Isabelle Gerschke Wiki

Spread the love
Isabelle Gerschke Wiki
Isabelle Gerschke Wiki

Isabelle Gerschke Wiki – Die deutsche Schauspielerin Isabell Gerschke. Ihre bahnbrechende Rolle als 14-jährige Laura im Jugendthriller Crash Kids aus dem Jahr 1996 verschaffte ihr große Aufmerksamkeit. Große Anerkennung erlangte sie durch ihre Rollen als Hauptkommissarin Nora Lindner im Polizeiruf 110, Kommissarin Kristinakatzer in der Abendserie Heiter bis tödlich: Akte Ex und Gynäkologin Dr. Ina Schulte in der Serie Bekannt in aller Freundschaft.

Bereits 1999 erhielt sie Unterricht in Popgesang bei Carol Rogers und Mike Campbell am Musicians Institute in Hollywood. Von 2001 bis 2003 besuchte sie Danceworks in Berlin, wo sie sich für die Bühne ausbildete. Gerschke ist Förderin der Initiative „Kultur Potsdam“ und gibt neben ihrer schauspielerischen Tätigkeit häufig Tanzunterricht für Kinder und Jugendliche in ihrer Heimatstadt Potsdam. Sie ist Mutter eines kleinen Mädchens.

In Hartmut Griesmayrs „Unser Haus“ gab Gerschke ihr Filmdebüt als Verena an der Seite von Werner Dissel. Ihr Durchbruch gelang ihr in der Rolle der 14-jährigen Laura in Petra Haffters Teenie-Drama „Crash Kids“ in Zusammenarbeit mit Marek Harloff. Isabell Gerschke, Tochter eines Lehrers und eines Tischlers, kam 1979 in Potsdam zur Welt. Berlin schickt mit Lukas Hundt Verstärkung, der aus einem anderen Bereich dorthin versetzt wurde.

Seitdem hat sie in einer Reihe weiterer Filme mitgewirkt, darunter Hartmut Schoens Psychothriller Warten ist der Tod als Sylvia Matthes, Dominik Grafs Hotte im Paradies als Elvira, Katrin Riedes Mädchen über Bord als Titelfigur und Annette Ernsts Zwei Wochen Chefkoch als Nick und Camping mit Herz als Theresa Kostner, eine Musikmanagerin, neben Christoph M. Ohrt im Jahr 2019.

Seit Ende der 90er-Jahre ist Gerschke ein häufiger Gaststar in zahlreichen Krimiserien. Dazu gehören unter anderem Tatort, Unser Charly, Wolffs Revier, Balko, Der Clown, Ein Fall für Zwei, Ein starkes Team, Wilsberg und Marie Brand sowie die zahlreichen SOKO-Sendeformate. Dies gilt umso mehr, wenn man bedenkt, dass sie als Katzen und er als Hund bezeichnet werden.

Von 2010 bis 2013 spielte sie die Hauptrolle der Hauptkommissarin Nora Lindner in der Krimiserie Polizeiruf 110, wo sie das in Halle ansässige Ermittlerpaar Schmücke und Schneider immer wieder unterstützte. Heiter bis tödlich: Akte Ex spielte Gerschke von 2012 bis 2016 als Polizeikommissarin Kristinakatzer. Nach mehreren Gastauftritten gehörte sie 2020 als Gynäkologin Dr. Ina Schulte zur Stammbesetzung von Alle Freundschaft.

Lesen Sie auch dies  Woran Starb Michael Hutchence?

Isabell Gerschke spricht über ihr Privatleben und unter anderem darüber, warum die Schauspielerin aus „In aller Freundschaft“ keinen Arztkittel besitzt.

Isabell Gerschke, 1979 in Potsdam geboren, ist seit ihrer Kindheit als Schauspielerin tätig. Im zarten Alter von 17 Jahren spielte sie Laura im Film „Crash Kids“ und startete damit ihre Karriere. Es folgten mehrere Aufführungen, darunter Tatton, Ein Fall für Zwei und Unser Charly. Sie hat auch eine Reihe von Filmkameen gemacht. Kommissarin Kristinakatzer sorgt für Ordnung in Weimar.

