Prinzessin Madeleine 4. Kind

Spread the love
Prinzessin Madeleine 4. Kind
Prinzessin Madeleine 4. Kind

Prinzessin Madeleine 4. Kind – Eine königlich-schwedische Umarmung ist in Planung! Prinzessin Leonore, Prinz Nicolas und Prinzessin Adrienne sind die Kinder von Prinzessin Madeleine von Schweden und ihrem Ehemann Christopher O’Neill. Jetzt, während der Thanksgiving-Feiertage, hat sich das Mitglied der schwedischen Königsfamilie öffentlich bei der eng verbundenen Gruppe bedankt: Ein Foto von Prinzessin Madeleines bezaubernden Kindern!

Die Tochter des schwedischen Königs hat auf Instagram ein intimes Familienfoto mit ihren drei Kindern und ihren beiden Haustieren geteilt. Madeleine betitelte den Beitrag mit „Ich bin so dankbar für meine kleine Familie“ und einem roten Liebes-Emoji. Adrienne, Nicolas und Leonore trugen alle warme Kleidung und lächelten süß in die Kamera, während sie ihre Hunde Oreo und Teddy kuschelten.

Prinzessin Madeleine nutzt gerne soziale Medien, um ihren Fans einen Einblick in ihr Privatleben zu gewähren. Vor ein paar Wochen postete sie ein wundervolles Foto ihrer für Halloween verkleideten Familie. Madeleine und ihr Mann waren Hippies, Adrienne war ein wunderschönes Einhorn, Leonore war eine Hexe und Nicolas war in seinem „Top Gun“-Pilotenkostüm sehr entspannt.

Zu ihrem Geburtstag haben wir ein brandneues Foto von Prinzessin Adrienne.

Prinzessin, heute ist dein besonderer Tag! Heute ist Adrienne, ein schwedisches Mädchen, fünfter Geburtstag. Prinzessin Madeline hat der Tradition folgend ein frisches Porträt ihrer Tochter geteilt. Das Foto fängt den entzückenden Lockenkopf im hohen Gras neben dem Ufer ein. Niemand weiß, was für eine Geburtstagsfeier Prinzessin Adrienne für sich veranstaltet.

Für Prinzessin Madeleine steht ein Umzug nach Schweden in Planung.

Überraschende Nachrichten kamen am Dienstag aus Stockholm, als der königliche Hof sagte: „Prinzessin Madeleine und Herr Christopher O’Neill haben beschlossen, dass die Familie vorerst in Schweden leben wird.“ Im August werden sie mit ihren zwei Hunden und drei Kindern, Prinzessin Leonore, Prinz Nicolas und Prinzessin Adrienne, nach Stockholm ziehen.

Dort werden die drei Kinder auch den Unterricht besuchen. Adrienne Nesthäkchens erste pädagogische Erfahrung wird sie im Vorschulalter machen. Die schwedische Königsfamilie gibt niemals öffentliche Erklärungen zu persönlichen Ereignissen ab. Dies dürfte jedoch Adriennes letzter Geburtstag in Florida sein. Ihre Ambitionen sind groß.

Dies ist ein großer Erfolg für Prinzessin Madeleine und ihre Lieben. Es ist 13 Jahre her, dass Prinzessin Estelle, Tochter von Königin Silvia und König Carl Gustaf, Schweden ihr Zuhause nennt. Der heute 40-Jährige hat in New York und London gelebt, hat aber nun ein Zuhause in Florida, Vereinigte Staaten von Amerika, gefunden.

Lesen Sie auch dies  Nora Tschirner Kind Vater

Die Kinder von Prinzessin Madeleine und Christopher O’Neill werden zumindest einen Teil ihrer Jugend in Schweden verbringen müssen, um sicherzustellen, dass sie im Falle des Todes eines Elternteils in der Thronfolge bleiben. Der kleine Prinz und die kleinen Prinzessinnen warten sehnsüchtig auf die Rückkehr ihrer Mutter.

Die Kinder fragen immer wieder: „Wann dürfen wir nach Schweden?“ Laut Prinzessin Madeleine vermisst die gesamte Familie Schweden seit einem Jahr. Aller Voraussicht nach wird Prinzessin Adrienne ihren nächsten Geburtstag in Schweden im Kreise ihrer Verwandten verbringen können.

