Lionel Messi Krankheit

Spread the love
Lionel Messi Krankheit
Lionel Messi Krankheit

Lionel Messi Krankheit

Der argentinische Fußballstar Lionel Andrés „Leo“ Messi Cuccittini. Im Alter von 14 Jahren wechselte Mssi zum FC Barcelona, ​​wo er die nächsten 21 Jahre blieb. Mit 25 Jahren war er der jüngste Spieler in der Geschichte der Primera División, der 200 Tore erzielte, und mit 24 Jahren wurde er der beste Torschütze des Vereins aller Zeiten. Messi hat in 778 Spielen für Barcelona gespielt, 672 Tore erzielt und 305 Vorlagen hinzugefügt. Er hat in 520 Spielen für die Liga seines Teams 474 Tore erzielt und führt die Liga mit 217 Vorlagen an.

Während seiner Zeit beim Verein, die im Oktober 2004 begann und im Mai 2021 endete, gewann Messi 35 Trophäen, darunter vier Champions Ligen, zehn spanische Meisterschaften und sieben Copa del Reys. Der Vertrag zwischen Messi und PSG läuft nicht vor August 2021 aus.Er hält den Rekord für die meisten in einer Saison erzielten Tore und die meisten Goldenen Schuh-Auszeichnungen in der spanischen Liga. Zusätzlich zu seinen sechs Torschützentiteln in der Champions League hat er vier Torschützentitel in der Copa del Rey.

Messi hält den Rekord für die meisten Ballon d’Or-Siege mit sieben, nachdem er 2009, 2010, 2011, 2012, 2015, 2019 und 2021 die Ehre als Weltfußballer des Jahres von France Football mit nach Hause genommen hatte. Abgesehen von 2021 hat er es auch gewann mit sechs die meisten Auszeichnungen als FIFA-Weltfussballer des Jahres in einem einzigen Jahr. Außerdem wurde er von der UEFA als „Bester Spieler Europas“ ausgezeichnet.

Darüber hinaus landeten viele Kandidaten in diesen Umfragen unter den ersten drei. Seit 2019 ist Messi der einzige Spieler, der 12 Mal als bester Fußballer des Jahres seines Landes ausgezeichnet wurde.Messi ist mit 80 Toren Kapitän und bester Torschütze aller Zeiten der argentinischen Nationalmannschaft und seit dem 9. September 2021 auch der beste Torschütze aller Zeiten in Südamerika. Mit 158 ​​Länderspielen hält er auch den Rekord für die meisten Spiele für sein Land.

Lesen Sie auch dies  Silvio Berlusconi Krankheit

Sowohl die Junioren-Weltmeisterschaft 2005, als er das Turnier als bester Torschütze beendete, als auch die olympische Goldmedaille 2008 sind in seinem Besitz. Den endgültigen Durchbruch schaffte er 2021, als seine A-Nationalmannschaft die Copa America gewann, nachdem sie zuvor vier Endspiele verloren hatte. Messi ist seit seinem fünften Lebensjahr Mitglied der Fußballmannschaft von Grandoli FC. Dann, 1995, nach drei Jahren, unterschrieb er bei Newell’s Old Boys.

Als er 13 Jahre alt war, zogen er und seine drei Geschwister von Argentinien nach Barcelona, ​​damit er weiterhin eine Therapie für sein Hormonungleichgewicht erhalten konnte, die seine Eltern etwa 900 Dollar pro Monat kostete. Mit 13 Jahren war Messi aufgrund seiner Wachstumsverzögerung durch einen Somatropinmangel nur etwa 1,40 Meter groß. Die Blitzschnelligkeit dieses kleinen Mannes brachte ihm den Spitznamen „La Pulga“ ein, den er bis heute stolz trägt.

