Céline Dion Krankheit

Spread the love
Céline Dion Krankheit
Céline Dion Krankheit

Céline Dion Krankheit – Flieg weg, meine Liebe; Da dich nichts retten kann, mache eine letzte Reise. 1995 sang die damals 54-jährige Céline Dion ihrer Nichte Karine solch tiefgründige Worte. Die Schwester Liette, 72, verlor ihre 16-jährige Tochter an einer Stoffwechselstörung namens Mukoviszidose.

Laut“ Bei einem Fernsehauftritt beschrieb die zweifache Mutter des Teenagers die letzten Momente des Teenagers: „Ich habe ihr ins Ohr gesungen, ganz leise. Die Website, die sie benutzte, hieß voici.fr. Die Art und Weise, wie sie uns verlassen hat, war greifbar, und ich konnte es fühlen.“

Darüber hinaus fügte sie hinzu: „Ich habe meine schlafenden Schwestern und meine Mutter durch ein hysterisches Lachen aufgeweckt. Sie wischte sich mit einer kleinen Träne über die Augen und ließ uns lächelnd zurück. Wir waren alle traurig über die Nachricht, aber sie starb im Kreise ihrer Lieben.”

Celine Dion:

Der tragische Verlust hat die Sängerin zutiefst geprägt: Deshalb wurde Céline Dion während der Aufnahme so emotional, dass es ihr zu „wühlmaus“ wurde. Ihr Begleiter als Studiopianist, der 76-jährige Roland Romanelli, erzählte die Geschichte für sie nach. „Gerade als der Refrain des Liedes begann, fing Céline an zu singen. Sie weinte. Wir spielten das Lied noch einmal und sie fing an genau derselben Stelle wieder an zu weinen.“

Seit dem Tod der Großmutter sind viele Jahre vergangen, obwohl diese Krankheit schon damals als unheilbar galt. Mukoviszidose ist eine erbliche Stoffwechselstörung, die durch die Bildung von dickem Schlamm in den Zellen und das fortschreitende Versagen lebenswichtiger Organe gekennzeichnet ist.

In Deutschland gibt es mehr als 8.000 Menschen, die an dieser Krankheit leiden. Jeder der zwanzig Träger des “Mukoviszidose-Gens” ist jedoch vollkommen gesund. Daher ist es entscheidend, die Krankheit so früh wie möglich zu diagnostizieren und zu behandeln, um die Entwicklung von bleibenden Lungenschäden zu verzögern oder zu verhindern.

Lesen Sie auch dies  Sean Gunn Krankheit

Obwohl die Kanadierin von der Tragödie zunächst fassungslos war, wich ihre Trauer bald dem Optimismus. Drei Monate nach der Tragödie, im August 1993, wurde sie zur Schirmherrin der Canadian Mukoviscide Foundation ernannt. Sie bittet oft um Spenden für das Krankenhaus Sainte-Justine, wo ihre Tante gepflegt wurde, und unterstützt die Mukoviszidose-Stiftung finanziell.

Céline Dion musste im Laufe ihres Lebens mehr als nur den Tod ihrer Nichte ertragen. Die Ausnahmesängerin Thérèse verlor 2003 ihren Vater Adhémar (80 Jahre), 2016 ihren Mann René Angélil (73 Jahre) und ihren Bruder Daniel (59 Jahre) sowie Anfang 2020 ihre Mutter Thérèse (89 Jahre). ( 92).

Céline Dion sagte im Oktober 2021, dass sie den Beginn ihrer Mega-Show in Las Vegas verschieben müsse. Eigentlich sollte die Sängerin mit der Megastimme im November auf die Bühne gehen, doch jetzt kann sie wegen einer schweren Krankheit nicht. Ihre Schwester hat Sie gerade über den Gesundheitszustand des Superstars informiert.

