Emmanuel Macron Vermögen

Spread the love
Emmanuel Macron Vermögen
Emmanuel Macron Vermögen

Emmanuel Macron Vermögen – Der junge und charismatische Emmanuel Macron hat einen Plan, um Frankreich wieder groß zu machen. So wurde er den französischen Wählern bei der Präsidentschaftswahl 2017 vorgestellt. Als er mit einer neuen Partei als Außenseiter gewählt wurde, war das eine bemerkenswerte Leistung. Aber seine Zustimmungswerte mussten während seiner Präsidentschaft über Berge und Täler klettern. Mit seinem Sieg über die Rechtspopulistin Marine Le Pen im April 2022 kann Macron Präsident bleiben.


Aber wer genau ist der oberste Mann der französischen Regierung? Brigitte, seine Frau, ist 24 Jahre älter als er, also wer ist sie? Hatte er Kinder? Alles, was Sie über den französischen Präsidenten wissen müssen, finden Sie hier. Die Person, die sich wahrscheinlich am meisten für Emmanuel Macron interessierte, als er zum ersten Mal in die Politik eintrat, war seine Frau Brigitte. Brigittes Mann ist fast 25 Jahre älter als sie; Das Paar traf sich, als sie seine Lehrerin war. Das Paar hat 2007 trotz einiger felsiger Familiendynamiken den Bund fürs Leben geschlossen.

Die Franzosen haben sich allmählich an dieses unkonventionelle Paar gewöhnt. In der französischen Politik ist Brigitte eine Schlüsselfigur für Macron. Viele beschreiben Brigitte und Emmanuel Macron, das derzeitige Oberhaupt von Frankreich, als ein stoisches und unnachgiebiges Paar. Die First Lady hält in der Öffentlichkeit gerne den Kopf gesenkt, spielt aber hinter den Kulissen eine entscheidende Rolle.

Der Präsident sagte in einem Interview mit dem “Figaro” über sie: “Sie hat viele Kontakte und hört viel.” Ich höre zu, was sie spürt, was sie sagt und was zu ihr gesprochen wird“, erklärte er. Er würde sich auf ihr Urteilsvermögen verlassen. Brigitte Macron ist die rechte Hand des Präsidenten im Weißen Haus, sie ist seine engste Beraterin und der Fels des Präsidenten sein Support-Team.
Anders als ihre Vorgängerin, die Sängerin Carla Bruni-Sarkozy, drängt sie sich nicht ins Rampenlicht. Aber sie ist eine fleißige Biene:

Lesen Sie auch dies  Amouranth Vermögen

Brigitte Macron hilft jungen Erwachsenen in einem Armenviertel von Paris bei der Bildung, hat eine mobile Anti-Mobbing-Einheit für Schulen mitbegründet und antwortet auf zahlreiche Briefe besorgter Bürger. Sie hat in den letzten fünf Jahren über 100.000 erhalten.Die Franzosen haben sich daran gewöhnt, dass ihre beiden Führer fast zwei Jahrzehnte alt sind; während er mit 44 Jahren einer der jüngsten Präsidenten der Welt ist, feiert sie kurz nach der ersten Runde der Präsidentschaftswahlen im April ihren 69. Geburtstag.

Und sie schreibt auf ihre eigene, einzigartige Weise. Brigitte Macron liebt es, in Louis Vuitton und Stöckelschuhen vor dem Spiegel zu stehen und mit ihren frisch verlängerten Haaren zu posieren. Brigitte Macron hat drei Kinder aus erster Ehe und insgesamt sieben Enkelkinder. Obwohl Emmanuel Macron keine eigenen leiblichen Kinder hat, bezeichnet er sie in der Öffentlichkeit als „meine Enkelkinder“ und wurde von seinen begeisterten Fans sogar „Daddy“ genannt.

