René Weller tot

Spread the love
René Weller tot
René Weller tot

René Weller tot – Bei René Weller, einem 69-jährigen ehemaligen Box-Europameister, wurde vor etwa neun Jahren Demenz diagnostiziert. Sein Zustand hat sich so weit verschlechtert, dass Maria, mit der er 70 Jahre lang verheiratet war, gerade die Beerdigung arrangiert. Der „Bild“-Zeitung sagte sie kürzlich: „Es kann jeden Tag mit dem Champion enden.“

In einem aktuellen Interview mit dem SWR sagte sie, dass die Boxlegende sich psychologisch „in Etappen“ von ihr verabschiedet habe: Er könne nicht aus dem Bett aufstehen, weil er daran gefesselt sei. Zusammen mit der Hilfe ihrer Freundin wird Maria Wellers Ehemann von einem Allgemeinmediziner und einem Palliativmediziner betreut.

Sie sagte der „Bild“, dass sie sich „sicher und stark“ fühle, ihn an ihrer Seite zu haben, um den Champion in seinem anspruchsvollsten Kampf zu unterstützen. René sagte: „Ich will einfach nie wieder essen.“ Mit Zucker und Zimt gesüßter Grießbrei sei zeitweise „das Einzige, was er isst“.

Sie sagt, sie sei immer zu allem bereit, da sie „bis 4 Uhr morgens im Wohnzimmer neben seinem Bett“ bleibe. Die beiden haben sich sogar auf seine Beerdigung vorbereitet. Nachdem sie der „Bild“ erzählt hat, dass alles so sein wird, „wie ich es ihm versprochen habe“, gesteht Maria, dass alles so sein wird, „wie er es ihr versprochen hat“.

Auch wenn viele Boxstars eingeladen werden sollten, sollte die Verabschiedung eine intimere Atmosphäre haben. Weller bot an, die Laudatio zu halten. Er wird von einem Team aus sechs pensionierten Boxern aus der Kapelle getragen. Gespielt wird Time to say goodbye, dargeboten von Andrea Bocelli.

Renés Harley-Davidson-Bettwäsche befindet sich im Sarg. Nach einer kleinen, intimen Trauerfeier für Familie und enge Freunde folgt möglicherweise die Einäscherung. Lassen Sie alle Unterstützer im Krematorium zusammenkommen, um ein Gebet für ihren Helden zu sprechen.

Lesen Sie auch dies  Zoo Zajac tot

René Weller, ein Boxer, gewann zwei Europameistertitel, neun deutsche Titel und einen Weltmeistertitel in der kleinen WAA-Organisation. Die Diagnose Demenz kann nicht nur für den Betroffenen, sondern auch für seine Angehörigen schwierig sein. Dem damals 69-jährigen René Weller wurde 2014 mitgeteilt, dass er an Krebs erkrankt sei.

Seitdem kämpft seine 70-jährige Frau Maria an der Seite des Ex-Boxers, um das Fortschreiten seiner Krankheit zu verlangsamen. Mittlerweile ist es so schlimm geworden, dass René seine Frau häufig falsch identifiziert. Die 70-Jährige schildert in einem Interview mit der „Bild“-Zeitung, wie sich ihr Mann allmählich aus dem gemeinsamen Leben zurückzieht.

René Weller und Maria Weller sind seit 20 Jahren verheiratet. Beide waren von der Nachricht, dass einer von ihnen an Demenz erkrankt war, schwer betroffen. Aufgrund der Schwere von Renés Zustand sind Marias Rücklagen zu diesem Zeitpunkt erschöpft. Während des Chats schluchzt sie: „Mein René hat seine Reise bereits begonnen.

“ „Er tut nichts anderes, als zu schlafen und im Bett zu faulenzen; er nimmt meine Existenz selten zur Kenntnis. Jetzt muss ich ihn mit Nahrung versorgen. Der Champion ist ein Einsiedler, der selten sein Schweigen bricht.“

Die Pflege ihres Ehepartners in ihrem Pforzheimer Wohnort wird für die 70-Jährige immer anspruchsvoller. Im Grunde bin ich zu diesem Zeitpunkt ganz alleine. Maria stimmt zu und sagt: „Es gibt Zeiten, da möchte ich einfach aufgeben.“Sie findet Ermutigung durch die wenigen Lichtblicke in ihrem Leben. Etwas Ähnliches wie vor ein paar Tagen.

