Claudia Major Kinder

Spread the love
Claudia Major Kinder
Claudia Major Kinder

Claudia Major Kinder – Nach den Polizeischießereien auf Michael Brown und Eric Garner im Jahr 2014 stieg die Bekanntheit der Gruppe sowie die Zahl der Mitglieder, die sich nach den Vorfällen anschlossen, stark an. 4 Die Artikel wurden von Debbie Elliot vom National Public Radio und Valerie Richardson von der Washington Times verfasst (16. Januar 2018). (21. Dezember 2017, 16:55 UTC), Als Folge der Demonstrationen während des Abspielens der Nationalhymne könnten die Steuervorteile von Louisiana für die New Orleans Saints gefährdet sein.

Erhöhen Sie die Wahrscheinlichkeit, dass die Bundesregierung der Vereinigten Staaten geschlossen wird. worldustrump-s-tweets-erhöht-das-risiko-einer-regierungsschließung-1.3360326. Um Menschen von der illegalen Einreise abzuhalten, sagte Donald Trump im Wahlkampf für das Präsidentenamt, er werde innerhalb des ersten Jahres nach seinem Amtsantritt mit dem Bau einer Mauer entlang der Südgrenze der Vereinigten Staaten beginnen. „Die Mauer ist die Mauer, sie hat sich seit dem ersten Tag, a den ich sie mir vorgestellt, nie verandert oder weiterentwickelt“, schrieb er auf Twitter, und „dass sie war“.

Sharpton hat eine vernichtende Anklage gegen den Präsidenten erhoben und erklärt: „King hat ein halbes Jahrhundert lang eine Bewegung angeführt – eine Bewegung, die die Verwirklichung von Geschlechtsrechten, Beschäftigungsmöglichkeiten, faires Wohnen, Bildungsmöglichkeiten, ein Ende der Rassendiskriminierung und a betonte Schlussfolgerung zur wirtschaftlichen Ungleichheit.”

Sharptons Aussage ist eine vernichtende Anklage gegen den Präsidenten. Sharpton hat seine Kritik am Präsidenten in keiner Weise zurückgehalten. Wir befinden uns im Jahr 2018 an einem Scheideweg, und alles, wofür King so hart gearbeitet hat, wird jetzt wieder aufgefüllt. 6 Claudia Rankine, die sowohl Dichterin als auch Aktivistin ist, ist der Meinung, dass „white supremacist terrorism“ eine der drei ist.

Sie spricht von einem „Versagen der Vorstellungskraft“ und behauptet, dass die Präsenz der weißen Vorherrschaft in den Vereinigten Staaten „unersetzlich“ sei, weil „Weißsein und weiße Vorherrschaft untrennbar miteinander verwoben sind“ und „dieses Land am geschaffen wurde weiße Vorherrschaft.”

Lesen Sie auch dies  Siham El Maimouni Kinder


8 Laut Rankine hat „der weiße Terrorismus die indische Gemeinschaft, die schwarze Gemeinschaft und andere brutalisiert“ im Laufe der Geschichte der Vereinigten Staaten. 9 Zur Zeit der Bush-Regierung argumentierte Rankine, Rassismus sei schuld an dem desorganisierten Vorgehen der Regierung.

Nach dem Hurrikan Katrina und dem Beginn der Obama-Regierung sollten die Kinder von Claudia Major „nicht dazu bestimmt sein, an Orten mit natürlichem Schutz zur Welt zu kommen“, so die Washington Post. Diese Regionen umfassen Berge, Wälder und Flüsse. Ausweis. Er sagte, dass “Mexikaner auf drei Arten für die Mauer bezahlen würden: direkt, indirekt oder über eine längerfristige Amortisation.”

Das sind alles plausible Szenarien. Mexiko ist direkt für die Begleichung der Rechnung für die Mauer verantwortlich. Indirekt wird Mexiko für die Mauer bezahlen. Die Vereinigten Staaten von Amerika erfreuen sich jetzt eines obszönen Handelsüberschusses mit Mexiko in Höhe von 71 Milliarden Dollar.

Eine “Erdnuss”-Ausgabe für Mexiko, wenn man bedenkt, wie viel Geld es von den Vereinigten Staaten einnimmt, verglichen mit den Kosten der Mauer, die auf zwanzig Milliarden Dollar geschätzt werden. ONLINE INDEPENDENT vom 15. Januar, dem Datum der Veröffentlichung Aufgrund seiner Äußerungen über „Shithole-Länder“ dürften Sie einen negativen Eindruck von Trump haben.

http://www.independent.co.uk/news/world/americas/us-politics/trumpmartin-luther-king-jr-day-2018-shithole-comments-evil-racism-denya8161001.html Andere, wie Al Sharpton , zusätzlich zu den eigenen Kindern des Königs, haben in öffentlichen Äußerungen ihre Verachtung für ihren Vater zum Ausdruck gebracht. In ihrem Stück mit dem Titel „I Believe, We Gotta Fear“ argumentieren Emily Temple und Claudia Rankine, dass es für Menschen ganz natürlich ist, manchmal ein gewisses Maß an Besorgnis zu empfinden.

