Julia-Niharika Sen Partner

Spread the love
Julia-Niharika Sen Partner
Julia-Niharika Sen Partner

Julia-Niharika Sen Partner – Im Januar 2021 schrieb Julia-Niharika Sen ARD-Geschichte, als sie die Gelegenheit erhielt, die 20-stündige Erstausstrahlung der Sendung zu moderieren. Julia-Niharika Sen studierte nach dem Abitur Anglistik und Romanistik. Ihre wahre Berufung fand sie jedoch nach bestandener Staatsprüfung im Fernsehjournalismus und wurde schnell zu einem Begriff in der Branche. Viele Jahre war sie für den Sender NDR tätig, moderierte unter anderem Formate wie „Rund um den Michel“, „Naturnah“ und das „Hamburg Journal“.

Hier entdecken Sie einige Inhalte von woanders (Instagram). Sie können auf eine Schaltfläche klicken, um den Inhalt dieses Anbieters anzuzeigen, und dann erneut darauf klicken, um ihn auszublenden. Seit 2009 berichtet sie auch live aus London für die ARD-Jahressendung „Trooping the Colour“. Es scheint, dass Julia-Niharika Sen neben ihren journalistischen Aktivitäten ein Faible für die königliche Familie hat.

Die „Tagesschau“ hat nach dem Abgang von Jan Hofer einen neuen Moderator:

Julia-Niharika ist seit drei Jahren Teil des Nachrichtenteams der „Tagesschau“. Zuvor hatte sie die Tages- und Abendausgaben gelesen, im Januar 2021 durfte sie erstmals die 20-Uhr-Nachrichtensendung moderieren.

Zusammen mit ihrem Kollegen Constantin Schreiber kündigte sie damit an, die Nachfolge von Jan Hofer anzutreten, der im Dezember seinen Abschied von der „Tagesschau“ bekannt gegeben hatte. Einige externe Inhalte finden Sie hier (Instagram). Sie können auf eine Schaltfläche klicken, um den Inhalt dieses Anbieters anzuzeigen, und dann erneut darauf klicken, um ihn auszublenden.

Um Julia-Niharika Sen zu zitieren: Und das bedeutet Ihr Name:

Als gebürtiger Inder wurde Tapan-Kumar Sen, Julias Vater, in Indien geboren. Er kam 1965 nach Deutschland – zwei Jahre vor der Geburt der „Tagesschau“-Sprecherin – und engagierte sich schnell für den kulturellen Austausch zwischen Deutschland und Indien. Julias zweiter Vorname, Niharika, leitet sich von der Heimat ihres Vaters ab. Er übersetzt auf Hindi mit „Sternradio“.

Lesen Sie auch dies  Lucas Braathen Vater

Lebensstil von Julia-Niharika Sen zu Hause:

Wie die meisten „Tagesschau“-Moderatoren spricht auch Julia-Niharika Sen nicht gerne über ihr Privatleben. Sie und ihr ständiger Begleiter sind in Hamburg zu Hause. Sie haben zwei Kinder zusammen großgezogen: eine Tochter, 35, und einen Sohn, 25. (33). Auf Instagram sind keine Fotos ihres Lebenspartners oder ihrer Kinder zu sehen. Zwei “Tagesschau”-Moderatoren testen ihr Wissen in der ARD-Quizsendung “Wer weiß denn sowas?” am Montagabend, 6. März 2023. Ein Team von Judith Rakers und Bernhard Hocker sowie Julia-Niharika Sen und Elton.

Fans von “Wer weiß denn sowas?” die letzte Woche gezwungen waren, die Show im ROHRE zu sehen (Die Westen berichtete), sollten beruhigt sein: Ihre Lieblingssensation kehrt diese Woche zum regulären Sendetermin zurück. Aber vor allem die Aktionen eines Teammitglieds gehen einigen Quizshow-Zuschauern auf die Nerven.

Julia-Niharika Sen Partner

Moderatoren winken mit einem kurzen „Wer kennt denn sowas?“ ab.Die Zuschauer, die hinter jedem Rateteam sitzen, erhalten am Ende des Spiels wie üblich einen Preis. Judtih Rakers und ihre Kollegin Julia-Niharika Sen, unsere Special Guests, verstanden sich auf Anhieb. Trotz gelegentlicher Meinungsverschiedenheiten liefert Team Elton konsequent ab.

Dies ist ein externer Instagram-Inhalt, der von unserer Redaktion dringend empfohlen wurde. Neben dem Artikel kann er mit einem einzigen Mausklick ein- und ausgeblendet werden. Ich stimme der Anzeige der oben genannten externen Inhalte zu. Dabei können personenbezogene Daten an den Inhaltsanbieter oder Drittanbieter übermittelt werden.

