Sophia Thomalla Eltern

Spread the love
Sophia Thomalla Eltern
Sophia Thomalla Eltern

Sophia Thomalla Eltern – Sophia Thomalla ist eine berühmte deutsche Schauspielerin, Moderatorin, Model und It-Girl. Sie wurde am 6. Oktober 1989 in Ost-Berlin geboren. Sophia Thomalla ist die Tochter der Schauspieler Simone Thomalla und André Vetters. Sie wurde in Berlin geboren und wuchs dort die ersten sieben Jahre ihrer Kindheit auf,

bevor sie mit ihrer Mutter nach Köln zog. Nach dem Ende der vierten Klasse zogen sie und ihre Mutter nach Kleinmachnow und im folgenden Jahr nach Gelsenkirchen, wo sie bis zur Scheidung ihrer Mutter von Rudi Assauer Anfang 2009 blieben. Im Herbst 2009 zog sie beruflich zurück nach Berlin Gründe dafür. Im Oktober 2010 zog sie in das Holländische Viertel in Potsdam.

Wie ihre Mutter vor ihr begann Thomalla aus Spaß mit dem Kickboxen. Als sie jünger war, nahm sie an einigen Amateurkämpfen teil. Von 2011 bis 2015 war sie mit Till Lindemann, dem Leadsänger der Band Rammstein, zusammen. Im März 2016 heiratete sie den norwegischen Sänger Andy LaPlegua in Marietta, Georgia, wie von berichtet. Demnach trennten sie sich im Mai 2017.

Im Jahr 2017 war sie mit dem britischen Singer-Songwriter Gavin Rossdale zusammen. Seit Anfang 2019 war sie mit dem deutschen Fußballspieler Loris Karius zusammen. Im Juni desselben Jahres wurde die Trennung öffentlich bekannt gegeben. Im Oktober 2021 gab sie ihre Beziehung mit Tennisprofi Alexander Zverev bekannt.

Im September 2022 postete sie ein Foto ihrer venösen Fehlbildung auf Instagram. Indem sie die Nachricht verbreitet, kann sie vielleicht genug Geld sammeln, um einem kleinen Mädchen in Russland, das an der gleichen Krankheit leidet, in Deutschland eine Behandlung zu ermöglichen.

Lesen Sie auch dies  Sophia Thiel Eltern

Karriere

Von 2007 bis 2009 besuchte sie das Schauspiel-, Tanz- und Gesangsprogramm der Constantin-Schule in Bochum. 2006 gab sie ihr Fernsehdebüt als Tochter von Barbara Rudnik und Henry Hübchen in der ARD-Krimiserie „Commissario“ von Regisseurin Sigi Rothemund Laurenti.2009 bewarb sich Thomalla für „Germany’s Next Topmodel“,

wurde jedoch vor dem Halbfinale aus dem Programm genommen. In der Sat.1-Tagesserie „Eins wie kein“ verkörperte sie von 2009 bis 2010 Chris Putzer. Außerdem gewann sie mit ihrem Partner Massimo Sinató den Titel „Dancing Star“ in der Staffel 2010 von Let’s Dance. Thomalla wurde auf Platz 3 der FHM-Liste der sexiesten Frauen des Jahres 2010 gewählt.

Wie schon ihre Mutter wurde sie porträtiert die deutsche Ausgabe des Playboy. Die Fotos wurden im Mai 2012 veröffentlicht. Laut einer Online-Umfrage ist sie die atemberaubendste Hauptdarstellerin des letzten Vierteljahrhunderts. 2011 war Thomalla Jurorin bei der ProSieben-Show Das PokerStars.de Ass, einem deutschen Talentwettbewerb.

Neben Oliver Beerhenke und Mirco Nontschew gehörte sie 2012 zum Cast der Sat.1-Comedyserie Die Dreisten Drei.Ab 2015 war sie Co-Moderatorin der ProSieben-Sendungen Wok-WM und TV Total Stock Car Crash Challenge. 2015 war sie zusammen mit Gunther Emmerlich zum zehnten Mal Gastgeberin des Dresdner Opernballs.