Seine Eltern wandten sich dem FC Barcelona zu, nachdem sie von prominenten argentinischen Teams wegen seiner Kleinwüchsigkeit und unerschwinglichen medizinischen Kosten nach regionalen Normen abgelehnt worden waren. Der Jugendtrainer des FC Barcelona war von Messis Fähigkeiten so beeindruckt, dass er ihn während des Probetrainings einen Vertrag auf der Rückseite einer Serviette unterschreiben ließ. Der Anfangslohn des FC Barcelona betrug 600 Euro, außerdem zahlte der Klub eventuell notwendige medizinische Behandlungen.

Lionel Messi Krankheit

Ab dem Jahr 2000 war er Teil der Jugendmannschaft des FC Barcelona. Er eröffnete die Saison mit fünf Toren und beendete die Saison mit 35 in 30 Spielen. Messi ist seit der Saison 2004/05 Mitglied der ersten Mannschaft von Barcelona, ​​als er am 16. Oktober gegen Espanyol sein Ligadebüt von der Bank gab. Nachdem er Ronaldinho zur Barça-Meisterschaft besiegt hatte, wurde er am 1. Mai der jüngste Stürmer der Liga. 2005, als er gegen Albacete Balompié traf.

Lesen Sie auch dies  Frank Hocker Krankheit

In seinem Rookie-Jahr in der Primera División bestritt er sieben Spiele. Messi verlängerte seinen Vertrag im September 2005 und wurde einen Monat später spanischer Staatsbürger, wodurch er sich der Gerichtsbarkeit des Ausländerregimes entzog. Er verdiente sich 2005 den Titel des “besten jungen Spielers der Welt”, nachdem er in Spielen wie dem 2:0-Sieg von U. gegen Werder Bremen in der UEFA Champions League 2005/06 glänzte.

Während er in dieser Saison 2005/06 seinen zweiten Meistertitel mit dem FC Barcelona und seine erste Champions League gewann, hat er seit Anfang März aufgrund einer Verletzung in einem Spiel gegen Chelsea FC nicht mehr gespielt und seine Karriere nicht ausgebaut insgesamt sechs Spiele und ein Tor. Messi erregte erstmals am 10. März 2007 die Aufmerksamkeit der Weltöffentlichkeit, als er im Alter von 19 Jahren im El Clásico gegen Real Madrid einen Hattrick für den FC Barcelona erzielte.

Sein spätes Ausgleichstor trug dazu bei, dass das Spiel in die Verlängerung ging.Am 22. Juni 1986 erzielte Diego Maradona im WM-Viertelfinalspiel zwischen Argentinien und England das Tor zum 2:0 für den FC Barcelona. Um zu punkten, sprintete er in nur zwölf Sekunden über das halbe Feld und überholte dabei vier Feldspieler und den Torwart. Maradona behauptete, dass ihm “die Hand Gottes” geholfen habe, als er in diesem WM-Spiel ein zweites Tor erzielte. Am 9. Juni 2007 erzielte Messi gegen Barcelonas Rivalen Espanyol ein ähnliches Tor.

Messi erzielte beim 2:2-Unentschieden beide Tore des FC Barcelona. Nach dem Spiel aufgenommene Pressebilder zeigten, wie Messis hund zuletzt den Ball berührt hatte, obwohl die Offiziellen das Vergehen übersehen hatten. Die Medien nannten das Tor unverfroren eine „Hand Gottes“, aber im Gegensatz zu Maradona im Jahr 1986 sagte Messi nach dem Spiel nichts. Aufgrund seiner Ähnlichkeiten mit Maradona wurde Messi zu dieser Zeit als einer der hellsten jungen Stars des Sports in Argentinien angekündigt.

Lesen Sie auch dies  Welche Krankheit Hat Bruce Willis

Maradona sagte, Messi werde eines Tages seine eigenen fußballerischen Leistungen übertreffen. Einen Wechsel zu Manchester City lehnte er im März 2009 für eine Ablösesumme von 112,5 Millionen Euro ab. Auch ein besseres Angebot von Manchester City im Mai 2009 schlug er aus, das eine Ablösesumme von 150 Millionen Euro und ein Jahresnettoeinkommen von mehr als 12 Millionen Euro beinhaltete.

Lionel Messi Krankheit
Lionel Messi Krankheit

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Inhalt ist geschützt !!