Wie Alt War John Lennon Als Er Erschossen Wurde

Spread the love
Wie Alt War John Lennon Als Er Erschossen Wurde
Wie Alt War John Lennon Als Er Erschossen Wurde

Wie Alt War John Lennon Als Er Erschossen Wurde – Ein Großteil des Viertels der Upper West Side, das das gehobene Wohnhaus Dakota in New York City umgibt, hat ein John-Lennon-Feeling.Bilder des Beatles-Sängers sind in Geschäften und Restaurants zu finden, ein Baum wurde ihm zu Ehren aus Wolle gestrickt, und Fans und Künstler versammeln sich, um Beatles-Songs aufzuführen. Am Dienstag ist es 40 Jahre her, dass Lennon direkt vor dem Dakota erschossen wurde.

Mark David Chapman, ein Texaner Anfang zwanzig, erschoss das Opfer. Während er darauf wartete, dass John Lennon eine Platte signierte, las Chapman „The Catcher in the Rye“ von J.D. Salinger, den er mit nach Dakota gebracht hatte. Chapman wartete, bis der Sänger einige Stunden später wieder in Reichweite kam, bevor er das Feuer eröffnete. Augenzeugen zufolge waren John Lennons letzte Worte vor seinem Tod im Krankenhaus: „Ich wurde getroffen.“

Bis er von der Polizei in Gewahrsam genommen wird, wartet Chapman vor dem Dakota.Auf der ganzen Welt sind die Menschen schockiert und entsetzt über die Nachricht vom Tod von John Lennon, einer Kultfigur in der Welt der Musik und überzeugten Pazifisten. Der fünfjährige Sean Lennon sagte Jahre später in einem Interview: “Es war, als würde ich aus einem Traum erwachen, und seitdem bin ich nie mehr ein Kind gewesen.”

Lennon war gerade einmal 40 Jahre alt, als er zum Kulthelden einer ganzen Generation wurde. Eine große Anzahl von Menschen auf der ganzen Welt wurde von seiner Karriere als Sänger und Songwriter für die Beatles, seinen Solo-Platten und seinen künstlerischen Ereignissen sowohl angezogen als auch polarisiert. Mit 15 gründete er seine erste Band in Liverpool; Nach der Begegnung mit Paul McCartney entwickelte sich diese Gruppe zu den legendären Beatles, deren Songs “A Hard Day’s Night”, “Help!”

Lesen Sie auch dies  Annika Kärsten-Hoenig Sieht Alt Aus

und „All You Need Is Love“ wurden internationale Hits und gelten als Klassiker der Popmusik.Als sich die Beatles 1970 trennten, war Lennon mit seiner Solokarriere und seiner Ehe mit Yoko Ono beschäftigt. Bis zu Lennons Tod wird die New Yorker Existenz der Familie von musikalischen und künstlerischen Bestrebungen und politischem Engagement für den Frieden bestimmt.Chapman, jetzt 65 Jahre alt, verbüßt ​​für den von ihm begangenen Mord eine Haftstrafe von „20 Jahren bis zum Lebensende“ und ist seit seiner Verurteilung in einem New Yorker Gefängnis inhaftiert.

Wie Alt War John Lennon Als Er Erschossen Wurde : 40 Jahre alt

Er hat elf Mal um Bewährung gebeten, jedes Mal abgelehnt teilweise aufgrund von Yoko Onos Widerstand. In zwei Jahren kann Chapman erneut einen Antrag auf Bewährung stellen. Berichten zufolge bedauerte Chapman seine Handlungen in diesem Jahr. „Tut mir leid, ich kann keine Rechtfertigung anbieten. Es war alles zu meinem eigenen egoistischen Ruhm.“Es gibt immer noch Millionen von Menschen auf der ganzen Welt, die Lennon als Kulthelden hoch schätzen.

