Luis Díaz Eltern

Spread the love
Luis Díaz Eltern
Luis Díaz Eltern

Luis Díaz Eltern – Der in Kolumbien geborene Linksaußen Luis „Lucho“ Fernando Daz Marulanda wurde am 13. Januar 1997 geboren und spielt derzeit für den Premier-League-Klub Liverpool und die kolumbianische Nationalmannschaft. Nachdem er seine Profikarriere bei Barranquilla in einer zweiten kolumbianischen Liga begonnen hatte, wechselte er Dáz nach Atlético Junior, wo er die Primera A, eine Copa Colombia und eine Superliga Colombiana gewann.

Nachdem er seinem vorherigen Verein 2019 zum Gewinn zweier Premier-League-Titel, der Taça de Portugal und der Supertaça Cândido de Oliveira, verholfen hatte, wechselte er für geschätzte 7 Millionen Euro nach Porto. Nachdem er in der Hinrunde der Saison 2021/22 in 18 Einsätzen für seine Liga 14 Tore erzielt hatte, zahlte ihm Liverpool 45 Millionen Euro für den Beitritt zu ihrem Team.

Nachdem er sein Team in seiner Rookie-Saison als Profi zu einem EFL-Cup- und FA-Cup-Sieg geführt hatte, wurde er zum wertvollsten Spieler des Spiels gekürt. Sein erstes Jahr in der kolumbianischen Nationalmannschaft war 2018. Danach verhalf er seinem Land bei der Veranstaltung 2021 zum dritten Platz. Bei der Copa America wurde ihm der Goldene Schuh des Turniers verliehen.

Vereinsbeschäftigung

Daz wurde in Barrancas, La Guajira, geboren und nahm im zarten Alter von sechs Jahren zum ersten Mal einen Fußball in die Hand. Sein Vater leitete eine Jugendfußballakademie und als Student erhielt er dort den Spitznamen „Luchito“. Als er 2014 17 Jahre alt war, versuchte er im Alter von mehreren Jahren, sich für die Jugendmannschaft von Atlético Junior auszuprobieren. Aufgrund seiner Wayuu-Abstammung wurde er ausgewählt, für Kolumbien bei der Copa Americana de Pueblos Indgenas 2015 zu spielen.

Nach einer starken Saison 2016 wurde er aus der Reservemannschaft von Atlético Junior in die erste Mannschaft in Barranquilla, Kolumbien, befördert. Aufgrund von Barranquilla aß Daz mehr und gewann 10 Dollar. Sein Debüt in der ersten Mannschaft gab Diaz am 26. April 2016, als er bei einer 1:2-Heimniederlage gegen Deportivo Pereira in der Categora Primera B ausgewechselt wurde. Am 14.

Mai erzielte er beim 2:1-Sieg über Ccuta Deportivo seinen ersten Treffer Ziel auf der Seniorenebene. Am 6. Juni 2017 erzielte Daz sein erstes Tor für die erste Mannschaft der Junioren bei der Copa Colombia. Nachdem sich Matas Mier am 27. August verletzt hatte, gab er an diesem Tag sein Debüt in der Categora Primera A und verlor mit 1:2 gegen Once Caldas. Am 20. September in der Copa Sudamericana erzielte er sein erstes Tor beim 3:1-Sieg über Cerro Porteo. Am 4.

Lesen Sie auch dies  Zendaya Eltern

Februar 2018 erzielte Daz beim 1:0-Sieg über Atlético Bucaramanga das spielentscheidende Tor. Von diesem Zeitpunkt an bis ins Jahr 2018 hinein war er ein fester Bestandteil der Startmannschaft. Eines seiner 16 Tore in diesem Jahr war ein Hattrick gegen Once Caldas, außerdem traf er zweimal gegen Atlético Huila und zweimal gegen Rionegro Guilas.

Porto

Dáz unterzeichnete am 10. Juli 2019 einen Fünfjahresvertrag mit dem portugiesischen Verein FC Porto. Der Verein zahlte 7 Millionen Euro, um 80 % der wirtschaftlichen Rechte von Dáz zu erwerben. Radamel Falcao und James Rodrguez, die beide mit ihm spielten, Porto und Nationaltrainer Carlos Queiroz überredeten ihn, bei den kolumbianischen Boca Juniors statt bei Zenit St. Petersburg aus Russland zu unterschreiben.

