lebhafte Vorstellungskraft und einen Hang zur Naivität. Viele Menschen empfinden SpongeBob aufgrund seines ansteckenden Optimismus, seiner ansteckenden Freude und seines fast überwältigenden Hilfswillens als nervig.

Die zweistöckige Ananas, die er sein Zuhause nennt, ist eigentlich ein Haustier, das er mit seiner miauenden Schnecke Gary teilt. Zu SpongeBobs Lieblingsbeschäftigungen gehören das Springen in Seifenblasen, Karate und Quallenfischen. Er ist ein engagierter und erfahrener Burgerkoch im Schnellrestaurant „Krosse Krabbe“ und bleibt seinem Chef auch dann treu, wenn die Arbeitsbedingungen manchmal unerträglich sind. Seine wiederholten Misserfolge bei der praktischen Fahrprüfung für den Bootsführerschein prägen den Laufwitz der gesamten Serie. Es ist SpongeBobs Schlagwort: „Ich bin bereit!“

Der Autor Patrick Star

Der seit ihrer Kindheit SpongeBobs bester Freund ist ein rosa Seestern mit einem tollpatschigen Verstand. Zusammen mit SpongeBob wohnt er unter einem Felsen, seine Antenne besteht aus einem Rohrstock. Seine Bermudashorts mit hawaiianischem Muster sind in satten Lila- und Grüntönen gehalten. Wenn Patrick eine kleine Arbeit annimmt, kündigt er normalerweise noch am selben Tag, weil er keinen festen Job hat.

Wikipedia und Karriere

Die meiste Zeit verbringt Patrick damit, fernzusehen, zu essen, zu schlafen oder Zeit mit SpongeBob zu verbringen, einem Freund, für den er im Allgemeinen eine Leidenschaft hat – insbesondere für das Quallenfischen. Jedes Mal, wenn er etwas Ungeschicktes oder Langsames tut, geraten SpongeBob oder unschuldige Umstehende in ein schlimmes Szenario. Es scheint, als würde Patrick in einigen Episoden, insbesondere in den neueren, versuchen, hart zu sein.

Ein Thaddäus Quentin mit Tentakel

Ein Uprechts: Der großnasige, graugrüne Tintenfisch namens Thaddäus Quentin Tentacles – der SpongeBob verachtet – erschien ursprünglich in der englischen Version der Serie. Die Figur der Osterinsel, auf der er wohnt, ist zwischen Patrick und SpongeBob eingeklemmt. Thaddäus zeichnet sich durch mangelndes Einfühlungsvermögen aus und ist ein verwöhnter Bengel.

Heinz Müllsammler Millionär

Seine Verachtung für seinen Job als Kassierer im Krusty Krab zeigt sich in seinem offensichtlichen Desinteresse und seinem respektlosen Umgang mit Kunden. Es macht ihm auch Spaß, SpongeBob unangenehme Aufgaben zu übertragen, um ihnen aus dem Weg zu gehen. Neben Selbstporträts und Stilllebenmalereien findet er Freude am ausdrucksstarken Tanz und am Klarinettenspiel.

Lesen Sie auch dies  Silvio Berlusconi Bunga Bunga

Zu Thaddäus Träumen gehört es, berühmt und reich zu werden, sich Haare auf dem Kopf wachsen zu lassen und neben Patrick und SpongeBob neue Nachbarn zu finden. Siegbert Schnösel, ebenfalls ein Oktopus, ist sein Erzfeind und beneidet ihn um Wohlstand und Erfolg.

Alfred E. Krabs

Er ist eine korallenfarbene Krabbe, die die Krusty Krab besitzt und verwaltet. Er ist allgemein als Mr. Krabs bekannt. Ein großes, ankerförmiges Haus ist das Zuhause von ihm und seiner Tochter Perla. Ein blaues Hemd und Jeans sind seine aktuelle Kleidung. Die drei Dinge, die Mr. Krabs beherrschen, sind Geld, seine Tochter und sein Erzfeind Plankton.

Profil und Biografie

Sein wertvollstes Gut ist die Formel für Krabbenburger, ein lokaler Favorit. Mein Gott, Mr. Krabs geht so knapp mit seinem Geld um, dass er seine eigenen Angestellten um ihre erbärmlichen Gehaltsschecks betrügt oder sie bestiehlt. Die andere Seite ist, dass er häufig seiner eigenen Gier zum Opfer fällt.

In der Folge „Geizig bleibt geizig“ zum Beispiel erwägt der Fliegende Holländer, Eugene als Strafmaßnahme in Davy Jones‘ Spind einzusperren. Jedes Mal, wenn er aus Geiz oder weil SpongeBob seine Befehle falsch verstanden hat, etwas selbst tun möchte, schadet oder zerstört sein Geiz sein Lokal.