Das Geburtstagskind Leonore wird in einem neuen Porträt von Prinzessin Madeleine gezeigt.

Prinz Nicolas, Prinzessin Adrienne und Prinzessin Leonore waren alle auf einem Thanksgiving-Instagram-Foto ihrer Mutter, Prinzessin Madeleine, zu sehen. In ihrem Brief schreibt sie: „Ich bin so dankbar für meine kleine Familie.“ Die amerikanische Tradition von Thanksgiving ist eine familienorientierte Erntefeier und ein Nationalfeiertag.

Kürbiseinkauf mit Prinzessin Madeleine und ihren beiden Töchtern

Leonore und Adrienne, die Töchter von Prinzessin Madeleine von Schweden, sind zwei sehr reife junge Frauen. Auf Instagram postet die Prinzessin frische Bilder der beiden. Die ganze Bande ging auf eine Farm, um sich Kürbisse anzusehen. Schließlich ist es jetzt Oktober und das bedeutet, dass es an der Zeit ist, die Hallen als Vorbereitung auf Halloween zu schmücken.

Hund aus dem Tierheim findet bei Prinzessin Madeleine ein neues Zuhause

Die schwedische Kronprinzessin Madeleine und ihre Familie haben einen süßen Hund aus einem Tierheim in Miami adoptiert. „Oreo“ ist der Name, den wir unserem pelzigen Kumpel gegeben haben. Die amerikanischen schwarzen Kekse könnten die Inspiration für den Namen gewesen sein. Princess schreibt auf Instagram, dass der neue Hund sie alle zum Lachen bringt und seine sanfte, fürsorgliche Seite offenbart.

Und Teddy, der Hund, freut sich über seine neue Gesellschaft. Leonore und Adrienne durften die schönsten Kürbisse im Beet auswählen. So viele Möglichkeiten machen es schwierig, sich zu entscheiden. Sie hingegen sind witzig, nachdenklich und energisch. Leonore, Nicolas und deine beiden Eltern lieben dich.

Prinzessin Madeleine 4. Kind

Einen schönen Frühling wünsche ich Prinzessin Madeleine und ihren beiden wunderbaren Töchtern

Die Osterferien waren eine wundervolle Zeit für Prinzessin Madeleine und ihre Familie. Auf Instagram teilte sie ein Selfie von sich und ihren Kindern Leonore und Adrienne. Im Hintergrund wird eine große Gartenparty serviert. Dieses schöne Wetter sorgte für einen perfekten Start in den Frühling!

Lesen Sie auch dies  Erzieherin Tötet Kind

Geburtstagskind Adrienne wird von Prinzessin Madeleine unterstützt.

Zu ihrem vierten Geburtstag teilte Prinzessin Madeleine von Schweden einige entzückende neue Bilder ihrer jüngsten Tochter Adrienne. Es zeigt die Prinzessin am Strand, die breit lächelt und einen Kopf voller wunderschöner Locken trägt. Adrienne erscheint auch auf einem Porträt mit ihrer Schwester Leonore und ihrem Bruder NicolaS. „Du bist unser Jüngster, aber du stehst stark auf eigenen Beinen“, schreibt Mama Madeleine stolz neben die Fotos.

Das Geburtstagskind Leonore wird in einem neuen Porträt von Prinzessin Madeleine gezeigt.

Prinzessin Madeleine von Schweden feierte den neunten Geburtstag ihrer Tochter Leonore, indem sie einen süßen Schnappschuss von ihr veröffentlichte. An ihrem Geburtstag sendet sie ihre besten Glückwünsche: „Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an unsere starke und schöne Leonore!“ Auch die kleine Prinzessin auf dem Foto ist pure Magie. In Schweden kommt Prinzessin Madeleine in Feiertagsstimmung.

Die königliche Familie von Prinzessin Madeleine, Prinz Michael, Prinz Nicholas und Prinzessin Adrienne ist in Stockholm. Mit anderen Worten: Die königliche Familie ist über die Feiertage wieder zusammen. Die Prinzessin und ihre Familie erhielten im Vorfeld der wichtigsten Vorbereitungen für den Feiertag die Weihnachtsbäume des Königspalastes.

