Marius Darschin Wikipedia

Spread the love
Marius Darschin Wikipedia
Marius Darschin Wikipedia

Marius Darschin Wikipedia – Die Schauspielerin Ella Endlich und der Medienmanager Marius Darschin haben sich getrennt. Sie hat es nur bestätigt und erklärt, warum.
Die Sängerin Ella Endlich und der Medienmanager Marius Darschin haben sich getrennt. Dem Magazin „Gala“ bestätigte sie später den Bericht: Ich zitiere: „Marius und ich sind zu dem Schluss gekommen, dass es das Beste für uns ist, unsere Wege zu trennen.

“ Der Musiker entschuldigt sich für ihre Trennung: “Die Entfernung zwischen unseren Wohnorten, die häufigen Geschäftsreisen und die zahlreichen Pflichten und Hindernisse, die wir beide in unseren getrennten Karrieren haben, lassen uns wenig Zeit, uns einander zu widmen.” Zeit, sich zu entspannen und die Gesellschaft des anderen zu genießen. Was uns fehlt, ist …“Frühjahr 2018 sind Ella Endlich und Marius Darschin ein Thema. Da “keiner von uns einen neuen Partner hat”, scheinen beide derzeit wieder Single zu sein.

In Anlehnung an das Lied aus „Drei Haselnüsse für Cinderella“ wurde Ella Endlich 2009 unter dem Spitznamen „Kiss me, hug me, love me“ berühmt. Sie und ihr Tanzpartner Valentin Lusin belegten in der 12. Staffel des RTL-Tanzwettbewerbs “Let’s Dance” den zweiten Platz.Siegreich sowohl in der Liebe als auch im Casino! Derzeit ist das Leben von Ella Endlich perfekt. Ihre Auftritte bei “Let’s Dance” erhalten von der Jury regelmäßig Bestnoten, und die Sängerin übt die Routine im Privaten.

Mit Marius Darschin, einem Medienmanager, hat sie kürzlich einen neuen Wegbegleiter gefunden. Das Interview mit „Bunte“ war das erste Mal, dass die 34-Jährige öffentlich über ihren neuen Freund sprach. Ihre erste Begegnung bei einem Konzert in Hamburg im April 2018 beschreibt die Künstlerin als „Bunte“-artig: „Sobald ich das gemerkt habe, hat es für mich Sinn gemacht Platz neben dem faszinierendsten männlichen Begleiter des Abends.

Lesen Sie auch dies  Burckhard Gundlach Wikipedia

” Der 34-Jährige wollte mehr als nur einen One-Night-Stand mit der jungen Dame. Sie ergriff die Initiative, um seine Nummer zu bekommen, und bewies, dass sie wirklich der Inbegriff der selbstständigen Frau ist: “Ich habe ihn nach seiner Nummer gefragt.” Sie verliebten sich auf den ersten Blick und entschieden, dass sie ihr Glück mit niemandem mehr teilen wollten. Angesichts dessen, dass über den Beziehungsstatus des Favoriten bereits spekuliert wurde:

Um die Frage zu beantworten, die von „Let‘s Dance“ gestellt wurde, mussten die beiden entscheiden, ob sie derzeit Single sind oder nicht. Obwohl Marius nur Zuschauer war, verzweifelte er wollte mein Freund sein, damit wir unsere ganze Zeit miteinander verbringen und leidenschaftliche Küsse machen können.” Bis dann, und danke für all die Fische! Zu den Zuschauern bei “Let’s Dance” gehörte auch Marius, der auf der Bühne für seine Ella jubelte.

Außerdem verzaubert der Medienmanager die Sänger im Alltag: „Er hat viel Witz und Humor. Gegenüber „Bunte“ sagt die 34-Jährige, dass sie nicht komplett gegen eine Heirat ist. Allerdings haben sie und Marius noch etwas Zeit, bevor sie den Gang entlang gehen: “Wir genießen jetzt einfach die Zeit, die wir zusammen haben.” Marius Darschin, in den vergangenen zwei Jahren Head of Content Strategy bei TERRITORY, wird im neuen Jahr neuer Geschäftsführer des Unternehmens.