Vor kurzem, an dem Tag, an dem der Künstler 80 Jahre alt geworden wäre, wurde ihm zu Ehren das Empire State Building in New York blau beleuchtet, und auf der Spitze des Gebäudes war ein Peace-Zeichen zu sehen. Es ist der 8. Dezember 1980 in New York. Die Ermordung von John Lennon. Er ergriff das Organ und versuchte, Blut durch die Muskelkammern des Herzens zu zwingen. Das sagt der diensthabende Chirurg in dieser Nacht im New Yorker Rosevelt Hospital, wo eine weltweit anerkannte Persönlichkeit wegen eines Notfalls behandelt wird.

Lesen Sie auch dies  Anna Katharina Alt
Wie Alt War John Lennon Als Er Erschossen Wurde

Es gab keine Hoffnung: Vier Schüsse aus der 38er-Pistole hatten das Gefäßsystem des Herzens irreparabel zerstört.Hapman bleibt am Tatort, beendet J.D. Salingers „Der Fänger im Roggen“ und lässt sich kampflos verhaften. Er bedauert den Ärger der Polizei. Mark-Experten wissen immer noch nicht viel über David Chapman, der „Catcher in the Rye“ liest, als wäre es eine Offenbarung, während er ein desillusionierter Fan mit einer Persönlichkeitsstörung ist.

Er ist seit 1980 eingesperrt und alle seine Bewährungsanträge wurden abgelehnt. Er fühlt sich schlecht wegen seiner Taten: “Heute sehe ich John Lennon nicht nur als Beatle oder eine berühmte Person, sondern als eine eigenständige Person. Die Nachricht von seinem Tod ist tragisch.”Zeitstempel: Dienstag, 8. Dezember 1980, 23:07 Uhr John Lennon ist die 701. Person, die im Jahr 2018 bisher im Big Apple ermordet wurde.

Er hat sich endlich als Ex-Beatle und globale Musikikone akzeptiert. Beendete die Reha, erhielt die US-Staatsbürgerschaft und veröffentlichte ein neues Album, „Double Fantasy“. John Lennon und Yoko Ono finden New Yorks Anonymität ganz nach ihrem Geschmack. Lennon ist leicht zu erreichen und sich mit ihm zu unterhalten, wenn ein Fan auf ihn zukommt und ihn um ein Autogramm bittet. Das gleiche gilt, als Lennon und Ono gegen 17 Uhr im Studio ankamen. am 8. Dezember 1980, um eine Aufnahmesitzung zu beginnen.

Ein Fan hält Lennon auf dem Weg zu ihrer Limousine an, um seine Unterschrift auf dem Albumcover zu bekommen. Mark David Chapman ist der Name des Fans. So beschrieb ein Augenzeuge den Vorfall: „Chapman klammerte sich nervös an das Plattenalbum, sagte aber nichts; John fragte, ob er es signieren sollte, und Chapman stimmte zu; John signierte das Album, und als er es an Chapman zurückgab, fragte er: „ Ist das in Ordnung?”

Lesen Sie auch dies  Wie Alt Ist Miguel Gaspar

Ein weiteres Nicken von Chapman, und er war weg.” Der einzige Beweggrund des Mark Unknown-Bewunderers David Chapman, John Lennon zu ermorden, war der Weggang. Er hat eine ungesunde Fixierung auf John Lennon. Liebt die Musik der Beatles seit seinem achten Lebensjahr. Er sieht zu Lennon auf. Als Chapman in Lennons Fußstapfen tritt und ein drogenkonsumierender Hippie wird, wendet er sich schließlich der christlichen „Erweckungsbewegung“ zu, um Trost zu finden.

Unter anderem muss er sich mit Lennons Behauptung auseinandersetzen, die Beatles seien bekannter als Jesus. Zuerst ist Chapman so verwirrt von Lennons Großzügigkeit, dass er zögert, mit der Pistole zu zielen. Er behält jedoch die Nähe zu Lennons altem Wohnsitz im Dakota-Gebäude bei. Später am Abend, sobald Lennon aus dem Studio zurückgekehrt ist, wird Chapman seinen Plan ausführen. Er zielt auf den Rücken des Rockstars und feuert fünf Schüsse ab. C

Wie Alt War John Lennon Als Er Erschossen Wurde
Wie Alt War John Lennon Als Er Erschossen Wurde

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Inhalt ist geschützt !!