Kiyan DSDS Herkunft

Spread the love
Kiyan DSDS Herkunft
Kiyan DSDS Herkunft

Kiyan DSDS Herkunft – Kiyan Sepehr Yousefbeik ist ein begeisterter Pokémon-Fan und -Trainer. (Deshalb nannte ihn Pietro Lombardi unter anderem „Pumper“.) Deutschland sucht den Superstar des Jahres 2023; Sepehr Kiyan Yousefbeik .In der am 11. Februar 2023 ausgestrahlten Folge von Deutschland sucht den Superstar (DSDS) überreichte Dieter Bohlen Sepehr Kiyan Yousefbeik eine Goldene CD.

(Auch wenn die Redaktion hier “Übersee” geschrieben hat, ist der richtige Begriff “geworfen”. Denn Dieter Bohlen warf die Goldene CD dem fünf Meter entfernt stehenden Sepehr Kiyan Yousefbeik zu.Damit steht Sepehr Kiyan Yousefbeik auf Mallorca faktisch unter Zwangsabruf. Beim Casting in Hamburg sang Sepehr Kiyan Yousefbeik „Save Your Tears“ von The Weeknd und überzeugte die Jury mit seiner Darbietung. Sepehr Kiyan Yousefbeik, Sem Eisinger und Sidan Yilmaz sang Lewis Capaldis „Someone you delicious“ in einem Konzert. Alle haben es überstanden.

Im zweiten Teil von „Thailand Recollections“ sang Sepehr Kiyan Yousefbeik „Dancing On My Own“ von Calum Scott mit Jaden Fischer und Lorent Berisha. Die Richter ließen sich von Kiyan Yousefbeik überzeugen, und er rückte vor. Im letzten Kapitel von „Thailand Remembered“ wurde ein Duett von Sepehr Kiyan Yousefbeik und Tatjana Ivanovic gesungen. Sie sangen Ed Sheeran und Taylor Swifts „The Joker and the Queen“. Beide gingen weiter.

Seit Wochen ist er in der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ zu sehen und steigt mit jeder Folge mit seinem Gesang weiter nach oben. Jetzt hat Kiyan Yousefbeik (25) den größten Schritt gemacht; Der Hannoveraner ist einer der letzten zehn Kandidaten. Wir haben den 25-Jährigen in der Großstadt getroffen.

Lesen Sie auch dies  Marcel Remus Haare

Hannover. Der “emotionalsten Auftritt”, wie er es nennt, war seiner Meinung nach “einfach nur massiv”. Der 25-jährige Kiyan Yousefbeik konnte die Jury mit seiner Darbietung von Ed Sheerans „Perfect“ nicht überzeugen. Alle waren sich einig, dass der Hannoveraner in der letzten Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ unter den Top 10 sein sollte. Ab dem 1. April wird der 25-Jährige in den Live-Übertragungen von RTL um den Titel kämpfen. “Ich bin so motiviert, wie ich gerade sein werde!” ruft er aus.

Im Handumdrehen enthüllt RTL Deutschlands nächsten großen Star. Die letzten zwölf Kandidaten von „Deutschland sucht den Superstar“ mussten sich in der letzten Runde der Show vor den großen Live-Shows mit Solo-Auftritten beweisen. Endlich bekamen sie bei der Songauswahl völlige kreative Freiheit. Nicht alle Talente konnten am Ende die Jury überzeugen und zwei von ihnen mussten die Bühne kurz vor der Ziellinie verlassen.

Wer ist da draußen:

Zunächst gingen vierzig Talente zum ersten Recall nach Mallorca. Seitdem fallen die Kandidaten wie die Fliegen. Doch für zwei weitere Teilnehmer endete der Traum vom Sieg beim sechsten und letzten Recall in Thailand. Diese 10 Teilnehmer nehmen an den Live-Übertragungen teil.

Kiyan DSDS Herkunft

Zehn Hoffnungsträger sind in die siebte und letzte Runde des Übersee-Rückrufprogramms vorgerückt. Sie haben bereits Dieter Bohlen, Pietro Lombardi, Katja Krasavice und Leony von ihrem Talent überzeugt; Jetzt können sie es in Live-Auftritten zeigen. Am 25. März 2023, dem letzten Tag des Recall-Sets in Thailand, kämpften die Teilnehmer erneut um einen Platz in den Live-Shows, indem sie ihr Bestes gaben.

Die Teilnehmer hatten die Freiheit, ein beliebiges Lied auszuwählen, und wurden dann gebeten, die Jury zu überzeugen. Vor seinem Auftritt dachte Felix: „Der Song hat wenig Dynamik, ich fürchte, ich kann mich nicht genug zeigen.“ Die diesjährige Jury besteht aus Dieter Bohlen, Pietro Lombardi, Leony und Katja Krasavice.

Lesen Sie auch dies  Barbara Hahlweg Lola Hahlweg

Auch die Teilnehmer des Recalls waren sich selbst überlassen. Auf ihren Schultern lastete zusätzlicher Druck, weil jeder Auftritt am vergangenen Samstag ein Soloauftritt gewesen war. Alle wollten unbedingt die letzte Gelegenheit nutzen, um Karten für die nächste Aufführung zu ergattern.

Neben den musikalischen Darbietungen waren auch zwei Geburtstagskinder da. Die Partys von Felix und Peris boten den Kandidaten in den Tagen vor dem Recall-Finale eine willkommene Abwechslung. Nach der Feier von Peris Geburtstag durften alle zum ersten Mal mit ihren Liebsten telefonieren. Das Ergebnis war pure Emotion und ein Zuversichtsschub für die kommende Leistung.

Laut Sendeplan finden die Live-Auftritte zwischen dem 1. und 15. April 2023 statt. Wer 2022 auf „DSDS“-Champion Harry Lafontien folgen wird, ist noch unbekannt. Während Dieter Bohlen bei der ersten Staffel von „DSDS“ nicht in der Jury saß, gewann Harry Lafontien. Aufgrund des schlechten Publikumszuspruchs sitzt Dieter Bohlen 2023 wieder in der Jury.

Kiyan DSDS Herkunft
Kiyan DSDS Herkunft

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Inhalt ist geschützt !!