Die Aufgabe des 40-Jährigen sieht vor, die Branded Content Produktion sowohl in Hamburg als auch in München der Agentur zu betreuen. Schließlich werden er und Sandra Harzer-Kux, Geschäftsführerin und Vorstandsmitglied von TERRITORY, gemeinsam die Geschäfte des Unternehmens führen.Der bekannte Content-Stratege ist seit über 18 Jahren in Werbung und PR tätig. Die Anfänge der Karriere verbrachte der gebürtige Aachener als Marketing-Projektleiter bei der Harley-Davidson GmbH.

Lesen Sie auch dies  Inga Kühn Wikipedia

Es folgten Account Management Rollen bei Klaus Küster, Leo Burnett und OgilvyInteractive. Hinzu kamen seine Rolle als Office Manager bei Zum goldenen Hirschen und Head of Brand Strategy bei Opel sowie seine Miteigentümerschaft bei Kemper Kommunikation und die Position als geschäftsführender Gesellschafter der MoKo Sportmarketing GmbH.Der Kommunikationsexperte arbeitet im bayerischen Büro mit Redaktionsleiter Stefan Tillmann zusammen.

Marius Darschin Wikipedia

Tillmann, 38 Jahre alt, leitet seit Anfang des Jahres das Münchener Büro des ZITTY-Verlages und war zuletzt als Chefredakteur des Unternehmens tätig. Aleksandra Solda-Zaccaro, bisherige Leiterin des Münchener Büros, verlässt die Kanzlei im besten Einvernehmen, um sich anderen beruflichen Aufgaben zu widmen.Das charismatische Auftreten von Marius und sein Wissen über Branding und Marketing werden von unschätzbarem Wert sein, wenn wir versuchen, der Geschichte unserer Agentur ein weiteres Kapitel hinzuzufügen.

Vielen Dank an Aleksandra, die unermüdlich daran gearbeitet hat, das Münchener Büro zu eröffnen und aufzubauen. Ich möchte das Beste für.“ sie in den kommenden Jahren “CEO von TERRITORY Soheil Dastyari hatte einige Ansichten. Wenn es um Markenmaterial geht, ist TERRITORY der richtige Partner für Sie. Um Relevanz und Aufmerksamkeit zu erlangen, arbeiten die rund 1.000 Mitarbeiter des Unternehmens mit Enthusiasmus und Überzeugung daran, inhaltliche Bereiche für Unternehmen und ihre Marken zu schaffen und diese dann kontinuierlich mit con zu belebenZelt,

Aktionen und Services. Überall dort, wo Content ein entscheidender Faktor für den Unternehmenserfolg ist, sind wir der beste Partner an Ihrer Seite. Als Mediaagentur, Vermarkter, Handelsexperte, Employer-Branding-Berater und Plattformbetreiber; als Content-Creation-House, Influencer, Social- und Digital-Marketing-Profi, Medienunternehmen und Vermarkter. Wir haben dafür den Begriff „Content to Results“ geprägt. Die deutsche Schlagersängerin Ella Endlich wurde am 18. Juni 1984 in Weimar als Jacqueline Zebisch geboren.

Lesen Sie auch dies  Olivia Kortas Wikipedia

Schon in jungen Jahren hatte die Tochter von Norbert Endlich eine tiefe Wertschätzung für Musik. Nachdem sie 1989 mit ihrer Familie nach West-Berlin gezogen war, gab sie im zarten Alter von elf Jahren ihr Debüt in den Hansastudios, einem berühmten Tonstudio. Als die ZDF-Hitparade eine neue Background-Sängerin brauchte, war sie die erste Wahl.Ihre ersten Chart-Hits hatte sie Ende der 90er mit Singles wie „It’s Funny“ und „My Guy“, während sie unter dem Künstlernamen Junia auftrat.

Marius Darschin Wikipedia
Marius Darschin Wikipedia

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Inhalt ist geschützt !!