Cillian Murphy Krankheit

Spread the love
Cillian Murphy Krankheit
Cillian Murphy Krankheit

Cillian Murphy Krankheit – Für den Film „Oppenheimer“, der das Leben des schlanken Wissenschaftlers J. Robert Oppenheimer porträtiert, unterzog sich Cillian Murphy einer strengen Diät zur Gewichtsabnahme. Seine Kollegin Emily Blunt erzählte „Extra“ von seinem Tod.Die Schauspielerin Kate Winslet, die in dem Film Oppenheimers Frau Kitty verkörpert, bemerkte: „Er hatte ein so gewaltiges Unterfangen.

Und er war auf etwa eine einzige Mandel pro Tag beschränkt. Er sah so schwach und gebrechlich aus.“ Er aß nur Martinis und rauchte und war dadurch unglaublich dünn. Laut seinem Interview mit The Guardian werden seine Ernährungsstrategien nicht empfohlen. Es ist ungesund, mit sich selbst zu konkurrieren.

Tatsächlich würde ich behaupten, dass das genaue Gegenteil der Fall ist. Er zögerte auch, darüber zu sprechen, wie viel Gewicht er verloren hatte oder welche Lebensmittel er auf Empfehlung eines Ernährungsberaters in Vorbereitung auf die Rolle aufgehört hatte, zu essen.Der Schauspieler hat seit dem Debüt wieder etwas an Gewicht zugenommen und wirkte etwas schwerer als zuvor.

Erfindung und Verbreitung der Atombombe

Der Film kommt am 20. Juli in die deutschen Kinos. Das von Christopher Nolan inszenierte Ensembledrama basiert auf der wahren Geschichte der Arbeit des Physikers Robert Oppenheimer an der Atombombe während des Zweiten Weltkriegs. Mit der kürzlichen Veröffentlichung der sechsten Staffel von Peaky Blinders auf Netflix ist die von der Kritik gefeierte Serie endlich zu Ende.

Wir werden einen weiteren Blick auf Tommy Shelby in einem Spielfilm werfen, doch bevor er seine typische Schirmmütze endgültig an den Nagel hängt, äußerte der Schauspieler, der ihn in der Serie spielte, seine Bedenken hinsichtlich der Rolle.Denn Cillian Murphy hat in einem Interview mit Express UK die mentale und emotionale Belastung, die die Rollenvorbereitung für uns mit sich bringt, aufgeschlüsselt.

Lesen Sie auch dies  Peter Ramsauer Krankheit

Einige Aspekte davon haben den heute 46-jährigen Schauspieler stark belastet, und es waren die wichtigsten.Konkret handelt es sich um eine Person von der Statur von Tommy Shelby. Es ist üblich, dass der Anführer einer britischen Bande physische Gewalt einsetzt, um Streitigkeiten beizulegen. Daher ist es nur passend, dass ein Schauspieler, der einen so furchtbaren Verbrecher darstellt, diese Rolle übernimmt.

Cillian Murphys größter Kritikpunkt an dem gesamten Prozess war der Zeit- und Arbeitsaufwand, der nötig war, um in Form zu kommen. Folgendes sagte er dazu:Ich bin kein körperlich einschüchternder Mensch. Ich muss meine Proteinzufuhr und mein Krafttraining steigern, um meine Ziele zu erreichen.

Es war langweilig und es gefiel mir überhaupt nicht.In Hollywood werden Schauspieler häufig drastisch umgestaltet, um sie an die Charaktere anzupassen, die sie in Filmen und Fernsehsendungen spielen. Finden Sie mit unserem Video heraus, welche Promis die Herzen der Zuschauer erobert haben!

Wie ein echter Gangster aus Birmingham redet er auch wie einer.

Zusätzlich zu seinem durchtrainierten Körper musste Cillian Murphy viel an einem weiteren Markenzeichen von Tommy Shelby arbeiten: seinem Akzent. Da Peaky Blinders in der Stadt Birmingham spielt, musste der Schauspieler den lokalen Akzent lernen, um die Rolle überzeugend spielen zu können.

Um den Akzent zu verbessern, ging er mit Steven Knight, dem Schöpfer der Show und gebürtigen Birminghamer, und seinen Freunden in einem Pub und zeichnete das Gespräch auf.Ich war in Birmingham, verbrachte Zeit mit Steve und seinen Freunden und wir beschlossen, uns das ursprüngliche Garrison Pub anzusehen.

