Leontine Von Schmettow Krankheit

Spread the love
Leontine Von Schmettow Krankheit
Leontine Von Schmettow Krankheit

Leontine Von Schmettow Krankheit – Es besteht die Möglichkeit, dass das blaue Blut, das durch ihre Finger fließt, ihr viele Türen geöffnet hat. Schmettow entstammt einer langen Reihe von Regierungsbeamten, die sich zu einem engmaschigen, aristokratischen Zweig der schleswig-holsteinischen Dynastie zusammenschlossen. Nach der Entwurzelung durch zwei Kriege ließ sich die Familie im Niedersächsischen Verden nieder, wo sie bis zu ihrem Tod blieb.

Liebe zum Königshaus und zum Kurfürsten Leontine von Schmettow absolvierte Anfang der 1990er Jahre ein Volontariat beim Norddeutschen Rundfunk (ARD) in Berlin bei Rolf Seelmann-Eggebert, einem ehemaligen Reichsbeamten.

Für die ARD kreierten und ließen sie die deutsche Fernsehserie „Deutsche Forstenhäuser“ von Schmettow inszenieren. Danach wurde eine Reihe von Filmen veröffentlicht, die sich alle auf wohlhabende Familien und ihre Geschichte konzentrierten. Leontine von Schmettow ist seit letztem Jahr Gastgeberin einer monatlichen Royal Talk-Reihe im BRISANT.

Leontine von Schmettow ist nun in die Fußstapfen ihrer früheren „Gelehrsamness“ getreten. Sie ist seit vielen Jahren als ARD-Königshaus-Referentin in Fernsehen und Hörfunk tätig und damit ein bekanntes Mitglied des Hofstaates.

Auf kritische Bemerkungen reagiert sie mit einem Schmunzeln und Achselzucken. Wann immer Leontine von Schmettow nicht für die ARD berichtet, behandelt sie das Thema der europäischen Königshäuser, das sie als ungerechtfertigt empfindet.

Denn das Label „edle Tante“ beruhigt sie. Sie behauptet auch im Voraus, dass sie noch nie gesehen hat, wie jemand anderes es benutzt hat. Stattdessen ist Leontine von Schmettow eine Kennerin des Adels. Sie ist auch akkreditierte NDR-Journalistin für die ARD, arbeitet also nicht remote. Ihr Vorgänger war Rolf Seelmann-Eggebert, der Grandseigneur der deutschen königlichen Berichterstattung, mit dem sie viele fruchtbare Jahre eng zusammengearbeitet hat.

Lesen Sie auch dies  Frank Busemann Krankheit

Viele Publikationen und Medien haben Schmettow nach der Ausstrahlung des inzwischen legendären Fernsehinterviews mit Harry und Meghan um einen Kommentar gebeten. Schmettow hat sich geweigert, sich zu irgendeiner der von uns gestellten Fragen zu äußern. Einige Wochen später verstarb Prinz Philip, und alle Augen richteten sich erneut auf die britische Königsfamilie. Der Journalist diskutierte unter anderem darüber, wie die Monarchie, die königliche Familie, die Königin und die Beziehung zwischen William und Harry von dem Tod betroffen sein würden.

Schmettow, seit mehr als drei Jahrzehnten Journalistin, diskutierte ihre Interaktionen mit der königlichen Familie, äußerte sich dazu und zitierte Quellen innerhalb des Windsor-Haushalts. Auch der Geburtstag von Elisabeth II., der wenige Tage nach den Feierlichkeiten stattfand, wurde berücksichtigt.

Dieser Monat markiert den runden Geburtstag einer weiteren europäischen Monarchin: Máxima, Königin der Niederlande, wird am 17. Mai 50 Jahre alt; Zur Feier zeigt der NDR am 8. Mai ein Porträt der Monarchin des Künstlers Peter Schmettow mit dem Titel „Máxima – eine charmante Monarchin“.

Die Fertigstellung des Dokumentarfilms dauerte etwa ein Jahr. Während dieser Zeit reiste Schmettow in die Niederlande, um die persönlichen Begleiter, Freunde und Mitarbeiter des Monarchen sowie den offiziellen Hoffotografen zu interviewen.

