Gaudenz Flury Familie

Spread the love
Gaudenz Flury Familie
Gaudenz Flury Familie

Gaudenz Flury Familie – Auch wenn alle Söhne eines Davoser Hausarztes den Hang des Vaters zum Extremen haben, sind sie bemerkenswert unfallfrei. Nur der jüngste der Flury-Brüder, Stefan, hat sich jemals einen Knochen gebrochen. Ich wollte Hitsch nicht in meinem Zimmer haben, aber er steckte immer wieder seinen Fuß durch die Öffnung.

Ich habe mir einmal den kleinen Finger zerschmettert, als ich mit ihm abgerechnet habe, indem ich ihm eine Kiste auf die Schulter geworfen habe. Christian hingegen brach sich die Nase, nachdem er den Knoten geknüpft und Kinder bekommen hatte. “Um Mitternacht bin ich beim Zelten über eine Zeltschnur gestolpert.”

Es ist die lustigste Flury aller Zeiten. Das Büro, in dem Stefan arbeitet, ist ein Comic-Magazin, also findet er, dass er so sein sollte. Sein älterer Bruder Christian hingegen ist nach 1,5 Gläsern Wein nahezu unschlagbar darin, Witze zu erzählen.Wenn er anfängt, den verstorbenen deutschen Kabarettisten Gerhard Polt zu imitieren, sagt Gaudenz, “das ist ganz großes Kino”. Und Hitschs Meinung dazu? Er kichert sie nur hinterhältig an.

Bestmöglicher Flury. Auch wenn alle freundlich sind, ist Stefan überzeugt, dass er mit den Worten „Mein liebstes Hobby als Kind war es, Gagi zu ärgern“ einen großen Eindruck hinterlassen hat. Er hatte diese urkomische Angewohnheit zu kreischen, wenn er gehänselt wurde. Das klang in meinen Ohren wunderbar. Aus diesem Grund zeichnete er sich im Leben aus. Wegen mir ist er jetzt knallhart.

Es wird keine Flüche mehr geben:

Die drei Brüder haben alle Partner gefunden.Wir sind so oft wie möglich in Davos, aber immer noch nicht genug“, räumt Gaudenz ein, dass sie nicht oft genug dort sind. Er und seine Familie haben Fällanden ZH zu ihrem festen Zuhause gemacht. Die Geburt des ersten Kindes von Stefan und seiner Freundin wird im August erwartet. Es wird ein weibliches Kind erwartet. Zu unserem Glück wird der Fluch der Flury-Brüder ein anderes Ergebnis haben.

Lesen Sie auch dies  Familie Thalbach

Er diskutiert genaue Vorhersagen und die globale Erwärmung in einem kürzlichen Interview mit der SOB.Der in Davos geborene, in Graubünden aufgewachsene und in Zürich ausgebildete Geograph hat sich auf Atmosphärenphysik spezialisiert. Seit 2012 arbeitet Gaudenz Flury als Medienmeteorologe bei SRF Meteo, wo er verschiedene Wettersendungen produziert und moderiert.

Warum haben Sie sich für eine Karriere in der Meteorologie entschieden?

Es war ein glücklicher Zufall von Training und Timing. Schon als Mittelschüler war ich neugierig. Durch den Sport habe ich viel Zeit draußen verbracht. Ich musste die Vorhersage für den kommenden Tag wissen, weil sie meine Leistung bei den Cross-Country-Wettkämpfen beeinflussen würde. Um das Beste aus meinem Skiwachs herauszuholen, beschloss ich, „meine eigene“ Prognose zu erstellen.

Danach machte ich das Studium des Wetters und des Klimas zu einem Schwerpunkt meiner akademischen Laufbahn. Auch meine spätere Anstellung bei einem der wenigen „Wetterdienstleister“ ist ein glücklicher Zufall von Timing und Glück. Nach zehn Jahren im Beruf des „Wettermanns“ bereue ich nichts.Seit 1956 verlassen sich Hörer auf die Wetterberichte von SRF. So schnell wie jetzt und bis nächsten Sonntag.