Unglaublich talentiert in mehreren Bereichen! In Hollywood verfeinerte Isabell Gerschke ihre Gesangskünste.

Die Schauspielerei ist jedoch nicht Gerschkes einziges Interesse. Die atemberaubende Blondine besuchte das „Musicians Institute Hollywood“, um ihre Fähigkeiten als Pop-Sängerin zu verbessern. Danach bestand sie darauf, dass ich eine Ausbildung im Performance-Tanz absolviere. Von 2010 bis 2013 war sie in „Polizeiruf 110“ als Hauptkommissarin Nora Lindner zu sehen, neben Hannes Wegener als strengem Ermittler.

Danach spielte Isabell Gerschke in Filmen wie „Warten ist der Tod“, „Rose“, „Little Thirteen“ und „Camping mit Herz“ und trat in den TV-Serien „Nord bei Nordwest“, „Soko Potsdam“ und „Betty’s“ auf Diagnose“, „Heldt“ und „Die Chefin“. In ihrer Heimatstadt Potsdam schreibt Gerschke nicht nur Musik, sondern unterrichtet auch Tanz.

Außerdem feiert im März 2022 die 25. Staffel von Isabell Gerschke als Gynäkologin Dr. Ina Schulte in der Erfolgsserie „In aller Hoffnung“ Premiere. Der gebürtige Potsdamer Gerschke verkörpert die Figur seit 2020. Ich habe das, was man als einfach bezeichnen könnte.“ Existenz. Bekanntheit erlangte sie als Hauptkommissarin Nora Lindner von der Polizei Halle in der deutschen Fernsehserie Polizeiruf 110 von 2010 bis 2013.

Isabell Gerschke ist jemand, der lieber nicht über sein Privatleben spricht.

Über Isabell Gerschkes Privatleben ist wenig bekannt. Im Jahr 2003 wurde sie Mutter eines kleinen Mädchens. Die Schauspielerin und der Vater ihres Kindes haben sich jedoch getrennt. Gerschke erzählt „Superillu“ in einem Interview: „Das ist auch in Ordnung. Denn ich möchte, dass meine Arbeit im Mittelpunkt steht. Aber ich kann nicht sagen, dass mein Leben interessanter ist als das aller anderen.

Isabelle Gerschke Wiki

Die deutsche Schauspielerin Isabell Gerschke. Im Alter von 17 Jahren wurde sie zu einem bekannten Namen, nachdem sie die Hauptrolle der Laura im Film Crash Kids spielte. Seitdem trat sie in einer Vielzahl von Fernsehsendungen auf. Sie machte 1999 ihren Abschluss in Popgesang am Musicians Institute in Hollywood. Danach ging ich von 2001 bis 2003 zu Danceworks in Berlin, um Bühnentanz zu lernen.

Lesen Sie auch dies  Dunja Hayali Freundin

Sie spielte Kristinakatzer, eine Polizeikommissarin, in der deutschen Vorschlafserie Heiter bis lethal – Akte Ex von 2012. 2016. In Sat.1s „Beguiled – In the Arms of Another“ spielt Isabell Gerschke eine Frau, die ein Erotik-Erlebnis hat, und sie hält sich kein bisschen zurück. Der Film thematisiert viele Beziehungsängste von Frauen. Ich glaube, viele Frauen können sich mit Nina identifizieren …

Star aus „Polizeiruf 110“ und „Heiter bis Toten: Akte Ex“ Isabell GeRschke zeigt in ihrem neuesten Film eine neue Seite von sich. Der gebürtige Potsdamer spielt in dem Erotikdrama „Ververted – In den Armen eines Anderen“ die Rolle der verheirateten Nina, die eine Affäre mit dem gutaussehenden Daniel hat. In einem Interview mit GALA sprach sie über ihren Wunsch, einen Tanzfilm zu drehen und wie sie sich auf die Liebessequenzen vorbereitete.

Warum haben Sie sich entschieden, ein führender Dramaschauspieler für Erwachsene zu werden?