Máxima ist eine sehr aufgeweckte, dynamische und energiegeladene junge Dame“, so die Autorin. Oder anders ausgedrückt, wie es die niederländische Schauspielerin Sylvie Meis in ihrem Film getan hat: “Weil sie ein Mitglied unserer Gruppe ist, schaut sie nicht nach unten.”

Einem Interview mit Königin Elisabeth II., das Schmettow von WELT am Sonntag im Jenisch-Haus führte, wurde folgendes Zitat hinzugefügt: Sie ist eine moderne Königin, die als Bürgerin auch als stabilisierende Kraft in der Monarchie dient. Jüngste Untersuchungen deuten jedoch darauf hin, dass auch ihre Popularität seit ihrem Besuch in Griechenland in der Corona-Zeit abgenommen hat.

Lesen Sie auch dies  Bettina Schliephake-Burchardt Krankheit
Leontine Von Schmettow Krankheit

Schmettow hofft, mehr über die Ursprünge und die gesellschaftliche Bedeutung dieser scheinbar veralteten Organisationen zu erfahren, um besser zu verstehen, was sie im 21. Jahrhundert in vielen Teilen der Welt relevant macht. Die Krise um die Krönung von Königin Elizabeth II. im Vereinigten Königreich hat deutlich gemacht, welche Rolle die Monarchie bei der Einheit des Landes spielt.

Meghan Markle hat gezeigt, dass es unmöglich ist, innerhalb einer königlichen Familie erfolgreich zu sein und gleichzeitig ein starkes Selbstwertgefühl zu bewahren. „Die europäischen Königsfamilien müssen in der Lage sein, ihre Diener von ihrem Wert zu überzeugen“, so Schmettow. Das bedeutet, dass Mitglieder königlicher Familien nicht nur als soziale Bindeglieder, sondern auch als Vermittler und Torwächter in Wirtschaft und Politik fungieren.

Einfach gesagt, Sie sollten sich nicht wie Juan Carlos aus Spanien verhalten. „Für die jungen Royals ist es nicht immer einfach, ein Gleichgewicht zwischen ihren magischen Fähigkeiten und ihrem Wunsch, mit den Menschen verbunden zu sein, zu finden. Die Macher des Films erklären, dass ihre Charaktere „mit der Zeit gehen müssen, ohne dabei zu alltäglich zu sein Vermeiden Sie es, überflüssig zu werden, was ein empfindliches Gleichgewicht ist.”

Sie brachte viel Erfahrung und Fachwissen in BRISANT ein und war auch im hohen Alter von Nutzen.Leontine von Schmettow wird sich ab dem 16. Januar einmal im Monat mit der Sonntagsausgabe der BRISANT-Redaktion treffen, um über die neusten

Geschehnisse in europäischen Königshäusern zu diskutieren. Da kann man gut lachen! Ihr Sitz wird von sarkastischen Kommentaren herumgewirbelt: Fernsehreporterin Leontine von Schmettow von der ARD findet, die Monarchien seien zu stark politisiert worden.

Lesen Sie auch dies  Joaquin Phoenix Krankheit

Wenn Sie ein „edle Tante“ sind, können Sie gehen, wohin Ihr Herz begehrt. Sie bringt es früh im Gespräch zur Sprache und behauptet, dass niemand in ihrer Firma es jemals benutzt hat. Leontine von Schmettow gehört jedoch dem aristokratischen Adel an. Zuvor war er NDR-Journalist für die ARD.

Die Medien haben sich nach dem inzwischen berühmten Fernsehinterview zwischen Harry und Meghan auf Meghan Markles ehemaliges Zuhause Schmettow konzentriert. Bald darauf wurden Starprinz Philip und die britische Königsfamilie wieder ins Rampenlicht gerückt, als der Journalist ausführlich die Auswirkungen seines Todes auf alles beschrieb, von der Monarchie über den Stammbaum bis hin zur Beziehung zwischen William und Harry.

Leontine Von Schmettow Krankheit
Leontine Von Schmettow Krankheit

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Inhalt ist geschützt !!