Maria erinnerte sich: „Ich hatte ihn gefragt, warum er uns verlassen wollte, warum er mich so wütend fand und die Tränen über seine Steigbügel, seine faltigen Knöchel und sein nacktes Dekolleté liefen.“Es war offensichtlich, dass er die Situation verstand und trotzdem freundlichwar.

Lesen Sie auch dies  Wolfgang Schäuble tot
René Weller tot

Maria geht nun zur nächsten Stufe über. Sie meldete René für ein Hospizprogramm an. Vor Jahren begleitete ich ihn auf einem Ausflug zu diesem Etablissement. Die dortigen Mitarbeiter kümmerten sich mit großer Anteilnahme um die unheilbar Kranken. Das hat uns gereizt. Die Frau des Boxers bestand darauf, dass ihr Mann seine letzten Tage bei ihnen zu Hause verbringt.

Maria behauptet, Renés monatliches Einkommen von 270 Euro mache ein Pflegeheim finanziell unerreichbar. Die Entscheidung der 70-Jährigen wurde jedoch durch ihre negativen Interaktionen mit Renés Mutter zu Hause beeinflusst. Maria begründete ihre Wahl mit den Worten: „Deshalb ist ein Hospiz besser.“

Mit den Worten „René geht es nicht gut, er hat Demenz“ verkündete Maria Weller im Juli 2021 den Zustand ihres Mannes der Öffentlichkeit. Der ehemalige Profiboxer René Weller war zu diesem Zeitpunkt bereits behandlungsbedürftig, nachdem die Diagnose sieben Jahre zuvor gestellt worden war. Seine Frau, mit der er 15 Jahre lang verheiratet war (sie lernten sich 2003 kennen), hat ihn nie im Stich gelassen.

Für Maria Weller ist eine Unterbringung in einer Pflegeeinrichtung keine Option. In der gemeinsamen Wohnung kümmert sie sich rund um die Uhr um die 69-Jährige. Der Gesundheitszustand von René Weller hat sich in den letzten drei Wochen rapide verschlechtert, durch eine Lungenentzündung hat er nur noch mehr Kräfte eingebüßt.

Seine „Bild“-Frau gibt nun zu: „Es kann jeden Tag mit dem Champion enden.“ Der einstmals mächtige Boxer ist nun ans Bett gefesselt und überlebt nur knapp. Manchmal reicht ihm nur eine Schüssel Grießbrei, gesüßt mit Zucker und gewürzt mit Zimt und Kabocha.„Bis vier Uhr nachmittags findet man mich im Wohnzimmer, direkt neben seinem Bett“, erklärt Maria Weller.

Lesen Sie auch dies  Deutscher Boxer René Weller ist tot

Sie hat die Hilfe ihres Freundes und Dr. Joshua Glassman, einem Spezialisten für Palliativmedizin.Der ehemalige Reporter bemerkte: „Ihn an meiner Seite zu haben gibt mir das Gefühl, sicher und stark zu sein, um dem Champion durch seinen härtesten Kampf zu folgen.“ Sie sagt freimütig: „Ich bin jetzt auf alles vorbereitet.“

Wie Maria Weller es ausdrückt: „Genau wie ich es ihm versprochen habe“, sind die Bestattungsvorbereitungen getroffen. An der Außenseite des Sarges werden neben einer roten Rose die Original-Kampfhandschuhe des ehemaligen Europameisters und die deutsche Flagge angebracht. Während „Time to Say Goodbye“ von Andrea Bocelli läuft, werden ihn sechs Ex-Boxer aus der Kapelle tragen.

Bei der intimen Trauerfeier für Familie und enge Freunde wird Maria Weller eine Laudatio halten. René Weller wird zu diesem Zeitpunkt eingeäschert. Seine Frau äußert die Hoffnung, dass alle während der Einäscherung für ihren Verfechter beten werden.

Laut seiner Frau Maria Weller, die mit RTL sprach, „geht es René nicht gut.“ Weller ist die Frau des ehemaligen Profiboxers.Der 69-jährige Mann leidet seit sieben Jahren an Demenz. EsistzweiJahreher,seitdietragische Diagnoseöffentlichbekanntwurde.

René Weller tot
René Weller tot

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Inhalt ist geschützt !!