Dáz erwähnte auch, dass er vor seinem Wechsel nach Porto einen Vorvertrag mit Cardiff City unterzeichnet hatte. Sein Debüt gab er am 13. August bei einer 2:3-Niederlage im Estádio do Drago, nachdem er Romário Baró in der 55. Minute beim 1:0-Sieg in Krasnodar in der ersten Qualifikationsrunde der UEFA Champions League ersetzt hatte.

Sein erstes Spiel in der Primeira Liga war eine 1:2-Niederlage gegen Gil Vicente am 10. August. Eine Woche später, am 17. August, gab er sein Debüt als Starter beim 4:0-Sieg über Vitória de Guimares und erzielte das letzte Tor des Spiels. Er und drei seiner Teamkollegen wurden aus dem November-Derby gegen Boavista geworfen, weil sie am Abend zuvor eine Party besucht hatten.

In ihrer ersten Saison in Portugal verhalf Daz Porto zum Gewinn der Liga und der Taça de Portugal, bestritt 50 Spiele und schoss 14 Tore. Nach 38 Minuten des letzten Finales der Verlierermannschaft gegen Benfica am 1. August 2020 im Estádio Cidade de Coimbra wurde er vom Spielfeld genommen. Bei seinem Debüt in der UEFA Champions League am 21. Oktober 2020 gegen Manchester City erzielte er ein Tor.

Das Endergebnis war 1-3 und die Mannschaft verlor. Diaz kam am 23. Dezember in der 77. Minute des Supertaça Cândido de Oliveira 2020-Spiels ins Spiel, um Mehdi Taremi zu ersetzen und seinem Team zu einem 2:0-Sieg über den O-Clássico-Rivalen Benfica zu verhelfen. Am 10. Februar wurden er und sein Landsmann Uribe beide aus dem Team geworfen, nachdem sie David Carmos während eines Pokal-Halbfinalspiels versehentlich das Bein gebrochen hatten.

Lesen Sie auch dies  Ruben Vargas Eltern

Übergang und Fortschritt in den Jahren 2021 und 2022.

Das entscheidende Tor erzielte Daz am 11. September 2021 im Auswärtsstadion des Rivalen Sporting CP. Sein Tor beim 1:0-Sieg gegen A.C. am 9. Oktober war der Siegtreffer und schied sein Team aus der Gruppenphase der UEFA Champions League aus. Mailand. Am 1. November erzielte er zwei Tore gegen Moreirense und hat nun fünf Tore in sechs Ligaspielen erzielt, die meisten in der Liga; sein zehntes Tor, ein Distanzschuss beim 2:1-Sieg gegen Vitória de Guimares am 28. November, wurde zum Tor des Monatss der Primeira Liga gekürt.

Luis Díaz Eltern

Die Liga bemerkte seine Bemühungen und ernannte ihn zum Spieler des Monats Oktober und zum Stürmer des Monats November. Dáz wurde am 19. Dezember nach seinen vier Toren und drei Assists im November als bester Stürmer der Liga ausgezeichnet. Obwohl er mit 14 Toren den sechsten Platz in der Liga belegte, beschloss er, Porto Mitte seiner letzten Saison zu verlassen. Vor ihrer Abreise im Januar 2022 wurden ihm, Sérgio Oliveira und Jess Manuel Corona jeweils die Ringe des Ligameisters überreicht.

Liverpool

Zahlreiche Medien berichten, dass Dáz am 30. Januar 2022 einen Fünfjahresvertrag mit dem englischen Premier-League-Klub Liverpool über eine anfängliche Summe von 45 Millionen Euro plus weitere 15 Millionen Euro unterzeichnet hat. Bevor Daz bei Liverpool unterschrieb, weckte er das Interesse von Tottenham Hotspur. Nachdem er erfahren hatte, dass Tottenham ein Angebot für Daz gemacht hatte, gab Liverpool-Trainer Jürgen Klopp die Sommerverpflichtungen des Vereins bekannt. Wenn Sie können, holen Sie sich Ihre Informationen bei einer seriösen Institution.

