Mac Miller Tod

Spread the love
Mac Miller Tod
Mac Miller Tod

Mac Miller Tod – Nach fast zwei Monaten steht die Todesursache des amerikanischen Künstlers Mac Miller fest: Gerichtsmediziner sagen, der 26-Jährige sei an einer versehentlichen Überdosis von Betäubungsmitteln, verschreibungspflichtigen Medikamenten und Alkohol gestorben. Die Polizei von Los Angeles sagte am Montag, dass die Autopsie das Vorhandensein vieler Drogen ergeben habe, darunter Kokain und das starke Opioid Fentanyl.

Am 7. September wurden Sanitäter in die Wohnung des Rapstars in Studio City, Los Angeles, geschickt. Dort, so schloss die Gerichtsmedizin, lag die Todesursache.Malcolm James McCormick, so der bürgerliche Name des Musikers, ist mit Hits wie „Weekend“, „Cinderella“ und „Donald Trump“ berühmt geworden. Es war seine Absicht, im kommenden Herbst auf Tour zu gehen. Mac Miller sprach seine Kämpfe mit Drogenmissbrauch in zahlreichen Interviews und Liedern an. Im Mai letzten Jahres war er in einen Autounfall verwickelt, der zu seiner Verhaftung wegen DUI führte.

Die Trennung zwischen Rapper Mac Miller und Sängerin Ariana Grande fand wenige Wochen zuvor statt. Sie datierten von September 2016 bis Mai 2018. Die Leiche des amerikanischen Rappers Mac Miller wurde vor dreieinhalb Jahren in seinem Haus in Los Angeles entdeckt. Eine Überdosis von Kokain, Alkohol und dem Opioid-Schmerzmittel Fentanyl führte laut Gerichtsmedizinbericht zum vorzeitigen Tod des 26-Jährigen.

Todesfälle durch Fentanyl-Überdosis nehmen in den Vereinigten Staaten seit mehreren Jahren stetig zu. Fentanyl wird von etwa der Hälfte derjenigen verwendet, die in den Vereinigten Staaten an einer Überdosis Drogen sterben. Das synthetische Opioid kann sogar in winzigen Dosen tödlich sein. Im Prozess nach der Todesnacht ist ein Urteil gefallen: Ein 39-jähriger Mann bekannte sich des Verteilens gefälschter Medikamente schuldig und wurde zu 121 Monaten Haft verurteilt.

Lesen Sie auch dies  Lisa Marie Tod

Vor Gericht behauptete er, den Fentanylgehalt der Medikamente nicht gekannt zu haben. Er beantragte fünf Jahre Gefängnis. Neben dem Verurteilten waren zwei weitere Drogenhändler in den Mord an Mac Miller verwickelt. Als die Mutter des Musikers aufstand, ging es auch emotional zu. Was hat sie gesagt? Ich liebte Malcom als Menschen und nicht nur als Sohn. Die Bindung zwischen uns war stark?

Ich hatte das Gefühl, dass die Welt viel dunkler geworden war, nachdem Malcolm [Mac Miller] weg war, besonders und unbezahlbar. Fast jeden Tag fragte ich ihn nach seinem Tag und er erzählte mir von seinen Plänen, seiner Musik und seinen Träumen. Rapper Mac Miller, mit bürgerlichem Namen Malcolm James McCormick, gab zu, in seinen Songs häufig Drogen konsumiert zu haben. Wie zum Beispiel in seinem Song „Happy Birthday“.

Vier Monate vor seinem vorzeitigen Tod, im Mai 2018, wurde er wegen DUI gebucht, nachdem er mit seinem Auto gegen einen Strommast gekracht war. Die Miller-Familie veröffentlichte Mac Millers letztes Album, CIRCLES, am 8. Januar 2020, nach seinem frühen Tod. Mac Miller, der bei seinem Tod erst 26 Jahre alt war, hatte eine Überdosis genommen. Die Festnahme eines Mannes bringt neue Erkenntnisse über die Umstände des Todes von Ariana Grandes Ex-Freund.