Claudette Dion antwortete auf die Kritik der französischen Publikation Paris Match mit den Worten: “Was Ihnen passiert ist, ist schmerzhaft.” Aber es ist nichts Wichtiges, nur ein Muskelkater, sagt sie. Célines Schwester erklärt: „Céline hat nur einen Wunsch: zurück auf die Bühne zu kommen.“

Es könnte jedoch eine Weile dauern, bis wir Céline Dion wiedersehen; sie tritt vielleicht eine Weile nicht auf. Ab sofort wird sich die Familie der Sängerin um sie kümmern; Ihre Schwester Linda wird sich um ihre Zwillingsbrüder Eddy und Nelson kümmern, bis sie geboren sind.

Eine Tournee durch Deutschland ist geplant:

Große Dinge standen dem Interpreten von „My Heart Will Go On“ bevor, der im März und April in 16 Städten in den Vereinigten Staaten und Kanada auftreten wollte. Zumindest gibt es bei den europäischen Fans Grund zum Optimismus.

Lesen Sie auch dies  Sepp Maier Krankheit

Celine ist sich sicher, dass sie die Termine ab dem 25. Mai erleben kann. Auch in Deutschland wird es Auftritte geben. Der fünffache Grammy-Gewinner wird im Juni und Juli in Deutschland an Orten in Mannheim, Berlin, Hamburg, München und Köln auftreten.

Die kanadische Sängerin Céline Dion hat aus gesundheitlichen Gründen alle ihre Europa-Tourneetermine abgesagt. Sie erklärte, was passiert ist, in einer Erklärung, die am Freitag aus der Pariser Konzerthalle La Défense Arena weit verbreitet wurde. Der 54-jährige Sänger sagte: “Es tut mir sehr weh, wegen der Pandemie meine Tourdaten erneut verschieben zu müssen.”

Hier finden Sie Instagram-Inhalte, die passend zum Artikel kuratiert wurden und von der Redaktion sehr empfohlen werden. Sie können ihn mit nur einem Klick erscheinen und verschwinden lassen. Ich stimme auch der Anzeige von Werbung und anderen Inhalten Dritter zu. Auf diese Weise können sensible Informationen an externe Dienste übermittelt werden. In unserer Datenschutzerklärung gehen wir näher darauf ein.

Auf der Bühne kann ich nur stehen, wenn ich in guter körperlicher Verfassung bin. Obwohl ich aufgeregt bin, bin ich noch nicht ganz bereit, wie Dion es ausdrückte. Die sechs geplanten Konzerte in der Pariser Défense Arena werden auf September 2023 verschoben. Ursprünglich sollten Konzerte auch in Deutschland stattfinden.

Bereits im Jahr 2021 klagte Dion über Muskelkrämpfe. Aus diesem Grund sagte die Sängerin im Oktober einen Auftritt in Sin City ab. Die restlichen Konzerte ihrer Nordamerika-Tournee wurden im Januar abgesagtj.

Dion führt in dem Video aus und sagt: „Kürzlich wurde bei mir eine sehr seltene neurologische Störung namens Stiff-Person-Syndrom diagnostiziert; sie betrifft einen von einer Million Menschen.“ Aufgrund seiner Krankheit konnte Dion seine Schläge nicht kontrollieren und starb. Ich kann meinem Tag nicht nachgehen, ohne dass mich diese Ärgernisse belasten.

Lesen Sie auch dies  Rita Süssmuth Krankheit 2020

Die Muskeln einer Person mit Stiff-Person-Syndrom (SPS) neigen dazu, sich unkontrolliert anzuspannen. Menschen mit dieser Krankheit werden zu “menschlichen Statuen”, weil sie zunehmend unbeweglich und stumm werden und eher Statuen ähneln als lebenden, atmenden Menschen. Derzeit gibt es keine Heilung für die Krankheit, obwohl es Möglichkeiten gibt, die Symptome zu lindern.

Céline Dion Krankheit
Céline Dion Krankheit

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Inhalt ist geschützt !!