Plankton, Shawn Sheldon

Er wird am häufigsten „Plankton“ genannt und ist der listige und naive Besitzer des Restaurants Wastebin. Die Grundlage der Figur bilden kleine Krebstiere mit zwei Fühlern und einem einzigen Auge – die Copepoda. Da Planktons Restaurant durchweg enttäuschend war, plant er, das Geheimrezept des Krabbenburgers zu stehlen, in der Hoffnung, mehr Kunden anzulocken.

Um die Formel zu stehlen, bedient sich Plankton häufig ausgefeilter Pläne. Normalerweise vereiteln Mr. Krabs oder SpongeBob ihre Pläne jedoch in letzter Sekunde oder sie scheitern, weil er zu groß und arrogant ist, als ihnen gut tut.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, dass geringfügige Faktoren, die bei der Planung übersehen wurden, zu ihrem Scheitern führen. Gleichzeitig strebt Plankton nach globaler Vorherrschaft. Mr. Krabs und Plankton waren seit ihrer Kindheit beste Freunde, bis Mr. Krabs als armes Kind Krabbenburger an die Schule verkaufte, damit er mit Plankton konkurrieren konnte.

Hallo Karen!

arbeitet als Computer für Plankton und ist ihm gegenüber sowohl sarkastisch als auch treu. Zu Ehren von Stephen Hillenburgs Frau wurde sie benannt. Während Plankton vorgibt, dass Karen ihm Ideen gegeben hat, gibt Karen ihm tatsächlich Ratschläge, wie er an die Krabbenburger-Formel kommt. Karen sagt zu Planktons Versagen und Taten böse und hasserfüllte Dinge, fast wie eine Form der Rache.

Lesen Sie auch dies  Lena Meyer Landrut Mark Forster

Susan „Sandy“ Cheeks

Das mit Hilfe der NASA auf dem Meeresboden heimische Eichhörnchenweibchen ist ursprünglich aus Texas. Die Eiche, in der sie wohnt, steht unter einer biosphärenähnlichen, wetterfesten Glaskuppel. Gleich hinter der Kuppel atmet sie durch einen Raumanzug. Sandy ist hauptsächlich als begabte Technologin und Innovatorin beschäftigt.

Gelegentlich führt sie Verhaltensstudien durch, indem sie die Dorfbewohner beobachtet. Sandy, SpongeBobs Kumpel, ist eine lebhafte und großzügige Seele. Neben Karate und Gewichtheben betreibt sie auch Radfahren und Surfen. Sandys Kuppel lässt SpongeBob und Patrick nur hinein, wenn sie ein Goldfischglas voller Wasser über ihren Köpfen halten.

Hübscher Puff

Diese Kugelfischdame wird oft als „Mrs. Puff“ bezeichnet und ist zufällig auch die Besitzerin der Segelakademie. Sie trägt einen kurzen roten Faltenrock, ein blaues Hemd und einen kleinen blauen Hut und trägt glattes blondes Haar. Die Folge „Crusty Love“ enthüllt, dass Mrs. Puff Witwe ist, weil ihr Mann als Lampe verkleidet war, nachdem er beim Angeln erwischt wurde.

Ihr am wenigsten begabter Schüler ist SpongeBob. Jedes Mal, wenn sie eine Fahrstunde haben, verursacht er schreckliche Unfälle, die ihr ständig das Gefühl geben, hoffnungslos zu sein. Dies irritiert Mrs. Puff, da sie leicht unruhig wird, was zu ihrem charakteristischen kugelfischartigen Blähbauch führt. Darüber hinaus ist SpongeBob für ihre mehrfachen Verhaftungen und Inhaftierungen verantwortlich.

Synchronisation

Ab der 12. Staffel war die Deutsche Synchron in Berlin für die Synchronisation der Serie ins Deutsche verantwortlich, nun übernimmt diese Aufgabe die EuroSync GmbH. Seit 2010 Mike Betz und Sabine Régé-Turo die Dialogregisseure übernahmen, schlossen sich Frank Schröder und Stefan Fredrich mit Matthias Müntefering zusammen, der seit 2002 die Dialogbücher geschrieben hatte.

Zu Beginn des Castings war es immer vorgesehen, dass der Kabarettist Santiago Ziesmer SpongeBob Schwammkopf spielen würde. ObwohlZiesmer war auch die Stimme von Steve Urkel in der US-amerikanischen Sitcom „All Under One Roof“, die ursprünglich in ganz Deutschland besetzt werden sollte, was bedeutete, dass Personen aus Berlin, München oder Hamburg für die Rolle infrage kamen.

Heinz Müllsammler Millionär
Heinz Müllsammler Millionär

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Inhalt ist geschützt !!