Olivia Pascal Kinder

Spread the love
Olivia Pascal Kinder
Olivia Pascal Kinder

Olivia Pascal Kinder – Am 26. Mai 1957 wurde in München, Westdeutschland, die Schauspielerin Olivia Pascal als Olivia Gerlitzki geboren. Olivia Pascal arbeitete 1976 als Arzthelferin, als Regisseur Hubert Frank sie für die Rolle der Dr. besetzte. Sie wurde für den rassigen Film Vanessa entdeckt. Sie spielte in einer Reihe von Sexkomödien und Horrorfilmen mit,

bevor sie zum Fernsehen wechselte, darunter 1977 in „The Fruit is Ripe“, 1977 in „Interno di un convento“ und 1978 in „Die Insel der tausend Freuden“. Von 1981 bis 1984 war sie Moderatorin der Sendung Bananas. Anschließend spielte sie in einer Reihe beliebter deutscher Fernsehsendungen mit,

darunter in der Telenovela „Verliebt“ in Berlin von 2005 bis 2007 und in der Dramaserie „Die Schwarzwaldklinik“ von 1986 bis 1989. Von 1988 bis 1997 spielte sie bei SOKO 5113 die Rolle der Kriminalkommissarin Lizzy Berger.Pascal ist auch auf der Bühne aufgetreten, mit Auftritten von 1996 bis 2001 im Stück „Der muss es sein“ und von 1999 bis 2002 im Stück „Auf und vom“.

Leben

Die ehemalige Arzthelferin und Balletttänzerin verbrachte ihre Tage als Aushilfsbüroangestellte bei Lisa Film, einer Münchner Filmproduktionsfirma. Hier wurde sie 1976 vom Produzenten Karl Spiehs für den Film entdeckt, woraufhin sie in mehreren Pornofilmen und Sexkomödien für Lisa Film mitspielte. Glad All Over, eine Single, die sie 1980 veröffentlichte,

erreichte Platz 59 der deutschen Single-Charts. Erste Bekanntheit im Fernsehen erlangte Pascal als Mitglied des Moderatorenensembles der ARD-Musiksendung „Bananen“, die von 1981 bis 1984 ausgestrahlt wurde. Danach trat sie in mehreren weiteren Erfolgssendungen auf, darunter „Irgendwie und trotzdem“ im Jahr 1986 als „Christl“.

Lesen Sie auch dies  Norbert Zajac Kinder

„ und „Die Schwarzwaldklinik“ als „Nanny Carola“ von 1986 bis 1989. Von 1988 bis 1997 spielte sie die Kriminalkommissarin Lizzy Berger bei SOKO 5113 (und erneut im Special „Die Akte Göttmann“ 2008). Zu Pascals Theaterauftritten zählen die Theatergastspiele Kempf GmbH spielt Es muss sein und Auf und davon.

Von 2005 bis 2007 spielte sie Laura Seidel in der Sat.1-Telenovela Verliebt in Berlin. In der Folge von Sturm der Liebe im Juni 2010 spielte sie eine Richterin namens Felicitas Strehle. Sie verließ die Show im Juli, kehrte aber Ende Dezember in einer Nebenrolle zurück. Im August hatte sie einen Cameo-Auftritt als Tierärztin in Rita Falks Adaption des Eberhofer-Romans „Kaiserschmarrndrama“ aus dem Jahr 2021. In Tannheim,

Deutschland, hat Olivia Pascal engagiert sich seit 1991 in der Stiftung Deutsche Kinderkrebsnachsorge für chronisch kranke Kinder. Die Organisation hilft den Familien von Kindern, bei denen Krebs, Herzerkrankungen oder Mukoviszidose diagnostiziert wurden. Bekannt für ihre Rollen in Filmen wie „The Fruit Is Ripe“, „Sunshine Reggae in Ibiza“ und „The Joy of Flying“.

Die in Deutschland geborene Schauspielerin und Publizistin Olivia Pascal verfügt über eine herausragende Filmografie. 1977 startete sie eine professionelle Schauspielkarriere. Die Bravo Otto Awards 1979 gingen an Olivia. Olivia Pascal wurde am 26. Mai 1957 in München, Deutschland, geboren. Im Jahr 2023 wird Olivia Pascal 66 Jahre alt.

