Familie Neumann Drehort

Spread the love
Familie Neumann Drehort
Familie Neumann Drehort

Familie Neumann Drehort – Jan Decleir und Mo Bakker spielten in dem Weihnachtsfilm „Die Familie Claus“, auch bekannt als „De Familia Claus“, der von Matthias Temmermans inszeniert wurde und auch unter seinem Originaltitel bekannt war. Während der gesamten Produktion des Films wurden sowohl Niederländisch als auch Flämisch verwendet.

Die allgemeine Stimmung ist verzaubert und feierlich, obwohl sie vor dem Hintergrund eines verheerenden Vorfalls in der Familie stattfindet. In dem Film spielt Jules die Rolle des Erzählers und erzählt die Geschichte, wie seine außergewöhnliche Familie trotz Widrigkeiten ihren Zusammenhalt bewahren konnte. Die Erzählung des Films wird aus der Sicht von Jules erzählt.

Obwohl Jules Weihnachten nicht feiert, schafft es sein Großvater immer wieder, ihn in Weihnachtsstimmung zu bringen. Am Ende wird Jules ein tieferes Bewusstsein für die Bedeutung von Traditionen und Ritualen entwickelt haben. Der entzückende Film über eine Familie verbringt einige Zeit in Belgien, und die Beleuchtung in all diesen Sequenzen ist ziemlich optimistisch und positiv. Wenn Sie neugierig auf den Drehort des Films sind, können Sie sich gerne von uns dorthin fahren lassen.

Der Weihnachtsmann und seine Familie werden an folgenden Orten Urlaub machen:

Die gesamte Produktion von „The Claus Family“ fand in Belgien statt, einschließlich der Dreharbeiten in und um die Hauptstadt des Landes, Brüssel. Belgien diente als Standort für alle Teile der Produktion. Die Dreharbeiten zu dem Projekt sollten im März 2020 beginnen; Aufgrund des COVID-19-Ausbruchs wurde jedoch erst im Juni desselben Jahres damit begonnen.

Die Dreharbeiten fanden den ganzen Monat über statt. Trotz der Tatsache, dass die Produktion eine gemeinsame Anstrengung zwischen den Niederlanden und Belgien war, spielt der Großteil der Handlung des Films in einer Region Belgiens, die die flämische Sprache verwendet.

Lesen Sie auch dies  Wincent Weiss Familie

Da der Regisseur die natürliche Schönheit der Kulisse hervorheben wollte, verlegte er seine Besetzung und Crew in das Land, das heute als Belgien bekannt ist. Darüber hinaus gibt es in dem Film ein atemberaubendes Video von Menschen, die sich in verschiedenen Teilen der Region freuen.

Der Film wurde mitten in einer Hitzewelle gedreht, aber der Regisseur konnte das Szenario zum Laufen bringen, indem er seine Vorstellungskraft und etwas Zuckerspray einsetzte, um genug Magie zu erzeugen, um die Arbeit zu erledigen. Bitte gestatten Sie mir, Sie direkt zu allen Drehorten zu führen, an denen die Dreharbeiten stattfanden.

Westbelgier:

Der gesamte Film wurde in Brügge gedreht, der größten Stadt in der flämischsprachigen belgischen Provinz Westflandern. Die Stadt diente auch als Drehort für die Produktion des Films. Die Schauspieler und die Crew des Films übernachteten im Four Seasons Hotel Academie in Brüssel, als der Film dort gedreht wurde. Das Hotel befindet sich in der Wijngaardstraat 7/9 und liegt in einem eher ruhigen Teil der Stadt. Das Filmteam reiste zu einigen weniger bekannten Touristenattraktionen der Stadt, um vor Ort bemerkenswerte Aufbaubilder zu machen.

Familie Neumann Drehort

Auf dem bekannten Walplein, einem Platz mit einer Geschichte, die bis ins 12. Jahrhundert zurückreicht und dessen Abschnitte gepflegt wurden, wurden viele dieser Fotos aufgenommen. Dieser besondere Ort dient als Kulisse für die Eröffnungsminuten des Films.

Der Ruf dieses berühmten Stadtplatzes als beliebtes Ziel für Touristen ist zu einem nicht geringen Teil auf die Fülle an Cafés und Fachgeschäften zurückzuführen, die innerhalb seiner Grenzen entdeckt werden können. Die überwiegende Mehrheit der im Freien aufgenommenen Fotos wurde in der Umgebung des Restaurants ‘t Nieuw Walnutje aufgenommen, das sich am Walplein 3 befindet.

Lesen Sie auch dies  Michaela von Bargen Familie

Schauen Sie sich diesen Beitrag an, der kürzlich auf Instagram erstellt wurde:

Ein Boxenstopp an der mittelalterlichen Fußgängerbrücke Bonifacius-Brücke ist Pflicht, wenn man zum Haus von Jules’ Großvater fährt. Die Brücke ist als Bonifacius-Brücke bekannt. Im tiefsten Winter nimmt diese Brücke ein unheimliches und jenseitiges Aussehen an.

Die Brücke befindet sich bei Groeninge 6:10; Es hat einen Charme der alten Welt, der schwer in Worte zu fassen ist, und bietet eine großartige Perspektive auf das Dorf, das es umgibt. Den Standort der Brücke finden Sie bei Groeninge. Trotzdem war die Bühne aufgrund der Bemühungen der Bühnencrew und der Designer mit Schnee bedeckt.

Eine Reihe von Szenen wurde auch im belgischen Viertel Vlamingstraat in Brüssel gedreht. Der Grund, warum Suzanne, die Mutter von Jules, nicht an einem Ort arbeitet, der als Mareine-Keks-Fabrik bezeichnet wird, liegt an der Tatsache, dass diese bestimmte Fabrik nicht existiert.

Diese Szenen wurden jedoch im Eperon d’Or gedreht, einem Ort mit beträchtlichem kulturellem Gewicht. In der Gemeinde West-Fleming Izegem, Prins Albertlaan Nr. 5, gibt es ein Museum, das Besucher erkunden können.

Die Stadt Antwerpen, die Hauptstadt von Belgien:

ZusätzlichSequenzen wurden in der benachbarten Provinz Antwerpen gedreht, und sowohl die Besetzung als auch die Crew mussten dorthin gehen, um ihre Arbeit abzuschließen. Der Begijnhof, der sich in der Stadt Lier in der Provinz befindet, diente als Hintergrund für die meisten dieser Aufnahmen, die gedreht wurden.

Der Begijnhof ist ein bekanntes Ziel für Besucher. Die wunderschöne Stadt liegt am Zusammenfluss der Flüsse Great Nete und Little Nete. Die Große Nete und die Kleine Nete sind beide nach ihren jeweiligen Flüssen benannt.

Familie Neumann Drehort
Familie Neumann Drehort

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Inhalt ist geschützt !!