Mac Miller Tod : 7. September 2018

Seit unserem letzten Gespräch am 5. September ist Folgendes passiert. Der Tod von Mac Miller im September letzten Jahres hat die gesamte Musikindustrie fassungslos gemacht. Der 26-jährige Rapper und Produzent Mac Miller wurde nach einer offensichtlichen Überdosis Drogen, Medikamenten und Alkohol tot in seinem Haus in Los Angeles aufgefunden. Der Tod des Rappers wird jedoch mit der Festnahme seines Drogendealers in einem neuen Licht gesehen.

Lesen Sie auch dies  Bones Sweets Tod

Mac Miller, jetzt 28 Jahre alt, wurde beschuldigt, mit gefälschten Medikamenten hausieren zu gehen. Dies wird durch eine 42-seitige Strafanzeige gestützt, wie tmz.com berichtet. Dementsprechend soll Mac Miller Opioid-Medikamente von seinem Händler angefordert haben; Der nun festgenommene Drogendealer soll dem Rapper mit dem Betäubungsmittel Fentanyl verdünnte Opioid-Schmerzmittel verabreicht haben.

Mac Miller Tod

Der Autopsiebericht kam zu dem Schluss, dass diese Faktoren neben Alkohol und Kokain zum vorzeitigen Tod des 26-Jährigen beigetragen haben. Darüber hinaus soll der beschuldigte Drogendealer den Ermittlungen zufolge seinen Instagram-Followern gesagt haben, sie sollten das Hochladen sofort nach dem Tod von Mac Miller einstellen. Anschließend komponierte er: “Meine Gesundheit verschlechtert sich … Ich sehe, dass meine Zukunft in einer Gefängniszelle endet.”

Der Händler hatte offenbar Vorwissen, dass eines seiner Tablets Mac Miller getötet hatte. Daraus ergibt sich eine neue Perspektive auf die Bedeutung der versehentlichen Überdosierung.Zwei weitere Dealer sind offenbar noch im Visier der Ermittler. Für den 28-jährigen mutmaßlichen Dealer wurde keine Kaution festgesetzt. Wenn die Person Mac Miller geschmuggeltes Geld verkauft hätte, hätte er dann davon gewusst?

Oder vielleicht war der vorzeitige Tod des Rapper im November auf seine Unkenntnis über das Essen zurückzuführen, das er konsumierte.Extratipp.com* behauptet, dass Mac Millers Ex-Freundin Ariana Grande wieder die Liebe gefunden hat. Es gibt jetzt öffentliche Bilder von ihr, wie sie ihren neuen Partner küsst. Los Angeles – Mac Miller, ein berühmter amerikanischer Rapper und Produzent, ist im Alter von 26 Jahren verstorben.

Ex-Freund von Superstar Ariana Grande, 25 Jahre alt; Assistent entdeckte seine Leiche in seinem Haus. Die Suchtprobleme von Mac Miller waren gut dokumentiert.Berichten zufolge führte Drogenkonsum letztendlich zur Trennung von Ariana Grande und Mac Millernach zweijähriger Beziehung im Frühjahr 2018. Ihr Fanbrief begann: „Niemand sollte erwarten, dass ich Babysitter oder Mutter bin, wenn ich nicht will.

Lesen Sie auch dies  Ex Schalker Täuscht Tod Vor

Ich habe mich um ihn gekümmert und ihn ermutigt, nüchtern zu bleiben. Berühmt für Lieder wie „Weekend“, „Cinderella“ und „Donald Trump“ hieß der verstorbene Rapper Mac Miller mit bürgerlichem Namen Malcolm James McCormick. Er hatte die ganze Zeit geplant, in dieser Saison auf Tour zu gehen. Die Musikindustrie als Ganzes wurde erschüttert 17. September durch die Nachricht von Mac Millers Tod, während die genauen Umstände seines Todes unbekannt sind. Die Autopsieergebnisse liegen vor, und sie sind schockierend:

Es wurde spekuliert, dass Ariana Grandes Ex-Freund an einer Überdosis Drogen, Medikamenten, gestorben ist und Alkohol. Die Untersuchung besagt, dass Macs Körper Spuren von Kokain und dem potenten Opioid Fentanyl aufwies. Der Bericht des Gerichtsmediziners besagt, dass Mac Miller aufgrund einer Kombination von Substanzen einen Herzstillstand erlitten hat, und nicht nur einer von ihnen einzeln.

Mac Miller Tod
Mac Miller Tod

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Inhalt ist geschützt !!