Am 6. Februar gab er sein Debüt für den Verein, als er in der 58. Minute eines Heimspiels in der vierten Runde des FA Cups gegen Cardiff City ausgewechselt wurde. Takumi Minamino bereitete einen Treffer vor, der letztlich zum 3:1-Triumph führte. Zwei Wochen und fünfzehn Tage nach seinem Debüt in der zweiten Liga für Liverpool erzielte er sein erstes Tor beim 3:1-Sieg über Norwich City an der Anfield Road.

Er startete alle 97 Minuten des EFL-Cup-Finales 2022 am 27. Februar gegen Chelsea und erzielte einen Elfmeter, der seinem Team zum Sieg in der Verlängerung verhalf. Liverpool besiegte Benfica am 5. April im Hinspiel des Viertelfinalspiels mit 3:1. Dies führte zu einem 6:4-Sieg für Liverpool, der größtenteils auf ein Tor und eine Vorlage von Dáz zurückzuführen war. Diaz erzielte im 19. den Führungstreffer 4:0-Sieg gegen Manchester United am 4.

Lesen Sie auch dies  Kenan Yildiz Eltern

April, nur fünf Minuten nach Spielbeginn. Er erzielte am 3. Mai das spielentscheidende Tor und verhalf Liverpool im Viertelfinale der Champions League zu einem 3:2-Auswärtssieg gegen Villarreal. Liverpool schaffte es dank dieser Tore schließlich ins Finale, nachdem ihm dies seit 1990 nicht mehr gelungen war. Am 7. Mai spielten Tottenham Hotspur und die Mannschaft von Daz ein Spiel, das mit einem 1:1-Unentschieden endete.

Er war maßgeblich am 2:1-Sieg Liverpools gegen Chelsea im FA-Cup-Finale am 14. Mai 2022 beteiligt. Nach torlosen 120 Minuten ging Liverpool im Elfmeterschießen mit 6:5 als Sieger hervor. Roberto Firmino ersetzte Diaz in der 98. Minute. Diaz startete für Liverpool bei der 0:1-Niederlage gegen Real Madrid im Finale der UEFA Champions League 2022 am 28. Mai.

Am 30. Juli 2022 startete Daz im King Power Stadium für Liverpool beim 3:1-Sieg über Manchester City im FA Community Shield. Diaz steuerte vier Tore und drei Assists zu Liverpools frühem Erfolg in der Premier League bei, darunter zwei Tore beim 9:0-Sieg der Reds gegen AFC Bournemouth. In der 42. Minute des Spiels gegen Arsenal am 9. Oktober erlitt Dáz eine Knieverletzung und musste durch Roberto Firmino ersetzt werden. Am 17.

April kehrte Dáz schließlich nach einer Verletzung zurück, und zwar in der 81. Minute eines 6:1-Auswärtssiegs zu Leeds United. Zur Halbzeit lag Liverpool mit 3:0 gegen Tottenham Hotspur vorne, doch beim abschließenden 4:3-Sieg erzielte Daz sein erstes Tor für Liverpool seit dem 7. September 2022. Liverpool hatte Tottenham Hotspur seit dem 7. September 2022 nicht mehr geschlagen, das war auch eine große Sache.

In der Saison 2023/24 trug Diaz die Trikotnummer 7 und nicht 23. Das erste Saisontor erzielte Daz am 13. August beim 1:1-Unentschieden gegen Chelsea in der Premier League. Am 19. August erzielte er ein spektakuläres Volleytor, das seinem Team zum 3:1-Sieg gegen den AFC Bournemouth verhalf. Daz erhielt einen Auswärtstreffer Tor im Premier-League-Spiel am 30.

September gegen Tottenham Hotspur, das der Linienrichter jedoch wegen Abseits annullierte. Nach einer „ungewöhnlich schnellen“ Prüfung hob der VAR die Entscheidung nicht auf. PGMOL betrachtete das Fehlen später als „erheblicher menschlicher Fehler“ und räumte ein, dass Daz nach dem Spiel ein Tor verdient hätte.

Luis Díaz Eltern
Luis Díaz Eltern

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Inhalt ist geschützt !!