Tim Bergmann Kinder

Spread the love
Tim Bergmann Kinder
Tim Bergmann Kinder

Tim Bergmann Kinder – 13 Uhr auf der Wrangelstraße mit leichtem Nieselregen. Das Wespennest ist bequem, ebenso wie der Schwenk der Hüften. Tim Bergmann und Jasmin Gerat tanzen allein vor einem türkischen Schneider zum exotischen Sommersound eines stotternden Ghettoblasters.

Und gestern mussten alle zweimal hinschauen, nicht nur Ingo Naujoks. In der ZDF-Produktion „Wohnungstausch und Liebesrausch“ (Berufsbezeichnung) sind Rollenwechsel angesagt. Im Gegensatz zu „Tatort“-Kommissarin Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) kleidet sich Ingo Naujoks nicht wie ein alter Bekannter mit Pullover, Streberschäkel und Geldscheinklammer. Stattdessen gibt Tim Bergman diesmal seinem inneren Nerd nach.

Er hat in vielen Filmen und Fernsehsendungen mitgewirkt und hat einen vollen Terminkalender, was ihn zu einem der besten deutschen Schauspieler macht. Und sicherlich einer der Schönsten. Doch von Tim Bergmann (38) hört man selten etwas, zumindest außerhalb seiner Rollen.

Die Wirkung seiner Arbeit ist etwas, was er zu erreichen hofft. Es lag nicht an seinem Privatleben. Ganz zu schweigen von der unbestreitbaren Attraktivität seines Aussehens. Diese Woche ist Bergmanns “Der kalte Himmel” in zwei Teilen “zu sehen (3.1. und 4.1., jeweils 20.15 Uhr, ARD).

Es ist kein Geheimnis, dass er athletische Koteletts hat. Er ist ein begeisterter Tennis-, Surf- und Marathonläufer. Ähnlich wie bei meiner Reise nach Mallorca vor drei Jahren: „Das war schon ein sehr einzigartiges und außergewöhnliches Erlebnis.“

Er kennt sich mit der Insel bestens aus und sagt: „Ich war schon oft hier. Und das nicht nur privat, sondern auch beruflich.“ Doch Stammkunde ist der Schauspieler trotz vieler Besuche noch immer nicht. Auf die Frage nach seinem Lieblingsurlaubsort sagt er: „Für mich gibt es keinen . Das Beste am Reisen ist, brandneue Orte und Landschaften zu entdecken.”

Wenn es um seine Filmrollen geht, erkundet er ständig neue Wege, um seine Bandbreite zu zeigen. Sein Spektrum an Fähigkeiten umfasst sowohl die gruseligsten Herzensbrecher als auch die urkomischsten Comedians. Seit 1996 mit der Filmkomödie „Echte Kerle“ ist er „Seitdem sein Name weithin bekannt wurde, ist Bergmann aus der deutschen Filmbranche nicht mehr wegzudenken.

Lesen Sie auch dies  Julia-Niharika Sen Kinder

In der deutsch-amerikanisch-spanischen Koproduktion „Camino de Santiago“ drehte er Szenen in Spanien mit A-Prominenten wie Anthony Quinn und Anne Archer. Jetzt ist er in „Die Au Mann Schau – spontan und doch herzlich“ zu sehen das Cuvilliés-Theater in München “vor Augen. In Darin persifliert er unter anderem die Musik des spanischen Popstars Julio Iglesias.

Der kalte Himmel“ (Der kalte Himmel) „Bergmann spielt einen Arzt, der sich Ende der 1960er Jahre mit kindlichen Entwicklungsstörungen beschäftigte. Es stellt sich heraus, dass sein Patient ein sechsjähriger Junge ist, der aufgrund seines ungewöhnlichen Verhaltens von der Gesellschaft isoliert wurde. Dr. Niklas Cromer, der sich als Tim Bergman ausgab, diagnostizierte bei ihm Autismus, eine damals noch relativ unbekannte Störung.

Im gesamten Zweiteiler erweist er sich als analytischer, entschlossener Arzt, der bereit ist, für seine Überzeugungen zu kämpfen. Auch das widerspricht dem aktuellen Trend. Drehzeit ist das Jahr 1967. Dort, wo sein Patient Felix lebt, im ländlichen Südbayern, ist die Bevölkerung eher konservativ. Und nicht bereit, Menschen zu akzeptieren, die anders aussehen oder sich anders verhalten als sie selbst.

Tim Bergmann war begeistert von dem Projekt und sagte: „Der Film bietet auf vielen Ebenen die Möglichkeit, über das menschliche Dasein nachzudenken. Die typische menschliche Reaktion auf das Unbekannte ist vorsichtig und zurückhaltend.

