Antonio Rüdiger Eltern,Rüdiger Eltern

Spread the love
Antonio Rüdiger Eltern,Rüdiger Eltern

Antonio Rüdiger Eltern,Rüdiger Eltern – Am 23. Juli 2011 gab Rüdiger sein Profidebüt beim VfB Stuttgart II und spielte in der 3. Liga. In der Liga trifft er auf Arminia Bielefeld. Am 29. Januar 2012 feierte er sein Profidebüt mit der Profimannschaft des VfB Stuttgart und verlor zu Hause mit 0:3 gegen Borussia Mönchengladbach. In der 79. Minute wurde er durch Raphael Holzhauser ausgewechselt.

Am 1. Juni stand er im Finale des DFB-Pokals bei einer 2:3-Niederlage gegen den FC Bayern München. In seiner zweiten Saison bestritt er 24 Spiele, plus 4 Einsätze in der Reservemannschaft und 2 Tore. In der Saison 2013/14 hatte Rüdiger 35 Auftritte, 2 Tore und 1 Vorlage. In der folgenden Saison bestritt er aufgrund verschiedener Verletzungen nur 20 Spiele und 1 Vorlage. Im April 2013 verlängerte Rüdiger seinen Vertrag bei Stuttgart bis Juni 2017.

Roma:

Am 19. August 2015 lieh sich Roma Rüdiger aus Stuttgart für 4 Millionen Euro aus. Sein Einjahresvertrag enthielt eine Ausstiegsklausel in Höhe von 9 Millionen Euro, und am 12. September gab er sein Debüt bei einem 2:0-Auswärtssieg gegen Frosinone. Am 9. Januar erzielte er beim 1:1-Heimspiel gegen Milan in der vierten Minute sein erstes Tor für die Roma.

Er verbrachte eine komplette Saison mit 37 Spielen und erzielte zwei Tore, während er an die Roma ausgeliehen war. Am 30. Mai schlossen Roma und Rüdiger einen Vierjahresvertrag im Wert von insgesamt 9 Millionen Euro (9,8 Millionen US-Dollar mit Boni) Grundgehalt und 0,5 Millionen Euro (0,6 Millionen US-Dollar) ab.

In der 81. Minute der 0:1-Heimniederlage des Teams gegen Villarreal am 23. Februar 2017 wurde er mit der zweiten Gelben Karte vom Platz gestellt, nachdem er in der 46. Minute für Kostas Manolas eingewechselt worden war. In der 93. Minute der 1:3-Niederlage gegen Lazio Rom im Derby della Capitale am 30. April wurde er für die Heimmannschaft vom Platz gestellt. Rüdiger bestritt in seiner zweiten Saison dort 35 Spiele für die Roma und kam auf vier Assists.

Lesen Sie auch dies  Dennis Schröder Herkunft Eltern

Chelsea:

Am 9. Juli 2017 unterzeichnete Rüdiger, nachdem er von Roma für eine anfängliche Gebühr von 29 Millionen Pfund erworben worden war, einen Fünfjahresvertrag mit Chelsea. Er ist auf Trikot Nummer 2 umgestiegen. Sein erstes Spiel mit der Mannschaft war das FA Community Shield-Spiel gegen Arsenal am 6. August 2017, und er debütierte in der 79.

Antonio Rüdiger Eltern,Rüdiger Eltern

Minute als Ersatz für Marcos Alonso. Am 24. September, sechs Tage später, verlor Chelsea bei seinem Premier-League-Debüt an der Stamford Bridge mit 2:3 gegen Burnley. Am 20. Oktober 2018 erzielte er das erste Tor beim 2:2-Unentschieden seiner Mannschaft zu Hause gegen Manchester United. Am 29. November 2017 erzielte er seine ersten Tore für Chelsea beim 2:1-Sieg im EFL Cup gegen Everton und beim 1:0-Heimsieg in der Premier League gegen Swansea City.

Am 22. Dezember 2019 reichte Rüdiger eine Beschwerde ein, weil er rassistische Kommentare erhalten hatte, als er auswärts für Tottenham Hotspur spielte. Die Behörden wurden aufgefordert, einzugreifen, nachdem gegen Rüdiger Rassismusvorwürfe erhoben worden waren, aber ihre Ermittlungen ergaben keine Beweise für Fehlverhalten.

Rüdiger wechselt 2021 zum FC Chelsea:

Am 1. Februar 2020, in seinem 100. und 101. Vereinsspiel, half er dabei, Chelsea im King Power Stadium zu einem 2:2-Unentschieden gegen Leicester City zu führen. Beide Tore seines Teams wurden von Mason Mount unterstützt. Chelsea gewann Rüdigers erste UEFA Champions League am 29. Mai 2021, als sie Manchester City im Estádio do Drago mit 1:0 besiegten.

Am 12. April 2022 erzielte er beim 3:2-Auswärtssieg von Chelsea gegen Real Madrid sein erstes Champions-League-Tor. Trotz des Sieges verlor Chelsea das Spiel insgesamt mit 5:4 und schied aus dem Wettbewerb aus. Rüdiger gab am 20. Mai nach fünf Jahren im Team seinen Rücktritt vom FC Chelsea bekannt.

Lesen Sie auch dies  Jung Ho-Yeon Eltern

Madrids Real:

Am 2. Juni 2022 unterschrieb Rüdiger als Free Agent einen Vierjahresvertrag bei Real Madrid. Die Saison 2022-23 wird sein Debüt im Team markieren. In einer Pressemitteilung vom 20. Juni 2022 wurde bekannt, dass Rüdiger zu Real Madrid wechselt. Sie haben 22 auf sein Trikot geschrieben. Sein erstes Tor für den Verein erzielte er am 11.

September 2022 beim 4:1-Sieg gegen Mallorca, etwas mehr als einen Monat nach seinem Profidebüt beim UEFA-Superpokal-Sieg des Vereins gegen Eintracht Frankfurt am 10. August. Er traf in der 95. Runde Minute mit einem Kopfball am 11.

Oktober gegen Shakhtar Donetsk in der Gruppenphase der Champions League. Infolgedessen trennte sich sein Team mit 1: 1 und zog in die nächste Runde ein. Nach einem Zusammenstoß mit Shakhtar-Torhüter Anatoliy Trubin bei einem Kopfballversuch musste Rüdiger mit 20 Stichen genäht werden, um eine Platzwunde im Gesicht zu reparieren.

Antonio Rüdiger Eltern,Rüdiger Eltern

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Inhalt ist geschützt !!