Olivia Pascal Kinder

Details zu Olivia Pascal finden Sie im Folgenden. Biografie, Wiki, Alter, Geburtstag, Familiendetails, Affären, Skandale, Kaste, Größe, Gewicht und Gerüchte von Olivia Pascal sind hier verfügbar.

Biografie

Olivia Pascal verbrachte als Kind viel Zeit mit Tanzen. 1976 gab sie ihr Filmdebüt in Vanessa dank Regisseur Hubert Frank, der sie entdeckte, als sie noch Krankenpflegeschülerin war. Anschließend drehte sie eine Reihe schlüpfriger Komödien für Lisa Films. Französische Versionen der Geschichte finden sich in Michel Gérards Arrête tonne char… bidasse! und die mit Tony Curtis/Marisa Berenson/Jean Lefebvre besetzten „Treize femmes pour Casanova“.

Lesen Sie auch dies  Christian Lindner Kinder

1980 veröffentlichte sie eine 45-Tournee-Disco und posierte für Zeitschriften. Die Leute sahen sie 1981 zum ersten Mal im Fernsehen, als sie Co-Moderatorin der Musiksendung „Bananen“ war. Dann wurde sie durch ihre Rolle als Kindermädchen in der Schwarzwaldklinik bekannt. Von 1988 bis 1997 verkörperte sie Lizzy Berger, die Kommissarin der Soko Brigade des Stups.

2010 debütierte sie in der Seifenoper Sturm der Liebe und spielte von 2005 bis 2007 die Hauptrolle der Laura Seidel in Le Destin de Lisa/Le Destin de Bruno. In „Tatort“, „Inspektor Derrick“ und „Der letzte Zeuge“ war sie jeweils als Gaststar zu sehen.Sie trat damals in „Der muss es sein“ und „Auf und vom“ auf.

Dabei handelt es sich eher um einen Charakterfehler als um eine Berufskrankheit. Die 51-Jährige interessiert sich für das Warum, nicht für das Ob: „Mich interessiert nicht, ob etwas passiert, sondern warum.“Olivia Pascal schnüffelt jedoch nicht nur hinter den Kulissen ihren Kollegen hinterher.

Sie tritt häufig selbst auf und steht selbst vor der Kamera. Seit 33 Jahren. Carola, eine am Ende des Jahrzehnts berühmt gewordene Nanny in der „Schwarzwaldklinik“, war viermal auf Wolfgang Rademanns „Traumschiff“ und ist bereit, wieder zu gehen. Sie hat nichts gegen Geschichten, die ihr ein schlechtes Gewissen machen: „Diese ‚Märchen für Erwachsene‘ sind lebenswichtig,

davon sollte es noch viel mehr geben. Es gibt ein gewisses Maß an Kontrolle, das in unserem Alltag fehlt.“ Uta DaIn „nella – Die Verlobte meines besten Freundes“ spielt Olivia Pascal die Hauptrolle, die oft als Patentfrau beschrieben wird. Das ist definitiv mein Charme und es spiegelt wider, wer ich bin. Ich glaube an das Leben auf einer fundamentalen Ebene.

Lesen Sie auch dies  Patricia Kelly Kinder

Ein Profiler ist ein weiterer Traumberuf von ihr. Das Studium der Psychologie fasziniert mich ungemein. Der Schauspieler, der ursprünglich Arzt werden wollte, hat festgestellt, dass es viel Spaß macht, Charaktere mit inneren Konflikten zu spielen. Das ist jedoch zum jetzigen Zeitpunkt aussichtslos.Von den wenigen Dingen, die ich sagen kann ohne zu zögern:

„Ich bin dafür zu alt“ ist eine davon. Olivia Pascal plant, im Jenseits Psychologie zu studieren. Bis dahin nutzt sie das Schreiben, um den Dingen auf den Grund zu gehen. Olivia Pascal, die Tochter einer Bibliothekarin, hatte schon immer ein Interesse am Lesen und Schreiben.

Olivia Pascal Kinder
Olivia Pascal Kinder

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Inhalt ist geschützt !!