Tim Bergmann Kinder

Es ist eine Herausforderung, auf solche Menschen oder Umstände ehrlich zu reagieren wenn wir nicht darauf vorbereitet sind.” Und wie verhält er sich persönlich? Wahrhaftigkeit mir selbst und meinen Mitarbeitern gegenüber ist ein grundlegendes Bedürfnis meines Berufs.”

Seit den 1960er-Jahren, als er noch nicht geboren war, sei die Welt nicht unbedingt toleranter geworden: „Während der Produktion haben wir gelernt, dass der Umgang mit Autisten auch heute noch schwierig ist. So sehr, dass es für die betroffene Familie unerträglich wird. “

Lesen Sie auch dies  Jessica Boehrs Kinder

Als Niklas Cromer fordert er seine abgestumpften Arztkollegen heraus, um bahnbrechende Forschung zu betreiben. Er ist so idealistisch, dass er bereit ist, seine Karriere für seinen Glauben zu riskieren. Eine Wahl, die Tim Bergman nachvollziehen kann. Seiner Meinung nach würde er es nicht tun, selbst wenn man ihm viel Geld anbieten würde, um seinen Glauben aufzugeben.

Wie kommt er zu seinen eigenen Schlussfolgerungen im Leben? Die Beantwortung dieser Frage hängt von den Besonderheiten der vorliegenden Situation ab. Wenn ich eine Wahl treffe, treffe ich sie eher spontan, aber ich wäge meine Optionen auch sorgfältig ab. Eine Person sollte wissen, was für sie am wichtigsten ist und wie viel sie bereit ist, Kompromisse einzugehen.”

Der kalte Himmel ist auch eine Geschichte von Liebe und Romantik. Die weltgewandte Ärztin und Städterin, gespielt von Christine Neubauer, fühlt sich sofort zu der bescheidenen, aber emotional intensiven und freundlichen Hopfenbäuerin Marie hingezogen.

Sie durchläuft im Laufe des Films eine Wandlung auch von einer mutigen Bäuerin und Mutter zu einer selbstständigen Arbeiterin in Berlin, die sogar in einem Stripclub arbeitet, um sich zu finanzierenr die Arztrechnungen ihres kranken Sohnes.

Arzt und Bauernmädchen sind ein ungleiches Paar, doch sie kommen sich nicht näher. Trotzdem ist klar, dass es nicht länger als eine Nacht sein kann. Eine Situation, die Tim Bergmann sicherlich nachvollziehen kann: Da ich in Niklas’ Schuhen stecke, kann ich seine Beweggründe für seine Entscheidung und seine Anziehungskraft auf diese speziellen Menschen nachvollziehen.

Durch die Begegnung mit Marie und ihrem Sohn ändert sich Niklas’ gesamte Lebenseinstellung. Weil er über diese Entscheidung nachgedacht hat, ist er bereit, die volle Verantwortung dafür zu übernehmen.” Als er merkt, dass der wohlhabende Hochmut und die unrealistische Lebenseinstellung seiner Verlobte sie unvereinbar gemacht haben, verlässt er sie.

Lesen Sie auch dies  Katja Stauber Kinder

Niemand hatte jemals außereheliche Affären im Privaten. Dennoch ist Tim Bergman zweifellos ein Mädchenverrückter. Derzeit lebt er mit seiner Frau, Tänzerin und Choreografin Johanna Richter in München. Ich bin mir sicher, dass das Teilen derselben Werte in jeder Art von Beziehung von Vorteil ist. Ich kann mir zum Beispiel nur schwer vorstellen, mit jemandem zusammenzuarbeiten, der in ethischen und politischen Fragen Ansichten vertritt, die meinen diametral entgegengesetzt sind.”

Trotzdem hat er nicht die Absicht, die Ideen anderer nachzuahmen. Im Film sagt er zu Marie: „Ich sehe deine Gefühle.“ Privat konnte er sich kaum dazu durchringen, etwas zu sagen wie: „Ich finde es etwas fremd, anderen Menschen Größe zuzuschreiben, ihre Qualitäten zu bewundern oder sie als Idol zu verehren. Menschen sind zu einzigartig und zu kompliziert, um als homogene Gruppe behandelt zu werden.”

Jemand, der so viel Zeit wie Tim Bergmann damit verbringt, Autismus für das Set zu erforschen, muss sich privat gefragt haben, wie er mit einer solchen Krise umgehen würde. Derzeit ist Tim Bergman kinderlos.

Denkt er jemals darüber nach, wie es wäre, wenn eines seiner Kinder krank wäre? „Im Allgemeinen muss man aufpassen, dass Angst einen nicht von dem ablenkt, was wirklich wichtig ist. Ein Kind, ob krank oder nicht, würde andere Qualitäten als meine Angst benötigen, wenn ich eine hätte. Im schlimmsten Fall ist sie nur eine egoistische Manifestation von Unwissenheit.”

Tim Bergmann Kinder
Tim Bergmann Kinder

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Inhalt ist geschützt !!