Emmanuel Macron Vermögen : 1,5 Millionen € (geschätzt)


Für Brigitte Macron war es zu Beginn der Präsidentschaft ihres Mannes schwierig, die alltäglichen Rhythmen des neuen Lebens zu respektieren. Sie beklagte, ihren Neffen nicht von der Schule abholen zu können, und beharrte darauf, gegen den Rat der Sicherheitskräfte täglich mit ihrem Hund Nemo durch Paris spazieren zu gehen.Anekdotisch wird die Bedeutung des Images des Präsidenten durch eine Broschüre veranschaulicht, die das PR-Büro des Élysée mit dem Konterfei des Präsidenten gedruckt hat.

Als Emmanuel Macron sah, dass die Broschüre keine Fotos von ihm und Brigitte enthielt, ließ er sie schnell umstempeln. Emmanuel Macron hat sein Berufsleben in der Finanzbranche begonnen. 2005 wurde er zum Finanzminister befördert. 2008 verließ er die Regierung und begann als Investmentbanker bei Rothschild & Cie. zu arbeiten. Nachdem er als Wirtschaftsberater von Präsident François Hollande gedient hatte, kehrte er im Mai 2012 in die Politik zurück.

Lesen Sie auch dies  Bradley Cooper Vermögen
Emmanuel Macron Vermögen

Er wurde 2014 zum französischen Wirtschaftsminister ernannt. Macron gründete im April 2016, ein volles Jahr vor der Präsidentschaftswahl, seine eigene Partei “La République En March”. Kurz darauf trat er von seinen Ministerämtern zurück, um sich auf die nächsten Wahlen zu konzentrieren. Er kündigte seine Kandidatur im November 2016 an. Vorläufige offizielle Ergebnisse zeigen, dass der liberale französische Präsident Emmanuel Macron die Präsidentschaftswahlen am 24. April mit 58,55 Prozent der Stimmen gewonnen hat.

Trotzdem erhielt er viel weniger Stimmen als bei der Wahl 2017 als er 66,1 % der Stimmen erreichte. Nachdem alle Stimmen der registrierten Wähler ausgezählt wurden, teilte das französische Innenministerium mit, dass Marine Le Pen, die Kandidatin des rechtsextremen Front National, am Sonntagabend 41,45 Prozent der Stimmen erhielt. Zusammenfassend lag die Wahlbeteiligung bei etwa 72%.


Der französische Präsident ist fünf Jahre im Amt und verfügt über weitreichende Exekutivgewalt. Rund 48,7 Millionen Französinnen und Franzosen waren wahlberechtigt. Zwölf Leute haben vor etwa zwei Wochen in der ersten Runde vorgesprochen. Sozialistische und republikanische Parteien haben eine lange Geschichte schlechter Wahlergebnisse. Sowohl der erste Wahlgang als auch die Stichwahl zeigten, wie tief gespalten die französische Gesellschaft ist.

Wie wohlhabend Emmanuel und Brigitte Macron sind, bleibt ein Rätsel. Macrons monatliche sGehalt als Präsident von Frankreich beträgt etwa 15.000 Euro (brutto). Als Macron 2017 zuletzt zur Wahl stand, gab er ein Jahreseinkommen von 331.000 Euro an. Auch seine Frau Brigitte ist nicht gerade ausgehungert; sie besitzt ein Stück Land in der Küstenstadt Le Touquet. Laut „Vermögenmagazin“ ist Emmanuel Macron 500.000 Euro wert.

Präsident Macron steht seit Beginn des Konflikts in der Ukraine in ständigem Kontakt mit Wladimir Putin. Dies wurde mit berechtigter Kritik aufgenommen; Einige in Frankreich haben gefragt, warum er der Hilfe für sein eigenes Volk keine Priorität einräumt.Macron hat seine Gespräche mit Putin verteidigt und sich nur wenige Tage vor der ersten Runde der französischen Präsidentschaftswahlen erneut gegen Polen ausgesprochen.

Lesen Sie auch dies  Julian F.m. Stoeckel Vermögen

Macron sagte Lesern der französischen Zeitung „Le Parisien“, dass seine vielen Telefonate mit Putin vor und nach der Krim-Annexion durch Russland und dem darauffolgenden Krieg in der Ukraine eine „undankbare“ Rolle im Dialog zwischen den beiden Führern gespielt hätten.

Emmanuel Macron Vermögen
Emmanuel Macron Vermögen

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Inhalt ist geschützt !!