Parker Schnabel Vermögen

Spread the love
Parker Schnabel Vermögen

Parker Schnabel Vermögen – Parker In so jungen Jahren hat Russell Schnabel ein Vermögen von mehreren Millionen Euro angehäuft. “Alaska Gold Rush” machte ihn nicht nur berühmt, sondern brachte ihm auch viel Geld ein. In Deutschland können Zuschauer die amerikanisch-britische Doku-Soap auf DMAX sehen. Es mag einige überraschen,

dass diese Show die beliebteste aller Zeiten auf dem Discovery Channel in den Vereinigten Staaten geworden ist. Die Show, die zahlreiche Teams von Goldsuchern bei ihrer Arbeit begleitet, zeigt, dass das Interesse am Goldrausch, wie er im Fernsehen dargestellt wird, so groß ist wie eh und je. Es wird spekuliert, dass Parker Schnabel rund 6,5 Millionen Dollar wert ist.

Die Goldsuche hat Parker Schnabel sehr wohlhabend gemacht.

Durch das Familienunternehmen Schnabel konnte Parker Schnabel schon in jungen Jahren seine Karriere als Produzent starten. Parker, sein Sohn, war gerade 16 Jahre alt, als er anfing, mit einer Gruppe von Goldsuchern zu arbeiten. Schnabels Vater und Großvater erlangten beide als bahnbrechende Goldgräber Berühmtheit.

Sein Vater besitzt Southeast Road Builders, ein Bauunternehmen. Parker ist derzeit jedoch hauptsächlich für den Erfolg seines Berufs verantwortlich. Der jetzige Produzent gründete stattdessen seine eigene Bergbaufirma mit dem Geld, das er für die Hochschulbildung beiseite gelegt hatte.

Sein Erfolg beruht nicht nur auf seiner Rolle in einer Reality-Show des Discovery Channel. Stattdessen wurde er durch seine zahlreichen Goldfunde reich. Berichten zufolge hat er bereits Gold im Wert von über 30 Millionen Dollar gefördert. Aufgrund seiner guten Leistungen als Prospektor in der Reality-Show erhielt er seine eigene vierteilige Serie, in der er die Hauptrolle spielen konnte.

Lesen Sie auch dies  Mois D Kid Vermögen

Überblick

Die Dokumentarserie begleitet mehrere Prospektionsgruppen über mehrere Saisons hinweg bei der Suche und Gewinnung von Seifenlagerstätten in der Yukon River-Region in Kanada. Der Originaltitel in deutscher Sprache wurde für die Pilotfolge verwendet, die auf einem alaskischen Claim stattfand.

Der ursprüngliche Titel „Alaska“ wurde in „Gold Rush“ geändert, da die Show jetzt komplett an anderen Orten gedreht wird. Seit Staffel 2 wird die Show in drei separaten Einrichtungen aufgezeichnet, von denen jede etwas andere Tools verwendet und einen etwas anderen Managementansatz hat.

Parker Schnabel Vermögen : 6,5 Millionen €(geschätzt)

Hier sind sowohl erfahrene Prospektoren als auch Neulinge enthalten. Neben den regulären Herausforderungen des Goldabbaus in der Permafrostzone wird auch der Wettbewerb zwischen den Gruppen untersucht.

Parker Schnabel Vermögen

Die Episoden decken normalerweise die Ereignisse ab, die sich im Laufe einer Woche auf den verschiedenen Claims ereignet haben, und gipfeln im wöchentlichen Goldwiegen. Teilweise bekommen wir auch intime Momente aus dem Leben unserer Bergbauarbeiter zu sehen.

Geschichte

Als Inspiration für die Serie diente ein Beitrag in einem Internetforum. Raw TV suchte nach Material für einen Dokumentarfilm und Todd Hoffman bot seinen Traum an, eine Goldmine in Alaska zu eröffnen. Die Filmcrew war von Todds Vorstellung so begeistert, dass sie sich entschieden, ihn nach Alaska zu begleiten.

Parker gab Tony Beets, wie viel von einem Betrag?