Wie kommt SRF Meteo zu seinen Wettervorhersagen?

Alle Wetterdienste, einschließlich unserer, verwenden Computermodelle, um Vorhersagen zu treffen. Die sogenannte numerische Wettervorhersage ist eine Methode, um das Wetter für einige Tage in die Zukunft mit Hilfe von Computermodellen vorherzusagen.

SRF Meteo prüft mehrmals täglich mitteleuropäische Wettermodelle, um seine Vorhersage zu „bauen“. Der Wert der Erfahrung kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Jedes Modell hat Vor- und Nachteile. Wir verwenden diese Informationen, um die genaueste Vorhersage zu treffen, die wir können. Es ist ein ständiger Kampf, die passenden Ausdrücke zu finden. Vor allem, wenn die Prognose für die Zukunft des Wetters vage ist.

Lesen Sie auch dies  Walter Reusser Familie
Gaudenz Flury Familie

Wie oft treffen diese Vorhersagen tatsächlich ein?

Kollegen schätzen, dass Sie morgen zu 90–95 % funktionieren werden. Ich sehe die große Sache nicht. Wenn ich eine gesamtschweizerische Radiovorhersage für die nächsten fünf Tage abgeben müsste, was wäre eine genaue Vorhersage? Ist es falsch, wenn ich sage, es werden 27 Grad, aber es werden nur 25,5? Stimmt meine Vorhersage, wenn ich vorschlage, dass es vor Ort eine Weile regnen könnte.

aber es gibt nur einen Schauer jenseits der Grenze zu Österreich?

Ist es ein Punkt für mich, wenn ich 5 Sonnenstunden prognostiziere und in Basel tatsächlich 7 Sonnenstunden und in Bern tatsächlich 5 Sonnenstunden eintreten? Wo in der Schweiz scheint das Wetter am besten und am schlechtesten zu sein? Wie definiert man Schönheit überhaupt? Was bedeutet es nur, schlecht zu sein? Wo es nach langer Dürre regnet, zeigt sich die Natur am schönsten.

In der Schweiz lässt sich das Klima an jeden Geschmack anpassen. Fast jedes erdenkliche Klima existiert irgendwo in unserem Land. Die Cimetta oberhalb von Locarno verzeichnete durchschnittlich 2256 Sonnenminuten pro Ohr zwischen 1991 und 2020. Der Säntis erhielt im gleichen Zeitraum jährlich durchschnittlich 2840 Millimeter Niederschlag.

Warum kommt es in der Schweiz immer häufiger zu Hitzewellen, Kälteeinbrüchen und anderen Extremwetterlagen?

Der Temperaturanstieg ist eine direkte Folge des durch menschliche Aktivitäten verursachten Klimawandels. Das ist nur eine Tatsache. Aus wissenschaftlicher Sicht bedarf es hier keiner weiteren Interpretation. Dadurch kommt es seltener zu Kälteeinbrüchen, aber die Frostschäden nehmen zu. Wärmere Temperaturen fördern das Pflanzenwachstum, aber dann kann ein plötzlicher Kälteeinbruch verheerend sein.

Die Spitze von Gaudenz Flury und die Spitze von Palfries:

Eine Fahrt mit der historischen Militärseilbahn ist ein unvergessliches Erlebnis (Voranmeldung erforderlich). Die Palfrieser Hochebene ist aufgrund ihrer herrlichen Aussicht und ihres weitläufigen Wegenetzes ein beliebtes Ziel für Wanderer und Bergsteiger.Ab Sargans mit dem Bus 433/441 bis Heiligkreuz Ragnatsch und anschliessend mit der Luftseilbahn auf die Hochebene Palfries.

Gaudenz Flury Familie
Gaudenz Flury Familie

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Inhalt ist geschützt !!