Thomalla war Teilnehmerin bei Schlag den Star, Wer wird Millionär? und Because They Don’t Know What’s Happening sowie Darstellerin bei Awesome Quiz, Luke! The Greatnight Show und All Against One. 2016 war sie Jurorin bei zwei Wettbewerben, bei denen die besten Tätowierer bzw. besten Tänzer Deutschlands gekürt wurden: Dance Dance Dance von RTL und Pain & Fame von Sixx.

Das Jahr 2016 markierte die Einführung ihrer ersten Schuhkollektion. 2018 war sie Gastgeberin der DMAX-Rennserie Devils Race. Eine Firma, die die Versorgung mit Schotter, Kies und Sand per App organisiert, erhielt im November 2019 Fördermittel von Thomalla und rekrutierte sie als öffentliches Gesicht.

Lesen Sie auch dies  Beutelspacher Fünflinge Eltern Getrennt

Sophia Thomalla Eltern : Simone Thomalla(Mutter von Sophia Thomalla),André Vetters(Vater von Sophia Thomalla)

Sie übernahm die Moderation von Are You The One? und Date or Drop auf RTL und RTL+ im Jahr 2021. Sie vertrat Frauke Ludowig als Moderatorin für die Reunion-Folge von Die Bachelorette im Jahr 2022.

Kontroversen

In der Folge der Talkshow „Hart aber fair“ vom 2. März 2015 brachte Sophia Thomalla das Thema Geschlechtergleichstellung zur Sprache. Nachdem der WDR das Band vorübergehend aus seinem Medienarchiv zurückgezogen hatte, dachte sie über die möglichen Auswirkungen von Frauengruppen auf den öffentlich-rechtlichen Rundfunk nach.

Sophia Thomalla Eltern

Nach ihrem Auftritt in der Sendung hatte sie scharfe Kritik erhalten. Am 8. September 2015 wandte sich die gleiche Hart-aber-faire Besetzung mithilfe zweier besonderer Gäste erneut dem Thema Fairness zu. Im Dezember 2017 wurde ein Foto, das in einer Werbung für ein Glücksspielunternehmen verwendet wurde,

weit verbreitet. Jemand sah Thomalla nackt an einem Kruzifix hängen. Sowohl der Vorsitzende des Katholischen Zentralkomitees Deutschlands als auch der Kulturbeauftragte der Evangelischen Kirche äußerten sich harsch über die Anlage. In der Judy Maischberger-Show teilte sie ihre Gedanken zur #MeToo-Bewegung: „Ich denke,

die Kampagne ist eine Beleidigung der wahren Vergewaltigungsopfer.“ Über Kommentare wie diesen von Thomalla in Opposition zur #MeToo-Bewegung gab es bereits früher Beschwerden. Simone Thomalla und André Vetters, beide Schauspieler, begrüßten ihr erstes Kind am 6. Oktober 1989 in Ost-Berlin, Ostdeutschland.

Als sie sieben Jahre alt war, zogen sie von Berlin nach Köln. Als sie noch vier Jahre alt war, wanderten sie mit ihren Eltern nach Kleinmachnow ausH-Klasse und ein Jahr später zogen sie nach Gelsenkirchen. Nach der Scheidung ihrer Mutter kam sie zu Rudi Assauer und seiner Familie. Thomalla trat in die Fußstapfen ihrer Mutter und nahm als Hobby an einigen Amateur-Kickboxkämpfen teil.

Lesen Sie auch dies  Sahra Wagenknecht Eltern

Nach ihrem Umzug nach Bochum im Jahr 2007 besuchte Thomalla die Constantin-Schule für Schauspiel, Tanz und Gesang. Ihren ersten Auftritt im deutschen Fernsehen hatte sie im Krimi Drama Commissario Laurenti unter der Regie von TV-Veteran Sigi Rothemund und mit ihren Eltern Barbara Rudnik und Henry Hübchen in den Hauptrollen im Jahr 2006.

Sie reagierte auf den offenen Casting-Aufruf von Germany’s Next Topmodel 2009. 2009 und 2010 spielte sie zusammen mit Chris Putzer in der Sat.1-Tagesserie „Eine wie Keine“. Zusammen mit Massimo Sinató gewann sie Let’s Dance 2010 und holte sich den Titel Dancing Star. Am Samstag war Thomalla mit Oliver Beerhenke und Mirco Nontschewin unterwegs.

Sophia Thomalla Eltern
Sophia Thomalla Eltern

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Inhalt ist geschützt !!