Parker schuldet Tony Beets Steuern nach, weil er die „Scribner Creek“ in den letzten Jahren als Pachtschiff genutzt hat. Es wird geschätzt, dass der junge Schürfer in „Scribner Creek“ Gold im Gesamtwert von etwa 29 Millionen Dollar abgebaut hat. Vermieter Beets forderte 4,5 Millionen Dollar von ihm.

Lesen Sie auch dies  Tom Felton Vermögen

Am Ende von Staffel 9 beschloss er, kein Geber mehr zu sein und stattdessen in seinen eigenen Claim zu investieren. Der junge, ehrgeizige Goldsucher steckt sein ganzes Geld in sein Geschäft. Er besitzt keine Villa, keine Garage voller exotischer Autos oder eine Schiffsflotte. Er gibt relativ wenig von seinem Vermögen für sich selbst aus und setzt alles auf das Wachstum seines Unternehmens.

Der größte TV-Hit aller Zeiten: Alaska’s Gold Rush

Die Serie wird seit 2010 ausgestrahlt. Parker war damals ein junger Spieler und am Anfang seiner Karriere. Parker, den die meisten Leute nur als Enkel des ehemaligen Besitzers der Big Nugget Mine, John Schnabel, kannten, erschien kurz in der Pilotfolge. Parker begann in der zweiten Staffel mit häufigen Fernsehauftritten.

Schließlich brachte er nur sein Bergbauunternehmen auf die Beine. Die Einnahmen aus der Show halfen ihm, eine Weile über die Runden zu kommen. Schließlich ist der Versuch, Gold zu finden, ein kostspieliges Unterfangen mit wenig Aussicht auf Erfolg. In der Zwischenzeit hat Parker Schnabel Gefühle für die Besetzung und das Personal der Show entwickelt.

Unter dem Kamerateam hat er enge Bekannte. Ein Ende der 45-minütigen Serie, die über 226 Episoden hervorgebracht hat, scheint kein Ende in Sicht zu sein. DMAX wird das Debüt der 10. Staffel am 8. Januar 2020 ausstrahlen. Die Koordination zwischen den Kamerateams und den Bergbauunternehmen ist für die erfolgreiche Produktion dieser Fernsehserie unerlässlich.

Schließlich soll das Filmteam nicht in den Bergbaubetrieb eingreifen. Als Ergebnis dieser Entwicklungen ist Parker Schnabel dem Produktionsteam der Show beigetreten. Die Tatsache, dass die Crew 184 Stunden brauchte, um eine Stunde Inhalt für das Fernsehen zu filmen,

Lesen Sie auch dies  Hannes Jaenicke Vermögen

ist ein weiterer Beweis für den enormen Aufwand, der in die Produktion dieser Show gesteckt wurde. Der frühere Vorarbeiter und enge Vertraute von Parker, Rick Ness, machte sich in Staffel 9 selbstständig und ist jetzt Eigentümer und Geschäftsführer

Gründer seines eigenen Goldsuchunternehmens. Die amerikanisch-britische Doku-Soap Gold Rush in Alaska läuft in Deutschland auf DMAX. Es ist die beliebteste Show aller Zeiten auf dem Discovery Channel geworden. Jede Folge begleitet eine andere Goldsucher-Crew bei ihrem täglichen Geschäft.

Es ist die erste Staffel.

Todd Hoffman, der Sohn des Flughafenbetreibers Jack Hoffman, und eine Gruppe seiner Freunde und Familie, die ebenfalls von der Rezession betroffen sind, beschließen, einen Goldclaim in Porcupine Creek zu pachten und dort eine Mine zu errichten. Die folgenden Staffeln unterscheiden sich erheblich von der ersten.

In dieser Saison gibt es nur eine Goldsuchergruppe, und ihre Mitglieder sind unerfahrene Amateure, die bereits ihre eigenen Meinungsverschiedenheiten innerhalb der Gruppe hatten.

Zweites Jahr

In dieser Saison heißen wir zwei weitere Erkundungstrupps in der Liga willkommen. Parker Schnabel,

Parker Schnabel Vermögen
Parker Schnabel Vermögen

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Inhalt ist geschützt !!