[Zitat erforderlich] Meiner Meinung nach haben wir allen Grund, Angst zu haben. Der Artikel „Ich denke, wir müssen Angst haben“, geschrieben von Claudia Rankine. Sie können den von The Literary Hub am 2. Februar 2018 veröffentlichten Artikel anzeigen, indem Sie auf den folgenden Link klicken: https://lithub.com/claudia-rankine-i-think-we-need-to-be-scared/.

Lesen Sie auch dies  Martin Dibobe Kinder
Patrick Fiori Et Sa Compagne

Rankine verweist auf die Arbeit, die Linda Alcoff geleistet hat, sowohl in Bezug auf die von ihr durchgeführte Studie als auch auf den Kommentar, den sie in ihrem Buch The Future of Whiteness gegeben hat. 10. Als Reaktion auf den Hurrikan Katrina schrieb Rankine den ersten Artikel, der in Citizen veröffentlicht wurde.

Sie erklärt in dem Artikel, dass sie sich gezwungen fühlte, sich als “Bürgerin” zu äußern, da die Ereignisse in New Orleans während der Zeit der Birther-Bewegung einen so erheblichen Einfluss auf sie hatten. Dies lag daran, dass sie während der Birther-Bewegung auftraten. Die Tatsache, dass Rankine sich gezwungen fühlte, sich als „Bürgerin“ zu äußern, veranlasste sie, den Artikel zu schreiben, der Gegenstand dieser Antwort ist.

Das Konzept des weißen Privilegs, oft als weiße Vorherrschaft bezeichnet, wurde als Grundlage beschrieben, auf der unsere Zivilisation errichtet wurde.12 Wie kommen Sie voran? Rankinehabe etwas recherchiert.

13 Sie argumentiert, wie sie es in Citizen:

An American Lyric14 getan hat und weiterhin in ihrer Whiteness-Research15 (einschließlich der Produktion) tut, dass kannibalistische Einstellungen und Handlungen durch den Einsatz von Geschichte und Konfrontation vermieden werden können. Im Kontext von Citizen: An American Lyric14 macht sie diese Aktion.

Die Racial Imaginary Organization ist sowohl ein Museum als auch eine Kunstgalerie. Seine Aufgabe besteht unter anderem darin, “Fragen der Ungerechtigkeit, Ungleichheit und Rechenschaftspflicht” zu untersuchen. Interview mit David L. Ulin, das in The Art of Poetry auf Seite 219 der Paris Review-Ausgaben 1, 8, 20 und Review Percentage, Band 102, Ausgabe 102, enthalten war.

Ein Blick auf das einhundertachtzige PDF. Im Gespräch mit dem Pariser Magazin Twenty Percent fügte Rankine hinzu, dass sie „niemals vergessen“ würde, was andere Leute über „das Verlassen all dieser Leute“ gesagt hätten, zu denen auch Barbara gehörte, und dass sie „nie vergessen“ würde, dass dies etwas war, das passiert war .

Lesen Sie auch dies  Esther Sedlaczek Kinder

“Und so viele Leute in dieser Arena hier kennen Sie und waren schon benachteiligt, also funktioniert es sehr schön für sie”, so Bush weiter. “Und so viele Leute in der Arena hier kennen dich und waren schon benachteiligt.” „Und so viele der Menschen in dieser Arena waren bereits in gefährdete Positionen gebracht worden.“ Laut dem, was Wolf Blitzer über die betreffenden Personen zu sagen hatte, sind sie “so bewaffnet und so dunkel”.

Nach der Lektüre, die Rankine vorbereitet hatte, war eine Zeitspanne für Fragen und Antworten vorgesehen. Anmerkung 7 im Kapitel zu Kapitel 12: Temple Zu ihrer Ehre hat Rankine keinen Versuch unternommen, die Tatsache zu verbergen, dass die Trump-Administration ihrer Meinung nach eine Katastrophe ist und „uns beunruhigen sollte“. Wir haben keine andere Wahl, als Angst vor diesem Regime zu haben und anzuerkennen, dass sie tatsächlich glauben, was sie uns sagen.

Rankine hat keinen Versuch unternommen, diese Tatsache zu verbergen, was ihr zugute kommt. Ausweis. Rankine glaubt, dass Privilegien ein Beweis dafür sind, dass eine Person etwas anstrebt, und aus dieser Idee leitet sie die Wörter „weiße Herrschaft“ und „weißer Vorteil“ ab. Andererseits wurden Individuen der weißen Rasse dazu sozialisiert, von Anfang an an die Idee der weißen Vorherrschaft zu glauben. Einfach, weil sie nicht das gleiche Maß an Kompetenz haben wie der Rest der Menschen.”

Claudia Major Kinder
Claudia Major Kinder

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Inhalt ist geschützt !!