Die schwedische Prinzessin Madeleine heiratete im Juni 2013 in Stockholm den britischen Bankier Christopher O’Neill. Sie haben die Marke von drei Kindern erreicht. Es war im Jahr 2014, als Prinzessin Leonore das Licht der Welt erblickte, im Jahr 2015 für Prinz Nicolas und im Jahr 2018 für Prinzessin Adrienne. Die ganze Bande überwintert im sonnigen Florida.

Kronprinzessin Madeleine hat nun die Freiheit, sich neuen beruflichen Möglichkeiten zu widmen.

Eltern in Schweden haben es dank des hervorragenden Kindertagesstättensystems des Landes viel einfacher, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen. Eine Pflege über den ganzen Tag ist Standard. Wenn alle Kinder gemeinsam zur Tagesschule gehen und anschließend gemeinsam spielen, muss sich niemand allein fühlen. Denn jedes Kind in Schweden verbringt seine Tage mit Lernen und Spielen in der Schule.

Es ist auch üblich, dass beide Elternteile erwerbstätig sind. Aus diesem Grund kann keine schwedische Frau als „Rabenmutter“ bezeichnet werden, weil ihr Job wichtiger ist als die Mutterschaft. Das kommt auch Prinzessin Madeleine zugute. Die dreifache Mutter verriet Ende Februar ihren bevorstehenden Karrierewechsel. Der Skulpturenpark Millesgrden in einem Vorort von Stockholm gewinnt sie als Sponsorin.

Lesen Sie auch dies  Eva-Maria Lemke 3 Kind

Auch das schwedische Bildungssystem bietet Vorteile.

Auch Madeleines Kinder, Prinzessin Leonore, Prinz Nicolas und Prinzessin Adrienne, werden in gewisser Weise von der Umsiedlung profitieren. Warum? Denn in Schweden haben die Schüler die Freiheit, ohne Notenlast zu lernen. Sie unterliegen keiner kontinuierlichen Bewertung und werden auch nicht quantifiziert. Im normalen schwedischen Bildungswesen gibt es keine siebte oder achte Klasse.

Auch im Unterricht ist Gleichbehandlung wichtig. Im Pflichtschulwesen beispielsweise gibt es keine Unterscheidung zwischen „Real“- und „Sekundarstufe“. Bis zur achten Klasse halten sie zusammen.
Soziales Verhalten wird in der schwedischen Kultur höher geschätzt als akademische Leistungen oder formale Bildung. Dies spiegelt sich im späteren Beruf wider.

Hat die Rückkehr einen Einfluss darauf, wer wem nachfolgt?

Prinzessin Madeleine und ihr Mann können aus verschiedenen Gründen nach Hause zurückkehren, unter anderem im Zusammenhang mit ihren sozialen und intellektuellen Interessen. Königliche Experten spekulieren, dass die Motivation des Paares für diese bedeutende Maßnahme darin besteht, die spätere Thronbesteigung ihrer Kinder sicherzustellen.

Die schwedische Verfassung sieht vor, dass Prinzessin Adrienne, Prinz Nicolas und Prinzessin Leonore nur dann Thronfolgerinnen werden können, wenn sie in Schweden geboren und aufgewachsen sind. Danach erfolgt eine weitere bedeutungslose Rückmeldung in Form von Briefen: Bestehensnoten sind A–E, während Nichtbestehensnoten F sind.

Prinzessin Madeleine und ihre Familie werden hier wohnen.

Für die königliche Familie ist im Sommer 2023 ein Umzug geplant. Madeleine, Chris und ihre Kinder werden sich höchstwahrscheinlich im Stockholmer Stadtteil Stermalms niederlassen. Das Königspaar lässt sich in den Stallungen nieder. Dieses gehobene Viertel Stockholms ist als Stermalm bekannt. In dieser Gegend gibt es viele erstklassige Boutiquen und Restaurants. Dies ist der richtige Ort für Kunst und Nachtleben.

Im Park Humlegrden gibt es einen fantastischen Spielplatz für Kinder. Die königlichen Stallungen, die an schwedische Romantik im Stil von Astrid Lindgren erinnern, erhöhen die Attraktivität des neuen Zuhauses für Kinder. Sogar Prinzessin Madeleine und ihr Mann hatten schöne Erinnerungen an ihre Zeit dort. Nach ihrer Heirat zogen sie 2018 in die Bachstein-Anlage ein.

Prinzessin Madeleine 4. Kind
Prinzessin Madeleine 4. Kind

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Inhalt ist geschützt !!