Zuhause Im Glück Handwerker Gestorben

Spread the love
Zuhause Im Glück Handwerker Gestorben
Zuhause Im Glück Handwerker Gestorben

Zuhause Im Glück Handwerker Gestorben – Die Handwerker-Truppe um Eva Brenner wird nach dem Ende der RTLzwei-Serie „Heim im Glück“ 2019 nicht mehr im Fernsehen zu sehen sein. Und was ist aus den TV-Stars geworden? In den 14 Jahren seines Bestehens hat das „Home in Happiness“-Team unter der Leitung von Architekt John Kosmalla und Innenarchitektin Eva Brenner viel erreicht. Die Baugenies, die durch den großzügigen Einsatz der Freiwilligen unterstützt wurden, waren in der Lage, die Häuser verdienter Familien innerhalb weniger Tage in den Stoff der Träume zu verwandeln.

Installateur Manuel „Manolo“ Novak, Elektromeister Jürgen Bauer, Malermeister Betti Held, Zimmermannsmeister Otto Köhler und viele, viele andere haben alle zu der jahrelangen hervorragenden Arbeit beigetragen, aber Bauleiter Wolfang Hesemann hat sich durch seine Fähigkeiten hervorgetan Behalten Sie unter Druck die Fassung. Nach der Ankündigung der Absage der Show versuchte Eva Brenner, die Zuschauer zu beruhigen

In einem Interview mit „Promipool“ im Januar 2019 verriet sie: „Die Kollegen sind alle selbstständig und verdienen ihren Lebensunterhalt – natürlich stehen wir auch untereinander in Kontakt und die Kollegen setzen jetzt gemeinsam größere Projekte um.“ Die RTLzwei-Mitarbeiter haben schon mehrfach ihre Kompetenz vor laufender Kamera bewiesen, also dürfte die Auftragslage auch ohne Show kein Thema sein.

Die Tatsache, dass mehr als drei Jahre später viele der ursprünglichen Teammitglieder mit ihrem eigenen Unternehmen online ausfindig gemacht werden können, zeigt, dass sie Recht hatte. So hat im sächsischen Chemnitz der Schreiner und Stellmacher Lutz Köhler seinen Betrieb aufgenommen, die Malerin Bettina mit einem Kollegen unter dem Namen „Theo Büttner Malerbetrieb eK Inh. Frau Bettina Held“ und Renovierungsguru Wolfgang Hesemann immer noch aktiv. Brenners nächster Kommentar offenbarte, wie sehr sie ihre Arbeitskollegen vermissen wird: „

Lesen Sie auch dies  Kelly Family Wer ist gestorben

Menschen mit einzigartigen Fähigkeiten und Hintergründen haben sich endlich gefunden und werden ein beeindruckendes Team bilden. Niemand würde diese Verbindungen freiwillig lösen.“Evas Beziehung zu Björn Nolte, einem Architekten, mit dem sie in der Vergangenheit zusammengearbeitet hat, ist nach wie vor stark.Wir hoffen, Wolfgang Hesemann und Co. bei einer zukünftigen Aufführung zu erwischen. Es würde uns große Freude bereiten! Die Produktion der Doku-Soap „Home in Luck“ wurde Ende 2018 mit der Ausstrahlung ihrer letzten Folge am 12. März 2019 eingestellt. So heftig reagierte Eva Brenner.

Im Januar wurde bekannt gegeben, dass die NBC-Comedy-Serie „Home in Happiness“ enden wird. Viele Zuschauer waren von dieser unerwarteten Wendung der Ereignisse überrascht. Die Doku-Soap ist seit 14 Jahren ein Hit bei RTL II-Zuschauern, in denen sie einem Team von Spezialisten dabei zugesehen haben, wie sie heruntergekommene Häuser in nur acht Tagen in friedliche Oasen verwandelten. Nach 16 Staffeln und 230 Folgen waren viele Zuschauer schockiert, als sie erfuhren, dass die Show beendet war.