Sie servierten Guinness und ich fing mit meinem Handy Anekdoten und Lieder über Birmingham von den Einheimischen ein. Und dann machte ich mir diese Notizen und übte sie zu Hause, bis ich die Dialekte beherrschte.Der Film „Peaky Blinders“, auf den die Zuschauer natürlich nach dem Serienfinale gespannt sein werden, bildet den Abschluss der Saga um Tommy Shelby und seine Geschwister.

Lesen Sie auch dies  Maddy Cusack Krankheit
Cillian Murphy Krankheit

Es wird frühestens 2024 erscheinen, Sie müssen also etwas Geduld haben. Wie haben Sie sich über dieses Stück gefühlt? Nehmen Sie an der Unterhaltung auf Instagram und Facebook teil, um über die neuesten Kinofilme, Ihre Lieblingsfernsehsendungen und die kommenden Filme und Shows zu sprechen, auf die Sie es kaum erwarten können.

Sie können auch unsere Google News- und Flipboard-Feeds abonnieren. Der tragische Verlust von Helen McCrory lässt Cillian Murphy ungläubig zurück. Im April verlor die ehemalige Harry-Potter-Schauspielerin im Alter von 52 Jahren ihren Kampf gegen ihre Krankheit. Ihr Tod war ein Schock für alle, auch für ihre Lieben und Freunde sowie ihre Kollegen.

Seit Beginn der Dreharbeiten zu „Peaky Blinders – Gangs of Birmingham“ im Jahr 2013 stehen Cillian und Helen regelmäßig gemeinsam vor der Kamera. Jetzt hat er in einem Interview nur freundliche Worte über die Schauspielerin, die Polly spielte, zu sagen.

Tommy Shelby, Pollys Neffe, wird in der BBC-Show vom 45-jährigen Schauspieler gespielt. In einem Interview mit Today FM beschrieb er Helen als „die Matriarchin von ‚Peaky Blinders‘ und meiner Meinung nach meine engste Kollegin in der Serie“. „Ohne Zweifel war sie eine der besten Schauspielerinnen, mit denen ich je zusammenarbeiten durfte“, erklärte Cillian.

Besonders gut gefielen ihm die mit seiner Serientante. Die Tatsache, dass Helen bei den Dreharbeiten zur sechsten und letzten Staffel der Dramaserie nicht mehr dabei sein kann, hat dazu geführt, dass das Projekt nicht mehr möglich istDer Ire war noch deprimierter. Die gesamte Gruppe empfand seine Worte „Wir vermissen sie wirklich“ als eine genaue Widerspiegelung ihrer Gefühle.

Lesen Sie auch dies  Thomas Kretschmann Krankheit

Leben

Ballintemple ist ein Stadtteil in der Grafschaft Cork, wo Cillian Murphy als ältestes von vier Geschwistern aufwuchs. Beide Eltern waren Pädagogen; Sein Vater arbeitete für die für Bildung zuständige Regierungsabteilung und seine Mutter unterrichtete Französisch. Murphy hatte ein aktives Musikleben und komponierte als Kind eigene Lieder.

Da seine Eltern irische Katholiken waren, verbrachte er seine prägenden Jahre in einer religiösen Einrichtung, wo ihn sein Fehlverhalten häufig in Schwierigkeiten brachte. Murphys damaliger Englischlehrer, der irische Dichter und Autor William Wall, sah, dass Murphy wenig Interesse an Leichtathletik hatte und schlug ihm vor, es stattdessen mit der Schauspielerei zu versuchen.

Murphy wurde darauf aufmerksam, hatte aber dennoch vor, seinem Herzen zu folgen und ein Rockstar zu werden.Murphy gründete mit seinem jüngeren Bruder eine Band namens The Sons of Mr. Greengenes und spielte Anfang 20 Gitarre und sang Lead-Gesang.

Leider konnte er 1996 aufgrund finanzieller Engpässe und der Tatsache, dass sein jüngerer Bruder noch immer zur Schule gehen musste, nicht wie erwartet bei einem Londoner Plattenlabel unterschreiben. Infolgedessen wardieBandkeingroßerErfolg.

Cillian Murphy Krankheit
Cillian Murphy Krankheit

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Inhalt ist geschützt !!