Dieser Film hat, wie viele andere auch, sexuellen Inhalt. Die Geschichte und die Herausforderungen, vor denen der Protagonist steht, sind jedoch die Hauptfaktoren für meine Entscheidung, eine Rolle anzunehmen oder abzulehnen. Ich wollte Teil dieses Films sein, weil er die Geschichte einer Frau in einer festen Beziehung erzählt, die im Laufe der Geschichte ihre Weiblichkeit wiederentdeckt, dafür aber einen Preis zahlt. Erotik ist ein natürlicher Bestandteil.

Auf dem Bild sind mehrere leidenschaftliche Situationen zu sehen. Wie besorgt waren Sie davor? Es war nicht das erste Mal, dass ich eine solche Situation vor der Kamera durchgespielt habe. Wir hatten vor Beginn der Dreharbeiten zahlreiche Diskussionen, Tests und Proben für dieses Bild und kamen alle hervorragend miteinander klar.

Schauspieler können besser mit ihren Charakteren sympathisieren, wenn sie sich an die Beweggründe hinter ihren Darbietungen erinnern, egal wie sexuell oder sinnlich diese auch sein mögen. Allerdings wird der Dreh so klein und privat wie möglich gehalten, damit Darsteller, Regisseur und Kamera auf eigene Kosten viel Spaß haben können.

Haben Sie jemals jemanden getroffen und sofort gemerkt, dass Sie eine gute Verbindung zu ihm haben, wie es Nina und Daniel taten? Ja. So haben die meisten meiner früheren Beziehungen begonnen. Ich habe es immer vorgezogen, mich „in eine Beziehung zu stürzen“, während andere möglicherweise mehr Zeit und eine maßvollere Herangehensweise benötigen.

Lesen Sie auch dies  Beatrice Egli Gewicht

Kann man seinem Geliebten verzeihen, dass er eine Affäre hat? Meiner Meinung nach ist die Dynamik jeder Beziehung einzigartig. Es hängt alles davon ab, was vorher war. Die Angelegenheit ist zu kompliziert, als dass ich eine umfassende Antwort geben könnte. Du bist nicht nur ein Schauspieler; Sie bringen Kindern auch das Tanzen bei. Außerdem hatten sie vor etwa 14 Jahren eine intensive Affäre.

Glaubst du, dass du das Zeug dazu hast, in einem Tanzfilm mitzuspielen? Natürlich! Neben dem Filmemachen tanze ich seit meiner Kindheit und habe sogar Modern Dance studiert. Ich habe mehrfach versucht, deutsche Regisseure davon zu überzeugen, einen Tanzfilm zu machen, aber ohne Erfolg. Die amerikanische Tanzszene beispielsweise ist weitaus etablierter und fester Bestandteil des nationalen Lehrplans.

Tanzen hat mir geholfen, mehr mit meinem Körper in Einklang zu kommen und selbstbewusster zu werden. Sie haben zwei Töchter; einer ist viel älter und der andere ist ziemlich jung. Macht es Ihrem Teenager Spaß, Babysitter zu sein? Die Antwort lautet: Ja, die beiden liegen sich ziemlich nahe. Der Altersunterschied scheint überhaupt kein Problem zu sein.

Irgendwann wird sie in der Lage sein, sich alleine um das Baby zu kümmern, wenn ich weggerufen werde. Als Neuzugang im Vorabend-Clan „heiter bis tödlich“ ist „Akte Ex“ die achte Serie, die beim ersten, in Eile konzipierten ARD-Label ausgestrahlt wird. Die Handlung dreht sich um eine Ex-Liebhaberin und ihren neuen Partner, die auf der Suche nach einem Verbrecher sind.

Es gibt kaum etwas Neues oder Überraschendes, alles wird vorhersehbar abgewickelt, die Handlung zieht sich in die Länge, die Charaktere sind langweilig und es gibt kaum lustige Zeilen im Gespräch. Das innovative Konzept der Serie wird viel zu schnell aufgebraucht und die Handlung ist zu formelhaft, um lange durchzuhalten. Es findet in Weimar statt. Man kommt wirklich nicht umhin, zu glauben, dass die ARD zufällig den Ort auswählt, an dem „Heiter bis tödlich“ spielt.

Isabelle Gerschke Wiki
Isabelle Gerschke Wiki

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Inhalt ist geschützt !!