Beim letzten Akt legten Elton und Julia-Niharika Sen ihren gesamten Kartenstapel offen und setzten ihre Gewinne von 2.500 $ frei. Wenn sie die letzte Frage richtig beantworten, wird der gesamte Betrag ihrem Konto gutgeschrieben; andernfalls wird der Betrag abgezogen. Dennoch sind Judith und Bernhard eher konservative Zocker und riskieren nur 502 Euro von insgesamt knapp 2.000 Euro.

Lesen Sie auch dies  Mohammed bin Salman reichster Mensch der Welt

Keine Gruppe ist in der Lage, eine richtige Antwort auf die Frage zu geben. Unglücklicherweise für Bernhard und Judith haben sie an diesem Abend weniger zu verlieren und gehen am Ende als Sieger hervor. Während das Studiopublikum den Sieg mit 24,16 Euro extra pro Zuschauer feiern darf, sind die Heimzuschauer alles andere als begeistert.

Mit den Worten einer Facebook-Nutzerin: „I am for Elton“, bringt die Nutzerin ihre Unterstützung für Elton John zum Ausdruck. Während Bernhard über viel Wissen verfügt, lässt er den Kandidaten nicht viel Freiheit bei der Auswahl ihrer eigenen Kategorien und Antworten. Für mich zeugt das von mangelnder Empathie. Ein anderer Unterstützer sagte dazu: „Hoecker ist schrecklich. Selbst wenn er Recht hat, lässt er seine Kandidaten selten zu Wort kommen. Aber natürlich gibt es andere, die den Komiker unterstützen und seinen Sieg bejubeln.

Während ihr Name indisch klingen mag, war Moderatorin Julia-Niharika Sen geborn in Kiel, und ihr Herz gehört Hamburg. Den größten Teil ihrer Kindheit und Jugend verbrachte die Tochter eines indischen Vaters und einer deutschen Mutter in der norddeutschen Metropole, wo sie auch ihren Weg in die Fernsehbranche fand.

Julia-Niharika Sen schlug einen ungewöhnlichen Weg ein:

Zunächst entschied sich Julia-Niharika Sen für einen Weg abseits der Norm. Mit nur 16 Jahren verließ sie ihr Zuhause und teilte sich mit einer Freundin eine kleine Hütte im Wald. Julia-Niharika gebar ihr erstes Kind, eine Tochter, als sie 20 Jahre alt war; Ihr Sohn kam zwei Jahre später dazu. Um Lehrerin zu werden, schrieb sich Julia-Niharika Sen, damals Mutter von zwei kleinen Kindern, für ein Universitätsprogramm in Englisch, Romanistik und Pädagogik ein. Sie unterstützte auch ihre Familie durch eine erfolgreiche Modelkarriere.

Lesen Sie auch dies  Mohammed bin Salman Newcastle

Studentin, Modeikone und Fernsehmoderatorin:

Doch Model oder Lehrerin zu sein, war nicht das Richtige für die junge Frau, die neue Erfahrungen liebte. Julia-Niharika Sen entschied sich nach bestandener Einbürgerungsprüfung für eine berufliche Veränderung und fand schließlich eine Anstellung beim Norddeutschen Rundfunk. Vor ihrer Rolle als Moderatorin des Hamburger Kulturmagazins „Rund um den Michel“ im Jahr 2006 war sie als Journalistin und Filmemacherin für den NDR tätig.

Drei Jahre später übernahm Julia-Niharika Sen auch die Moderation von „Weltbilder“, ein Jahr später startete sie die erfolgreiche Nachrichtensendung Hamburg Journal. Sen stieß im Frühjahr 2018 zum Moderatorenteam der Online-Nachrichtensendung „Tagesschau-Nachrichten“ von tagesschau24.

Von da an war der Weg zum Flaggschiff der ARD ein Kinderspiel. Am 14. April 2018 debütierte Julia-Niharika Sen in der weltweit beliebtesten deutschen Nachrichtensendung „Tagesschau“ und nur wenige Monate später war sie auch als Abendmoderatorin im deutschen Fernsehen zu sehen.

Riff auf der “Daysschau” Ritter:

Während Julia-Niharika Sen gesagt hat, dass sie ihre Karriere nicht plant und stattdessen tut, was sie will, können die Entwicklungen im September 2020 ohne Zweifel als der nächste große Schritt in ihrer Karriere bezeichnet werden. Es wurde bekannt gegeben, dass Jan Hofer nicht mehr als Ansager des “Tagesschauchefs” fungieren wird und dass Julia-Niharika Sen und Constantin Schreiber ab 2021 als regelmäßige Ansager der Show hinzukommen werden.

rationale Reaktion? „Wow – die „Tagesschau“!? Wow, das ist richtig Gold wert – und Arbeit! Dass Julia-Niharika Sen Nerven hat, ist klar, und ihr Ziel „verbindlich, glaubwürdig und authentisch zu sein“ wird sie als gestandene TV-Moderatorin sicher erreichen.

Julia-Niharika Sen Partner
Julia-Niharika Sen Partner

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Inhalt ist geschützt !!