Wahr genug. Home in Luck wird dieses Jahr keine neuen Folgen veröffentlichen. Ich versichere Ihnen, dass dies keine vorschnell getroffene Entscheidung war“ Auf Facebook beschrieb Eva Brenner, Moderatorin und Innenarchitektin der Show, den Entstehungsprozess der Show.Gemeinsam mit John Kosmalla und Wolfgang Hesemann war sie von Anfang an dabei und hat bei jedem Projekt ihr Bestes gegeben.

Wir haben als Paar alle erdenklichen Schwierigkeiten durchgemacht. Auf unseren schwierigen Baustellen im Innen- und Außenbereich und in der allgemeinen Arbeitswelt. Ein Rückblick auf die Wiederholungen von den Anfängen bis zum heutigen Tag zeigt wirklich, wie weit wir gekommen sind. Anzahl der Schlafzimmer, Größe der Häuser und mögliche Renovierungsarbeiten. Es ist erstaunlich, wie vielen verschiedenen Menschen und Schicksalen wir begegnet sind”, fügte sie hinzu.

Lesen Sie auch dies  Ralf Ab Ins Beet Gestorben

Der nächste Teil ihres Zeugnisses verdeutlicht, wie emotional aufgeladen das Set manchmal werden konnte: „Oh, die Freuden- und Trauertränen, die wir vergossen haben. Wir hatten so viel Spaß zusammen und wir haben so viel gestritten. Die Anzahl der Menschen, die uns geholfen haben und Der Verlust der Möglichkeit, Häuser für einkommensschwache Familien zu renovieren, bedauere ich natürlich sehr, „dass ich vielleicht ein Mitglied meiner „Familie“ nie wiedersehe, weil ich dort „zu Hause“ und glücklich bin

Zuhause Im Glück Handwerker Gestorben

Die 43-jährige Innenarchitektin wurde von „Promipool“ interviewt und verriet, dass sie einige Zeit brauchte, um den Schock zu verarbeiten und zu akzeptieren, dass sich die Situation von selbst gelöst hatte. Fast 14 Jahre nach Erscheinen bleibt „Zuhause im Glück“ für mich ein prägendes Erlebnis. Wir begannen jeden Januar mit der Arbeit auf der Baustelle und blieben bis etwa Mitte November. Jedes TV-Format stirbt irgendwann aus, da war uns klar, dass wir “Zuhause am Glück” nicht ewig weitermachen können.

Durch die zahlreichen herzlichen Momente, die die Crew auf der vorherigen Baustelle geteilt hat, sind wir uns danach noch näher“, so sie weiter. Inzwischen ist die letzte Folge von „Zuhause im Glück“ auf den Bildschirmen zu sehen. Fans bekam eine letzte Chance, eine Familie anzufeuern und den unglaublichen Unterschied zu sehen, den Eva Brenner, Jon Kosmalla und ihr Team von erfahrenen Handwerkern in nur acht Tagen gemacht hatten. Silke und Peter kauften ein Haus für ihre vierköpfige Familie – die beiden entzückenden kleinen Schlingel Lara und Andre, und

die beiden.
Das Haus erfordert umfangreiche Arbeiten, aber sie waren entschlossen, es trotzdem zu ihrem idealen Zuhause zu machen. Peter wurde jedoch vom Pech verfolgt, als bei ihm ein tödlicher Gehirntumor diagnostiziert wurde. Peters Lebenslust war nach einer anstrengenden Strahlen- und Chemotherapie gebrochen und er starb im März 2009. Eine Baustelle, kein gemütliches Zuhause, Silke, Lara und Andre sind allein im Haus.

Lesen Sie auch dies  Wann Ist Hitler Gestorben

Silkes Kollegin Frauke kennt die deprimierende Lage ihres Kumpels. Die 38-Jährige soll jetzt Glück haben, hofft sie. Deshalb spricht sie immer wieder von der „Zuhause im Glück“-Crew.
Sie Eva und John tauchen mit ihrer Crew von Facharbeitern auf und machen sich sofort an die Arbeit, um die laufenden Renovierungsarbeiten innerhalb und außerhalb des Hauses abzuschließen.

Zuhause Im Glück Handwerker Gestorben
Zuhause Im Glück Handwerker Gestorben

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Inhalt ist geschützt !!